nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Zeitschrift Kunststofftechnik 01/2015

Prozessketten zur Herstellung und Integration von naturfaserverstärkten Hochleistungskunststoffen

Prozessketten zur Herstellung und Integration von naturfaserverstärkten Hochleistungskunststoffen

Am Institut für Strukturleichtbau der TU Chemnitz werden neuartige Fügetechnologien für thermoplastische Faserverbunde und Metalle entwickelt. Analog zu Bauweisen in der Natur werden die Verstärkungsfasern an der Verbindungsstelle der Verbundkomponente belastungsgerecht umorientiert, wodurch sich hohe Verbindungsfestigkeiten erzielen lassen. Der festigkeitssteigernde Effekt wurde an Mischverbindungen mit Tiefziehstahl DC04 und naturfaserverstärktem biobasiertem Polyethylen in Scher- und Kopfzugversuchen nachgewiesen. Die ermittelten Kennwerte wurden mit denen von etablierten Verfahren mit gleichem Fügepunktdurchmesser und gleicher Materialkombination gegenübergestellt. Abschließend erfolgte die Analyse der Verbindungsstelle.

Dr.-Ing. Holger Seidlitz1 , Dipl.-Ing. Carolin Siegel1,2 , Dipl.-Ing.(FH) Alexander Hackert1 , Prof. Dr.-Ing. habil. Lothar Kroll1 , Prof. Dr.-Ing. André Wagenführ2
1 TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau,
2 TU Dresden, Institut für Holz- und Papiertechnik

Weitere Informationen

Über die Zeitschrift

Die Zeitschrift Kunststofftechnik ist eine peer-rezensierte Internetzeitschrift unter der Schirmherrschaft des Wissenschaftlichen Arbeitskreises Kunststofftechnik (WAK)


Weitere Informationen und Kontakte


Zum Beirat der Zeitschrift Kunststofftechnik


Zur WAK-Homepage

Scopus indiziert
Scopus

Die Zeitschrift Kunststofftechnik wird von SCOPUS, der größten Zitations- und Abstractdatenbank wissenschaftlicher Journals indiziert.

International Polymer Processing

International Polymer Processing, die Zeitschrift der Polymer Processing Society, ist ein globales Diskussionsforum für Ingenieure des Bereichs Kunststoffverarbeitung.

Die Zeitschrift widmet sich der Forschung und Anwendung in den Spezialgebieten Kunststoffprodukte, Verfahren, Verarbeitungsmaschinen und Ausrüstung.


International Polymer Processing


Top 20 Artikel-Downloads