nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Mess- & Prüftechnik


Inhaltstypen
  • Fachartikel (143)

Mess- & Prüftechnik - Fachartikel (143)

51 bis 100 von 143

zeige 10  | 20 | 50
  • Bild: Atmet Ihr Werkzeug auch?
    Kunststoffe 11/2013, Seite 50 - 54

    Atmet Ihr Werkzeug auch?

    Beim Spritzgießen wird der Einfluss der Werkzeugatmung auf die Formteilqualität unterschätzt

    Vom Verdichtungsvorgang bei der Formteilbildung hängen viele elementare Qualitätsmerkmale ab. Die Verdichtung wird von drei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Ich sehe was, was du nicht siehst - Lieferantenliste
    Kunststoffe 11/2013, Seite 70 - 74

    Ich sehe was, was du nicht siehst

    Bei der zerstörungsfreien Prüfung können Anwender aus einer Vielzahl von Prüfverfahren wählen. Gerade deswegen sollte das Verfahren genau auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt werden

    Methoden zur zerstörungsfreien Prüfung von Kunststoffbauteilen sind heute in großem Variantenreichtum verfügbar. “Das” universelle...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Auffrischstrategien für Polyamid 12-Pulver
    Kunststoffe 11/2013, Seite 76 - 78

    Auffrischstrategien für Polyamid 12-Pulver

    Bewertung der Materialqualität beim Lasersintern von Polyamid 12 auf Basis von Schmelzindex-Messungen

    Laser-Sintern etabliert sich zunehmend als additives Kleinserienfertigungsverfahren. Für den Durchbruch möglicher...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Lösungsansätze für die Industrialisierung von FVK
    Kunststoffe 10/2013, Seite 238 - 241

    Lösungsansätze für die Industrialisierung von FVK

    Verzahnunung von Verarbeitungstechnologien mit der Werkstofftechnik , der Prüftechnik und Werkstoffanalytik beim Leichtbau

    Getrieben durch die immer stärkeren gesetzlichen und ökonomischen Forderungen nach Ressourceneffizienz stellt Leichtbau zur Reduzierung...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Onlinekontrollen in der Polymerherstellung
    Kunststoffe 10/2013, Seite 259 - 262

    Onlinekontrollen in der Polymerherstellung

    Permante Qualitätskontrolle bei der Herstellung von Granulat

    Ein Rohstoffhersteller integrierte ein standardisiertes Online “Closed Loop”-Konzept in seine Polymerwerke. Damit werden die Offline-Labore...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Steigender Prüfungsdruck beflügelt
    Kunststoffe 09/2013, Seite 104 - 106

    Steigender Prüfungsdruck beflügelt

    Die Mess- und Prüftechnik beinhaltet die Gesamtheit der Verfahren und Geräte zur empirischen Untersuchung normierter Prüfteile oder...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Der Qualität verbunden
    Kunststoffe 05/2013, Seite 44 - 45

    Der Qualität verbunden

    Messevorbericht zur Control 2013 in Stuttgart

    Vom 14. bis 17. Mai treffen sich auf der Messe Control in Stuttgart internationale Fachbesucher aus dem Bereich Qualitätssicherung und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Dreidimensional unter die Oberfläche
    Kunststoffe 05/2013, Seite 46 - 48

    Dreidimensional unter die Oberfläche

    Prüfung komplexer Mehrschichtsysteme mit optischer Kohärenztomographie

    Die tiefliegenden Schichten komplexer Strukturen und Mehrschichtsysteme zu überprüfen, fordert bisherige Messmethoden heraus. Eine Lösung...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Automatisch korrigieren und berechnen
    Kunststoffe 04/2013, Seite 30 - 34

    Automatisch korrigieren und berechnen

    Frühzeitige Erkennung von Farbabweichungen durch Inline-Messung

    Inline im Prozess gemessene Farbwerte gestatten es, Farbrezepturen exakt einzustellen. Farbabweichungen, z.B. durch Chargenschwankungen,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Auswirkung der Mehrfachsterilisation
    Kunststoffe 02/2013, Seite 82 - 85

    Auswirkung der Mehrfachsterilisation

    Langzeiteinsatz von Kunststoffen in Medizinprodukten

    Häufig verwendete Medizinprodukte sind im klinischen Alltag durch Gebrauch, Reinigung oder Desinfektion und Sterilisation hohen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Füllstoffbestimmung in der Mikrowelle
    Kunststoffe 10/2012, Seite 184 - 186

    Qualitätssicherung: Füllstoffbestimmung in der Mikrowelle

    Für die schnelle Füllstoffbestimmung von Compounds wird eine Mikrowellen-Veraschung vorgestellt. Sie basiert auf der “Ofen-im-Ofen-Technik”...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Kritische Dehnung als Parameter für die Versagensbestimmung
    Kunststoffe 09/2012, Seite 82 - 85

    Messtechnik: Kritische Dehnung als Parameter für die Versagensbestimmung

    Üblicherweise werden Kunststoffbauteile spannungsbezogen ausgelegt. Schon Menges und seine Mitarbeiter haben herausgefunden, dass die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Energiesparpotenziale aufspüren
    Kunststoffe 06/2012, Seite 80 - 82

    Blasformen: Energiesparpotenziale aufspüren

    Die energetische Analyse an einer komplexen Coex-Blasformanlage sollte Energieeinsparpotenziale aufzeigen. Ergebnis des gemeinsam vom...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Automatisierte Zerreißprobe
    Kunststoffe 05/2012, Seite 76 - 77

    Materialprüfung: Automatisierte Zerreißprobe

    Auch ein Routineprozess wie die Materialprüfung will bis ins Detail durchdacht sein, um Verlässlichkeit und Reproduzierbarkeit der...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Reale Aufgaben für virtuelle Sensoren
    Kunststoffe 02/2012, Seite 20 - 23

    Qualitätssicherung: Reale Aufgaben für virtuelle Sensoren

    Aufgrund der hohen Erwartungen von Lieferanten und Anwendern sind die Verarbeiter gezwungen, eine lückenlose Qualitätssicherung in ihrer...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Boden und Umwelt schützen
    Kunststoffe 02/2012, Seite 40 - 43

    Geotechnik: Boden und Umwelt schützen

    Die für Geotechnik eingesetzten Materialien müssen den Anforderungen an Verwendbarkeit, Beständigkeit und Nutzungsdauer in der Umwelt...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Läuft wie geschmiert
    Kunststoffe 12/2011, Seite 70 - 72

    Peek: Läuft wie geschmiert

    Ein speziell hinsichtlich tribologischer Eigenschaften entwickeltes PEEK-Compound besitzt eine gute Verschleißbeständigkeit bei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Streifenlicht enttarnt Defekte in Oberflächen
    Kunststoffe 11/2011, Seite 86 - 88

    3D-Oberflächeninspektion: Streifenlicht enttarnt Defekte in Oberflächen

    Mithilfe des Streifenlichtprojektionsverfahrens lassen sich Flächen auf Wellenbildung untersuchen. Im Fokus stehen matte bis mäßig...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Mechanisches Langzeitverhalten von Kunststoffformteilen
    Kunststoffe 07/2011, Seite 54 - 57

    Simulation: Mechanisches Langzeitverhalten von Kunststoffformteilen

    In der Praxis erfolgt die Auslegung von Kunststoffformteilen häufig nur im Kurzzeitbereich. Um komplexe mechanische Werkstoffeigenschaften...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Spannungsrissbildung durch medizinische Fluide
    Kunststoffe 07/2011, Seite 66 - 70

    Werkstoffprüfung: Spannungsrissbildung durch medizinische Fluide

    Die umgebungsbedingte Spannungsrissbildung stellt eine der häufigsten Versagensursachen von Kunststoffbauteilen unter Beanspruchung dar....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Beständigkeit gegen Heizöl mit biogenen Anteilen
    Kunststoffe 06/2011, Seite 59 - 64

    Qualitätssicherung: Beständigkeit gegen Heizöl mit biogenen Anteilen

    Für ausgewählte Kunststoffe, die in Ölheizungsanlagen Verwendung finden, wurden Beständigkeitsuntersuchungen durchgeführt. Im Fokus stand...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Wärmebildkamera reduziert Fehlmengenproduktion
    Kunststoffe 03/2011, Seite 118 - 120

    Thermoformen: Wärmebildkamera reduziert Fehlmengenproduktion

    Mit dem Einsatz von Wärmebildkameras optimiert ein Zulieferbetrieb die Vorserienproduktion von Automobilexterieurteilen. Konstante...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Schmelzedruckmessung mit neuem Impuls
    Kunststoffe 12/2010, Seite 121 - 123

    Messtechnik: Schmelzedruckmessung mit neuem Impuls

    Momentan decken Schmelzedrucksensoren mit Füllmedium fast 85 % der Anwendungen im Extruderbau ab. Der Trend geht jedoch immer mehr zum...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Mobile und vernetzte Kontrolle
    Kunststoffe 09/2010, Seite 102 - 106

    Mess- und Prüftechnik: Mobile und vernetzte Kontrolle

    Ein weites Feld an Eigenschaften benötigt vielfältige Mess- und Prüftechniken. Dabei tendieren die Hersteller zu mobilen Geräten mit...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der Redaktion Kunststoffe kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Bild: Die Methode des “gleitenden Grenzwerts”
    Kunststoffe 09/2010, Seite 171 - 174

    Alterung und Beständigkeit: Die Methode des “gleitenden Grenzwerts”

    Eine Lebensdauervorhersage aufgrund beschleunigter Alterungsprüfung erfolgt im Allgemeinen auf Basis des Arrhenius-Modells, das einen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Aus Schaden klug werden
    Kunststoffe 09/2010, Seite 212 - 216

    Qualitätssicherung: Aus Schaden klug werden

    Ein schadhaftes Bauteil verursacht immer Ärger, zusätzlichen Aufwand und Kosten. Eine kleine Auswahl von konkreten Fallbeispielen zeigt,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Sisal als Verstärkung
    Kunststoffe 06/2010, Seite 72 - 75

    Naturfaser-PP: Sisal als Verstärkung

    Unterschiedliche Polypropylentypen beeinflussen die mechanischen Eigenschaften und die Wärmeformbeständigkeit von sisalfaserverstärkten...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Abgeleitete Kenngrößen zur Optimierung nutzen
    Kunststoffe 09/2009, Seite 30 - 34

    Prozesssteuerung: Abgeleitete Kenngrößen zur Optimierung nutzen

    Beim Spritzgießen laufen in Maschine und Material komplexe Vorgänge ab, die der Maschineneinsteller durch Messungen von Prozessgrößen zu...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Helfer für die Prozesskontrolle
    Kunststoffe 09/2009, Seite 148 - 150

    Prüftechnik (Messebericht Fakuma 2009): Helfer für die Prozesskontrolle

    Bei den diesjährigen Messeneuheiten aus dem Bereich Prüftechnik steht die Prozesskontrolle im Vordergrund. Dazu zählen schnelle...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der Redaktion Kunststoffe kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Bild: Bewährter Test mit neuer Anwendung
    Kunststoffe 12/2008, Seite 72 - 74

    BIP-Methode: Bewährter Test mit neuer Anwendung

    Härtbare Kunststoffe stellen Verarbeiter vor Probleme, da sich ihre Verarbeitungseigenschaften während des Prozesses ändern. Durch die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: DSC – mehr als Materialidentifikation
    Kunststoffe 10/2008, Seite 62 - 65

    Schadensanalyse: DSC - mehr als Materialidentifikation

    Durch Integration des Schmelzpeaks teilkristalliner Polyolefine wird nicht nur der Kristallinitätsgrad bestimmt. Die kontinuierliche...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Künstliches Wetter für textile Dächer
    Kunststoffe 07/2008, Seite 102 - 104

    Xenotest: Künstliches Wetter für textile Dächer

    Kunststoffbeschichtete Chemiefasergewebe als Dacheindeckungsmaterial für Membrantragwerke erfreuen sich zunehmender Beliebtheit bei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Akustische und optische Verfahren Hand in Hand
    Kunststoffe 07/2008, Seite 105 - 108

    Materialprüfung: Akustische und optische Verfahren Hand in Hand

    Die Kombination bildgebender Verfahren eröffnet neue Einsichten bei der Beurteilung von Fügetechniken in der Mischbauweise. So lassen sich...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Messen beim Erweichen
    Kunststoffe 05/2008, Seite 81 - 83

    Materialprüfung: Messen beim Erweichen

    Die Weiterentwicklung von Thermoplasten ist ohne Stabilitäts-Prüfverfahren nach DIN- und ISO-Normen nicht möglich. Vorgestellt wird eine...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Eigenschaften von Polypropylen gezielt bewerten
    Kunststoffe 05/2008, Seite 87 - 94

    Kunststoffdiagnostik: Eigenschaften von Polypropylen gezielt bewerten

    Eine gezielte Eigenschaftsoptimierung von Polypropylen-Werkstoffsystemen erschließt dieser Werkstoffgruppe Einsatzgebiete für die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Die Tests werden immer härter
    Kunststoffe 05/2008, Seite 98 - 101

    Hydrolysebeständiges PBT: Die Tests werden immer härter

    Kunststoffbauteile müssen besonders im Automobil immer höhere Anforderungen erfüllen. Speziell extreme Temperaturen und ein feuchtes Umfeld...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der BASF SE kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Bild: Thermoanalytik für hochwertige Fahrzeuge
    Kunststoffe 03/2008, Seite 112 - 116

    Werkstoffprüfung: Thermoanalytik für hochwertige Fahrzeuge

    Die Anforderungen an die Materialqualität bei Kunststoffteilen sind in der Automobilindustrie sehr hoch. Minderwertige Bauteile können zu...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Automobilentwicklung mit dem Einmachglas
    Kunststoffe 11/2007, Seite 105 - 107

    Geruchstest: Automobilentwicklung mit dem Einmachglas

    Dass Auto Emotion ist und das Wohlbefinden des Fahrers die Kaufentscheidung beeinflusst, ist für die Marktstrategen in der...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Transparente Prozesse und geprüfte Produkte
    Kunststoffe 09/2007, Seite 113 - 117

    Mess- und Prüftechnik (Messebericht K 2007): Transparente Prozesse und geprüfte Produkte

    Mit den zunehmenden Anforderungen, die an Kunststoffprodukte gestellt werden, gewinnt auch die Überprüfung dieser Eigenschaften vor,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Qualitätssicherung und Schadensanalyse
    Kunststoffe 09/2007, Seite 224 - 226

    DSC-Analyse: Qualitätssicherung und Schadensanalyse

    Kunststoffe reagieren im Vergleich zu anderen Werkstoffen sehr sensibel auf Änderungen der Parameter wie Zusammensetzung, Temperatur oder...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Das REACH-Syndrom: Unheilbar, aber nicht tödlich
    Kunststoffe 10/2006, Seite 38 - 48

    Das REACH-Syndrom: Unheilbar, aber nicht tödlich

    EU-Gesetzgebung. Das europäische Chemikaliengesetz REACH wird 2007 in Kraft treten. Es betrifft die gesamte Industrie – auch...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Experimentelle Prüfung: Ringverstärkungen aus Faserverbunden
    Kunststoffe 07/2005, Seite 58 - 53

    Experimentelle Prüfung: Ringverstärkungen aus Faserverbunden

    Ringverstärkungen und Schlaufenkonstruktionen – nur in dieser Form und mit unidirektionaler Faserorientierung sind alle Vorteile der...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Materialprüfung: Flexibilität in der Polymerforschung
    Kunststoffe 06/2005, Seite 105 - 107

    Materialprüfung: Flexibilität in der Polymerforschung

    Die schnelle Markteinführung ist heute in jeder Branche erfolgsentscheidend und geht maßgeblich mit der Fähigkeit einher, flexibel auf...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Qualitätssicherung: Patienten aus Kunststoff
    Kunststoffe 04/2005, Seite 55 - 56

    Qualitätssicherung: Patienten aus Kunststoff

    Die stetig wachsenden Anforderungen an technische Bauteile erfordern ein exaktes Überwachen des Herstellprozesses und eine umfassende...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Serienprüfung: Alles vollautomatisch
    Kunststoffe 04/2005, Seite 58 - 60

    Serienprüfung: Alles vollautomatisch

    Die vollautomatisierte oder robotisierte Material- und Bauteilprüfung wird zunehmend diskutiert und realisiert. Die Hauptrolle dabei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Viskositätsmesser: Rheologische Daten direkt an der Maschine bestimmen
    Kunststoffe 04/2005, Seite 88 - 92

    Viskositätsmesser: Rheologische Daten direkt an der Maschine bestimmen

    Mit einer speziellen Düse wird das Viskositätsverhalten der Kunststoffschmelze direkt auf der Spritzgießmaschine bestimmt. Im Gegensatz zur...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Prüftechnik: Inline messen und prüfen
    Kunststoffe 12/2004, Seite 86 - 89

    Prüftechnik: Inline messen und prüfen

    Mess- und Prüftechnik wird zunehmend in die Produktion integriert, denn Qualitätsdaten helfen dem Anwender, den Herstellprozess zu...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Prozesssimulation: Wärmeleitfähigkeit von Polymerschmelze als Basis
    Kunststoffe 10/2004, Seite 235 - 237

    Prozesssimulation: Wärmeleitfähigkeit von Polymerschmelze als Basis

    Die Wärmeleitfähigkeit der Polymerschmelze ist einer der wesentlichen Parameter, auf denen die Prozesssimulation basiert. Hier setzen heute...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Einfluss der Prozessbedingungen auf die Eigenschaften von Spritzgussteilen
    Kunststoffe 08/2004, Seite 132 - 135

    Einfluss der Prozessbedingungen auf die Eigenschaften von Spritzgussteilen

    Eine prozessintegrierte Werkstoffprüfung durch eine geeignete Inline-Überwachung der Spritzgießfertigung einzurichten, erhöht die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Zweikomponenten-Spritzgießen: Neue Hart-Weich-Verbunde aus POM und TPU
    Kunststoffe 11/2003, Seite 80 - 84

    Zweikomponenten-Spritzgießen: Neue Hart-Weich-Verbunde aus POM und TPU

    Durch Zweikomponenten-Spritzgießen werden neue Hart-Weich-Verbunde aus POM und TPU (TPE) hergestellt. Dazu werden...   mehr

    Merken Gemerkt
51 bis 100 von 143

zeige 10  | 20 | 50
Handelsnamen

Sie kennen nur den Handelsnamen eines Werkstoffs und wollen den Hersteller, die Kunststofftype und seine Lieferform wissen? Recherchieren Sie hier!


Zu den Handelsnamen

Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen