nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • Fachartikel (81)

Fachartikel (81)

1 bis 50 von 81

1 2 »
zeige 10  | 20 | 50
  • Effekt ohne Nachteile
    Kunststoffe 10/2018, Seite 204 - 208

    Effekt ohne Nachteile

    Spezielle Verkapselung macht Effektpigmente inert und witterungsbeständig

    In Thermoplasten erzeugen Perlglanzpigmente auffallende Effekte. Dabei beeinflusst die natürliche Fotoaktivität von TiO₂ die Stabilität der...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der Merck KGaA kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Virtuelles Probesitzen
    Kunststoffe 10/2018, Seite 196 - 199

    Virtuelles Probesitzen

    Simulation parallel zur Gestaltung verkürzt die Entwicklungszeit des Stuhls Metrik

    Die ganzheitliche Betrachtung von Simulation und Design hat bei der BASF eine lange Tradition. In der Zusammenarbeit mit dem Hersteller von...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der BASF SE kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • E-Mobility lässt umsatteln
    Kunststoffe 10/2018, Seite 192 - 195

    E-Mobility lässt umsatteln

    Teilkristalline Thermoplaste für elektrische und elektronische Komponenten

    Jahrelang steigerte sich bei technischen Thermoplasten vor allem die Temperaturbeständigkeit, nun bedingen neue Mobilitätsformen eine ganze...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Kraftflussgerechte Faserverbunde  mit Thermoplastmatrix
    Kunststoffe 09/2018, Seite 150 - 154

    Kraftflussgerechte Faserverbunde mit Thermoplastmatrix

    Auf dem Weg zu maßgeschneiderten, endlosfaserverstärkten Thermoplasten im Serienmaßstab

    Der Einsatz von Textilpreformen mit kraftflussgerechter Fadenanordnung erlaubt es, das Leichtbaupotenzial von Faser-Kunststoff-Verbunden...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Schneller und besser schweißen
    Kunststoffe 09/2018, Seite 122 - 125

    Schneller und besser schweißen

    Werkzeuganpassung reduziert Prozesszeiten und verbessert Nahtqualität

    Inzwischen ist das Heißgasschweißen eine etablierte Alternative zum Vibrations- und Infrarot-Schweißen. Grund dafür sind mechanisch und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bis ins kleinste Detail
    Kunststoffe 09/2018, Seite 78 - 84

    Bis ins kleinste Detail

    Werkstoffeigenschaften ausreizen, Materialien kombinieren und Rohstoffalternativen finden

    Kunststoffcompounds werden zusehends spezialisiert und müssen immer mehr Funktionen gleichzeitig erfüllen. Dabei steigen nicht nur die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Siteco

    Flutlichtanlagen mit Optiken aus PMMA

    Gleichmäßig ausleuchten für Höchstleistungen

    Ob Skatepark, Kletterhalle, Skipiste oder Schwimmbad: LED-Fluter mit Optiken aus Plexiglas beleuchten Sportgelände energieeffizient.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Die Wiege der Thermoplaste
    Kunststoffe 05/2018, Seite 102 - 106

    Die Wiege der Thermoplaste

    Die Anwendungstechnik für thermoplastische Kunststoffe der BASF feiert Jubiläum

    Von den Anfängen der Kunststoffverarbeitung bis in das digitale Zeitalter: Viele Kunststoffinnovationen nahmen ihren Anfang in den Laboren...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Synergien aus Fernost
    Kunststoffe 03/2018, Seite 65 - 68

    Synergien aus Fernost

    Vom Prototyp der ersten Lithium-Ionen-Batterie zu Thermoplasten für die Elektrifizierung

    Der Wechsel in der Antriebstechnik vom klassischen Verbrennungsmotor hin zum Elektroantrieb stellt sowohl Automobilhersteller als auch...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Reversibilität als Auslegungskriterium
    Kunststoffe 02/2018, Seite 67 - 71

    Reversibilität als Auslegungskriterium

    Beanspruchungen beim Konstruieren kunststoffgerecht begrenzen

    Bei der festigkeitsmäßigen Auslegung von Bauteilen gilt es, Bruch oder irreversible Verformungen mit ausreichender Sicherheit zu vermeiden....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Ran an die Großserie
    Kunststoffe 02/2018, Seite 20 - 22

    Ran an die Großserie

    Austausch über thermoplastische FVK auf der Fraunhofer Leichtbau-Tagung

    Was im Labormaßstab funktioniert, lässt sich noch lange nicht problemlos auf die Massenfertigung übertragen. Deswegen wurde auf einer...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Weniger Last beim Lufttransport
    Kunststoffe 02/2018, Seite 79 - 82

    Weniger Last beim Lufttransport

    Module aus faserverstärkten Thermoplasten können den Frachtraum von Flugzeugen versteifen

    Durch den Einsatz thermoplastischer Faserverbunde sind herausragende spezifische Steifigkeiten, Flammwidrigkeit sowie reaktionsfreie und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Die Mischung macht’s nicht besser
    Kunststoffe 02/2018, Seite 76 - 78

    Die Mischung macht’s nicht besser

    Eigenschaftsänderungen von Polyamid 12 beim selektiven Lasersintern

    Beim selektiven Lasersintern wird aufgrund des hohen Preises Altpulver aus dem Bauraum häufig mit Neupulver aufgefrischt. Durch die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Kunststoff und Metall –  ein unzertrennliches Paar
    Kunststoffe 12/2017, Seite 27 - 32

    Kunststoff und Metall – ein unzertrennliches Paar

    Innovative Spritzgießtechnologien für hybride Leichtbauanwendungen

    Der anstehende Paradigmenwechsel in der Mobilität fordert heute und in Zukunft eine Wandlungsfähigkeit der deutschen Automobilindustrie in...   mehr

    Merken Gemerkt
  • E-Power unter der Kunststoff-Haube
    Kunststoffe 09/2017, Seite 169 - 171

    E-Power unter der Kunststoff-Haube

    PBT-Blend für Bauteile in Akkusystemen in serienmäßigen Elektrofahrzeugen entwickelt

    Für die Gehäuse einer Batteriemanagementeinheit und zweier Zellenüberwachungseinheiten wurde ein verzugsarmes und flammwidriges...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Die "Falten" der Kunststoffe nach Alterung
    Kunststoffe 08/2017, Seite 78 - 81

    Die "Falten" der Kunststoffe nach Alterung

    Thermooxidative Alterung von Polypropylen und Polyamid 6

    Kunststoffe unterliegen während der Verarbeitung, der Anwendung und des Gebrauchs der Alterung. Die Alterungsmechanismen sind vom Polymer...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Leistungsklasse statt hoher Masse
    Kunststoffe 08/2017, Seite 75 - 77

    Leistungsklasse statt hoher Masse

    Niedrige Dichte und hohe mechanische Eigenschaften auch ohne Faserverstärkung

    Tragekomfort und Leichtigkeit gepaart mit hoher Festigkeit, Zähigkeit und Beständigkeit zählen heute zu den wichtigsten Anforderungen bei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Gitter für Bauteile von Format
    Kunststoffe 03/2017, Seite 50 - 54

    Gitter für Bauteile von Format

    Webtextilien mit verstärkter thermoplastischer Matrix bieten seriennahe und belastbare Faserverbundbauteile

    Der aufwendige und teure Verarbeitungsprozess endlosfaserverstärkter thermoplastischer Faserverbundkunststoffe ist eine große Hürde für die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Alles hat ein Ende, nur der  Kunststoff nicht
    Kunststoffe 03/2017, Seite 88 - 92

    Alles hat ein Ende, nur der Kunststoff nicht

    Recycling naturfaserverstärkter Polymere zum nachhaltigen Füllstoff Pyrolysekohle

    Um das Eigenschaftsprofil eines Kunststoffs zu verbessern, ist der Einsatz mineralischer Füllstoffe in der Automobilindustrie weit...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Stabile Leichtgewichte
    Kunststoffe 03/2017, Seite 104 - 106

    Stabile Leichtgewichte

    Endlosfaserverstärkte Thermoplasthalbzeuge mit großem Materialquerschnitt

    Die hohe Viskosität von Thermoplasten und der angestrebte hohe Faservolumengehalt begrenzen sowohl Imprägnierung als auch...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mit Kunststoff verwickelt
    Kunststoffe 02/2017, Seite 65 - 68

    Mit Kunststoff verwickelt

    Modifikation des Nasswickelverfahrens für in-situ polymerisierende Thermoplaste

    Das klassische Nasswickelverfahren war bisher im Wesentlichen auf duroplastische Harzsysteme beschränkt. Nun konnte gezeigt werden, dass...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Megatrends sind Motoren für Materialneuheiten
    Kunststoffe 12/2016, Seite 54 - 57

    Megatrends sind Motoren für Materialneuheiten

    Fortschritte und Entwicklungen thermoplastischer Polymere auf der K 2016

    Aktuelle Werkstoffe und Werkstoffkonzepte bilden ab, was die kunststoffverarbeitende Industrie braucht: Gesamtlösungen für deutlich...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Das Beste aus zwei Kunststoffwelten
    Kunststoffe 11/2016, Seite 76 - 78

    Das Beste aus zwei Kunststoffwelten

    Thermoformbare Acrylharzsysteme für die Großserie

    Duroplaste erlauben dank einer niedrigen Startviskosität die effiziente Herstellung von Serienbauteilen mittels Harzinjektionsverfahren und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Ein ungleiches Paar hält zusammen
    Kunststoffe 08/2016, Seite 104 - 107

    Ein ungleiches Paar hält zusammen

    Polyolefine als Trägermaterial für Thermoplast-Flüssigsilikon-Verbunde mittels In-Mold Decoration

    Für Hart-Weich-Verbunde mit Flüssigsilikon sind Polyolefine als Trägermaterialien eine kostengünstige Alternative zu technischen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Es geht ein Licht auf
    Kunststoffe 06/2016, Seite 93 - 94

    Es geht ein Licht auf

    Gefüllte Thermoplaste als wärmeableitende Kühlkörper in LED-Leuchtmitteln

    Trotz niedriger Wärmeleitfähigkeit können thermoplastische Kunststoffe in Kühlkörpern für LED-Leuchtmittel metallischen Werkstoffen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Im Schweiße des Angesichts
    Kunststoffe 04/2016, Seite 34 - 36

    Im Schweiße des Angesichts

    Thermoplastisches Polyetherester-Elastomer für atmungsaktive Krankenhausbekleidung

    Ärzte und Pflegepersonal erbringen in Krankenhäusern jeden Tag Höchstleistungen, deswegen muss auch ihre Arbeitskleidung entsprechende...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Multiresistent aus eigenem Antrieb
    Kunststoffe 04/2016, Seite 26 - 30

    Multiresistent aus eigenem Antrieb

    Breite antimikrobielle Aktivität als intrinsische Eigenschaft thermoplastischer und duromerer Kunststoffe

    Bei vielen Kunststoffoberflächen ist der Aufwuchs von Algen und Pilzen eine unerwünschte Erscheinung. Ernstere Probleme entstehen durch die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Die vernetzte Karosserie
    Kunststoffe 03/2016, Seite 46 - 49

    Die vernetzte Karosserie

    Funktionsintegrativer Leichtbau mit Hybridgarn-Textil-Thermoplast-Verbunden

    Hybridgarn-Textil-Thermoplast-Verbunde bieten ein enormes Potenzial für hoch integrierte Strukturbauteile mit zusätzlichen Funktionen, wie...   mehr

    Merken Gemerkt
  • "Länger" simulieren
    Kunststoffe 01/2016, Seite 42 - 45

    "Länger" simulieren

    Ein neues Rechenmodell erlaubt die Festigkeitsvorhersage langfaserverstärkter Thermoplaste durch integrative Simulation

    Während die Auslegung kurzfaserverstärkter thermoplastischer Bauteile heute als Stand der Technik gilt, stellen ihre langfaserverstärkten...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Tiefe Bohrungen in technische Kunststoffe
    Kunststoffe 12/2015, Seite 46 - 49

    Tiefe Bohrungen in technische Kunststoffe

    Prozessgestaltung für das Einlippentiefbohren von thermoplastischen Hochleistungspolymeren

    Das Einlippentiefbohren (ELB) von thermoplastischen Kunststoffen ist Gegenstand aktueller Untersuchungen am Institut für Spanende Fertigung...   mehr

    Merken Gemerkt
  • 3D-Druck für die Produktion
    Kunststoffe 11/2015, Seite 34 - 39

    3D-Druck für die Produktion

    Generative Fertigung mit thermoplastischen Kunststoffen

    Das 3D-Drucken wird immer häufiger als die ultimative Lösung in der zukünftigen Produktionswelt propagiert. Ob zu Recht oder nicht, wird...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Naturfasern aus dem Trockner
    Kunststoffe 10/2015, Seite 164 - 169

    Naturfasern aus dem Trockner

    Kontinuierliche Trocknung von Holz-PVC-Granulat für die Einschneckenextrusion

    Feuchtigkeit, die in den Holzzellwänden von WPC gebunden ist, verdampft im Extrusionsprozess und führt zu Mängeln im Endprodukt. Durch eine...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Rohre zum Fliegen
    Kunststoffe 10/2015, Seite 161 - 163

    Rohre zum Fliegen

    Hochleistungsrohrsysteme für Anwendungen im Flugzeugbau

    Zur Fertigung von Rohren mit variabler Wanddicke für Frischwasser- und Klimasysteme in Flugzeugen wurde ein Extrusionsprozess konzipiert,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Batterieträger in Hybridbauweise
    Kunststoffe 09/2015, Seite 126 - 129

    Batterieträger in Hybridbauweise

    Kombination aus thermoplastischem Faserverbund und Aluminium ersetzt Stahlbauteil

    Im Rahmen eines Forschungsprojekts wurde ein Batterieträger in eine neuartige thermoplastische Faserverbund-Hybridbauweise mit...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Biopharmazeutische Präparate  verpacken und lagern
    Kunststoffe 04/2015, Seite 26 - 30

    Biopharmazeutische Präparate verpacken und lagern

    Mehrschichtige Kunststofffläschchen bieten gute Barriereeigenschaften und Stoßfestigkeit

    Aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu Nahrungsmitteln können biopharmazeutische Medikamente auf Peptid- und Proteinbasis nicht oral verabreicht...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Integrative Beschichtungstechnologien im Fahrzeugbau
    Kunststoffe 03/2015, Seite 75 - 79

    Integrative Beschichtungstechnologien im Fahrzeugbau

    Ressourcenschonende Herstellung von faserverstärkten Hybrid-Bauteilen mit hoher Funktionsdichte und lackierfähigen Oberflächen

    Karosserieanbauteile werden derzeit vorzugsweise in mehrteiliger Schalenbauweise ausgeführt. Nachträgliche Montageoperationen und das...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Pressverfahren integriert die Halbzeugherstellung
    Kunststoffe 12/2014, Seite 59 - 62

    Pressverfahren integriert die Halbzeugherstellung

    Bauteilfertigung aus faserverstärkten Thermoplasten

    Thermoplastische FKV werden heute wegen ihrer kurzen Verarbeitungzeiten und guter Automatisierbarkeit des Herstellungsprozesses in einer...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Maßgeschneidert, stabil, umweltfreundlich - Literatur
    Kunststoffe 04/2014, Seite 70 - 75

    Maßgeschneidert, stabil, umweltfreundlich

    Teilkristalline technische Thermoplaste mit außergewöhnlicher Kombination von Eigenschaften

    Aliphatische Polyketone sind teilkristalline technische Thermoplaste mit einer Vielfalt von Eigenschaften. Für diese außergewöhnliche...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Innovativ und umweltfreundlich
    Kunststoffe 03/2014, Seite 42 - 47

    Innovativ und umweltfreundlich

    Karosseriekomponenten des BMW i3 mit maßgeschneiderten Kunststoffen

    Das Elektroauto BMW i3 eröffnet maßgeschneiderten Kunststoffen im Automobilbau vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und Perspektiven. Sie...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Eigenverstärkte Thermoplastverbunde
    Kunststoffe 03/2014, Seite 72 - 78

    Eigenverstärkte Thermoplastverbunde

    Wie aus verstärkten teilkristallinen oder amorphen Folien und Geweben Verbunde für Leichtbauanwendungen hergestellt werden

    Anhand von Forschungsergebnissen aus dem Sonderforschungsbereich Transregio 30 wird dargestellt, wie Verbunde aus eigenverstärkten...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Brennstoffzellen im Fokus - Literatur
    Kunststoffe 04/2013, Seite 78 - 81

    Brennstoffzellen im Fokus

    Chemisch stabile und umweltverträgliche Membranmaterialien

    Brennstoffzellen wandeln chemische in elektrische Energie um. Sie kommen bei niedrigen (NT) oder mittleren (MT) Temperaturen in Fahrzeugen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Bindenähte in kurzfaserverstärkten Bauteilen simulieren
    Kunststoffe 08/2012, Seite 46 - 49

    Integrative Simulation: Bindenähte in kurzfaserverstärkten Bauteilen simulieren

    Beim Spritzgießen kurzfaserverstärkter Thermoplaste lässt sich die Entstehung von Bindenähten oft nicht vermeiden. Die spezifischen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Multifunktionale Hybridschäume
    Kunststoffe 07/2012, Seite 60 - 63

    Neue Anwendungen: Multifunktionale Hybridschäume

    Geschäumte Werkstoffe spielen heutzutage eine zentrale Rolle in Produkten des täglichen Lebens. Mit innovativen Hybridschaum-Lösungen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Boden und Umwelt schützen
    Kunststoffe 02/2012, Seite 40 - 43

    Geotechnik: Boden und Umwelt schützen

    Die für Geotechnik eingesetzten Materialien müssen den Anforderungen an Verwendbarkeit, Beständigkeit und Nutzungsdauer in der Umwelt...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Tragbare medizinische Geräte
    Kunststoffe 02/2012, Seite 51 - 54

    Design: Tragbare medizinische Geräte

    Um dem wachsenden Trend hin zu ambulanten Einrichtungen und zur Heimpflege gerecht zu werden, werden kleinere, leichtere und attraktivere...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Vergleichbare Verbundfestigkeiten
    Kunststoffe 04/2011, Seite 89 - 91

    Haftungsprüfung: Vergleichbare Verbundfestigkeiten

    Die VDI-Richtlinie 2019 beschreibt die Prüfung der Verbundhaftung zwischen thermoplastischen Elastomeren (TPE) und thermoplastischen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Oberflächen veredeln mit Echtdekoren
    Kunststoffe 10/2010, Seite 178 - 182

    Insert-Molding-Decoration mit Textilien: Oberflächen veredeln mit Echtdekoren

    Die Herstellung von Inserts durch das Direktkaschieren beim Thermoformen erlaubt es, Bauteile mit hohen Verformungsgraden auch mit...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Strategisch wachsen
    Kunststoffe 08/2010, Seite 40 - 43

    Pre-K-Event: Strategisch wachsen

    Materialien zu substituieren, wird auch künftig in den Kunststoff-Entwicklungen der Unternehmen eine entscheidende Rolle spielen. Zudem...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der Redaktion Kunststoffe kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Bild: Kunststoff versus Metall
    Kunststoffe 08/2010, Seite 97 - 100

    Metallersatz: Kunststoff versus Metall

    Konstrukteure und Entwickler entscheiden sich im Produktentwicklungsprozess meist für den Werkstoff Kunststoff statt für Metall, wenn...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bild: Attraktiv und kosteneffizient
    Kunststoffe 07/2010, Seite 66

    Opake Flakonkappen: Attraktiv und kosteneffizient

    Ein ionisch vernetztes thermoplastisches Polymer macht auch opake Flakonkappen attraktiv und kosteneffizient. Denn durch Zugabe eines...   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 50 von 81

1 2 »
zeige 10  | 20 | 50