nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Standardthermoplaste - Polypropylen (PP)

Einsatzgebiete von Polypropylen

Auszug aus

Saechtling Kunststoff Taschenbuch

Herausgeber: Erwin Baur, Tim A. Osswald, Natalie Rudolph
10/2013, 883 Seiten, € 49,99
ISBN: 978-3-446-43442-4
S. 467

Amorphes ataktisches PP und andere ataktische D-Olefin-Polymere sind bis –30 °C flexible bis harte Kunststoffe, die in der Beschichtung aus der Schmelze von Papier- Packmitteln und Teppichfliesen-Rücken, als Pkw-Dämmstoffe, Korrosionsschutzbinden, Fahrbahnmarkierungs-Massen, Schmelzklebstoffe, Dichtungsmassen, Bitumenverschnitt und alterungsbeständige Baudichtungs- und Dachbahnen eingesetzt werden.

Spritzgießen, isotaktisches PP

Innenausstattungen für Pkw, die den Kopfaufschlagtest bestehen und schalldämpfend sind, Lüftungssysteme, Armaturenbretter, Mittelkonsolen, Scheinwerfer- und Heckleuchtengehäuse; Massenartikel wie Trinkbecher und Lebensmittelverpackungen, Werkzeug- und Reisekoffer, Transport- und Stapelkästen, Gehäuse und Funktionsteile (Filmscharniere) für Haushalts-Maschinen wie Kaffeemaschinen, Toaster, Heizlüfter, Geschirrspüler, Wäschetrockner, Waschmaschinen; gefüllte und verstärkte Typen für Karosseriebauteile, Pkw-Kühlflüssigkeits-Ausgleichsbehälter (für 2,3 bar Überdruck bei 125 °C), Rasenmäher, Elektrowerkzeuge, Teile für Tauchpumpen, Lüfterräder, Elektroinstallationen, Gartenmöbel.

Blasformen

Schwer fließende Formmassen (PP-Q, Polypropylen mit hoher Schlagzähigkeit) zu Flaschen für kosmetische und medizinische Pulver, etwas leichter fließende für die Massenfertigung von Flüssigkeitsbehältern bis ca. 5 l Inhalt, auch biaxial verstreckt; Heißwasserbehälter; Luftleitsysteme in Pkw; Koffer (mit Filmscharnieren) für Werkzeuge, Nähmaschinen, Elektronikteile (antistatisch), Motorräder; Surfbretter.

Extrusion

Warmwasser-Druck- und Abwasserrohre, Profile, Platten, Kabelummantelungen, unverstreckte und biaxial verstreckte (biaxial orientierte) Folien (PP-BO) (transparente) für Verpackungen („Zigarettenfolie“), Isolationen und als Verbundfolien, geschäumte Platten, Verpackungsbänder, Webbändchen, Spleißfasern, Faservliese für Geotextilien und Filter, Binderkordel für die Landwirtschaft (abbaubar eingestellt), Säcke, glasmattenverstärkte Platten (GMT) (Harzmatten) für die Weiterverarbeitung durch Heißpressen.

Auszug aus

Saechtling Kunststoff Taschenbuch

Herausgeber: Erwin Baur, Tim A. Osswald, Natalie Rudolph
10/2013, 883 Seiten, € 49,99
ISBN: 978-3-446-43442-4
S. 467
  • 06.11.2017 von Polypropylen als Tanks für Heizöl-Lagerung

    Heizöltanks aus Polypropylen .
    Diese Tanks sind inzwischen 40 Jahre in Betrieb im abgeschlossenen Heizöl-Lagerraum ( Ausschluss von Sonneneinwirkung,fachgerechte Aufstellung.)Wer kann fachliche Auskunft geben, wie lange die Öl-Lagerung darin noch unbedenklich stattfinden kann?

Diesen Artikel kommentieren





Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe Basics