nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • 10.01.2017

    Additive Fertigung auf der [wfb] 2017

    3D-Druck im Werkzeug- und Formenbau

    Die Werkzeugmacher galten bisher als zögerlich, was den Einsatz von additiven Verfahren angeht. Dabei wird die generative Fertigung auch im Werkzeug- und Formenbau immer wichtiger. Sie ermöglicht das Herstellen von Einzelteilen oder individualisierten Serienprodukten auch in geringen Losgrößen – schnell, kosteneffizient und flexibel.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (1)
  • Erschienen am 04.07.2016

    Kunststoff-Prototypen aus dem 3D-Drucker

    Mehr Effizienz, weniger Kosten

    Um den Aufwand für das Testen elektrischer Prototypen zu senken, setzt Berker auf die 3D-Druck-Technologie von Stratasys. Damit konnten sowohl Kosten als auch Zeit um über 80% reduziert werden.   mehr

    Stratasys GmbH

    Merken Gemerkt
Fachartikel (2)
  • Gedruckte Spritzgießformen  für kleine Stückzahlen
    Kunststoffe 11/2018, Seite 45 - 47

    Gedruckte Spritzgießformen für kleine Stückzahlen

    Fertigung von Werkzeugeinsätzen für Prototypen und Kleinserien mittels 3D-Druck

    Bei kleinen Losgrößen kann die additive Fertigung nicht nur als direkte Produktionsmethode punkten, sondern auch als indirekte. Mittels...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Prüffähige Prototypen preisgünstig  und schnell
    Kunststoffe 05/2017, Seite 59 - 64

    Prüffähige Prototypen preisgünstig und schnell

    Polyamid-Gussverfahren integriert Organobleche für Prototypenherstellung

    Teure Spritzgießwerkzeuge und lange Vorlaufzeiten sind notwendig, um Prototypenteile herzustellen, die für Werkstoffprüfungen sowie...   mehr

    Merken Gemerkt
Bildergalerien (1)
  • Schichtweise Industrialisierung

    Bildergalerie von der Rapid.Tech 2018

    Zusammen mit dem begleitenden Kongress FabCon3.D hat sich Rapid.Tech in Erfurt einen guten Namen im Bereich der Additiven Fertigung und des 3D-Drucks gemacht. Unsere Bildergalerie zeigt Eindrücke und Bilder von der diesjährigen Veranstaltung.   mehr

    25 Bilder

    Merken Gemerkt