nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Anbieter

Mettler-Toledo GmbH

Ockerweg 3
DE 35396 Gießen
Tel.: 0641 507-444
Fax: 0641 52951

Internet:www.mt.com
E-Mail: MTVerkaufD <AT> mt.com


METTLER TOLEDO ist ein führender weltweiter Hersteller von Präzisionsinstrumenten. Das Unternehmen ist der Welt grösster Hersteller und Anbieter von Wägesystemen für Labors, die Industrie und den Lebensmittelhandel. METTLER TOLEDO gehört zudem zu den drei führenden Anbietern verschiedener komplementärer Messtechnologien und ist ein führender Anbieter von Systemen für die automatisierte Arzneimittelforschung und Wirkstoffentwicklung. Im Weiteren ist das Unternehmen der weltgrösste Hersteller und Anbieter von Metallerkennungssystemen für die Produktion und Verpackungsindustrie. Weitere Informationen über METTLER TOLEDO sind unter http://www.mt.com verfügbar.

In der Thermischen Analyse spielt METTLER TOLEDO schon seit mehr als 50 Jahren eine entscheidende Rolle. Ob in Forschung und Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung, der Anspruch ist die optimale Lösung für die innovative Kunststoffprüfung unserer Kunden. Dafür entwickeln wir unsere Messmodule stetig weiter, um auch in Zukunft den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden. Konzeptionelle Ideen, wie Modularität, präzise Messleistung und offene Schnittstellen für die Kombination mit weiteren Analysegeräten bieten unseren Kunden ein breites Portfolio von Anwendungsspektren in den unterschiedlichsten Branchen. Weitere Informationen über die Thermische Analyse finden Sie unter: www.mt.com/ta

Ihre Vorteile durch die Thermische Analyse

  • Sichere Bewertung der Rohstoffqualität
  • Optimierung der Energiekosten bzw. der Produktionszeit
  • Verbesserung der einsatzrelevanten Produkteigenschaften
  • Minimierung der Ausschussmenge
  • Schadensbewertung

Thermische Analysesysteme von Mettler Toledo für Ihre innovative Kunststoffprüfung:

Dynamische Differenzkalorimetrie und Automatisierung

DSC3 und DSC 3+
Neue Messmodule für schnelle Ergebnisse bei Routineanalysen und Detektion kleinster Messeffekte durch höchste Empfindlichkeit

Flash DSC 1
extreme Heiz- und Kühlraten, Analyse von Reorganisationsprozessen

HP DSC 2+
Neues Premium Excellence Modul für DSC Messungen unter Druck

DSC Photokalorimetrie
Charakterisierung von UV- und Lichthärtenden Systemen für temperaturempfindliche Werkstoffe

DSC Mikroskopie
Erweitertes Einsatzspektrum durch Mikroskopische Untersuchungen - z.B. Farbänderungen infolge Zersetzung

DSC-Chemilumineszenz
Simultane Messung von Lichtemission und Wärmestrom - Mehrere Proben können unter absolut identischen Bedingungen verglichen werden

Thermogravimetrie und Gasanalyse

TGA/DSC 3+
Neues Premium Excellence Modul für höchste Genauigkeit bei simultaner Messung von Masseänderung und Wärmestrom

TGA 2
Neues Excellence Modul für genaue und schnelle TGA-Resultate durch nahtlose Arbeitsabläufe

TGA-IST16-GC/MS System
qualitative Gasanalyse mit bis zu 16 Einzelproben während der Messung

Thermomechanische und Dynamisch-Mechanische Analyse

DMA/SDTA861e
Dynamisch-Mechanische Analyse bei exakter Bestimmung der Probentemperatur

DMA 1
Flexibler Einsatz: Dynamisch-Mechanische Analyse, statische Messungen und Experimente in Flüssigkeiten

TMA/SDTA 1
Thermomechanische Analyse - Untersuchungen von Dimensionsänderungen als Funktion der Temperatur und Viskoelastisches Verhalten durch variieren der angelegten Kraft. Kombinierbar mit der Analyse von Zersetzungsprodukten.

Mikroskopie-Heiztisch

HS82 / HS84
Temperierung und Wärmestrommessung – optische Untersuchung von Schmelz- und Kristallisationsprozessen

STARe Analysesoftware und Erweiterungen

STARe Excellence Software für die Thermische Analyse
Eine Software, zugeschnitten auf Ihre spezifische Anwendung mit vielfältigen Erweiterungen und nahezu unbegrenzten Auswertungsmöglichkeiten.

Verbrauchsmaterialien

Tiegel für die Thermische Analyse
Daten, Auswahl und Automatisierung

Ihr Eintrag fehlt

Infos anfordern unter
media@hanser.de

Handelsnamen

Sie kennen nur den Handelsnamen eines Werkstoffs und wollen den Hersteller, die Kunststofftype und seine Lieferform wissen? Recherchieren Sie hier!


Zu den Handelsnamen

Kunststoffe Basics