nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • 28.09.2017

    Leichtbau-Tagung am Fraunhofer PAZ

    Neue Lösungen für die Großserienfertigung

    Materialwissenschaftler, Ingenieure und Industrie-Experten aus den Bereichen Automotive und Maschinenbau diskutieren bei der Leichtbau-Tagung im Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -Verarbeitung PAZ in Schkopau neue Ansätze für optimierte Werkstoffe, verbesserte Verarbeitungsprozesse und Ideen für neue Anwendungsfelder.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (6)
  • Erschienen am 22.10.2018

    Metall-Kunststoff-Hybrid mit Vestamelt Hylink

    Kombiniertes Tiefzieh- und Pressverfahren

    Das Ziel der Neuentwicklung war klar vorgegeben: Gewichtsreduktion von metallischen Fahrwerkskomponenten durch kombinierte Fertigungsverfahren. Das Ergebnis: Etwa 20% weniger Gewicht bei jeweils zwei unterschiedlichen Pkw-Fahrwerkslenkern.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 19.03.2018

    Hybride aus Polyamid 6 und Metall

    Hohlprofile statt Blech

    Für den strukturellen Leichtbau werden zunehmend Hybridbauteile aus Kunststoff und Metall entwickelt und eingesetzt. Spezielle Polyamid 6-Typen wurden nun für den gemeinsamen Einsatz mit metallischen Hohlprofilen und runden sowie eckigen Querschnitten entwickelt.   mehr

    Lanxess AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 06/2017

    Hybride Verpackung HybraPack

    Ultraschallversiegelte Folie mit Papier-touch

    Ein Konsumertrend bei Verpackungen ist back-to-the-roods, genauer gesagt zum natürlichen Erscheinungsbild. Besonders bei flexiblen Verpackungen wie etwa Standbeutel ist daher Papierhaptik und –optik gefragt. Ein hybrides Verpackungsmaterial kombiniert Papier mit Kunststoff und weist darüber hinaus eine verbesserte Siegelnaht auf.   mehr

    Treofan Germany GmbH & Co KG

    Merken Gemerkt
Fachartikel (38)
  • Die Faser-Kunststoff-Metall-Kombination
    Kunststoffe 03/2019, Seite 68 - 71

    Die Faser-Kunststoff-Metall-Kombination

    Leichtbau in der Fahrzeugstruktur am Beispiel eines Pkw-Mitteltunnels für den Porsche Boxster

    Damit moderne Autos trotz aufwendiger Sensortechnik und umfangreicherem Infotainment nicht schwerer werden, ist struktureller Leichtbau...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Zwischen Kühlergrill und Stoßfänger
    Kunststoffe 03/2019, Seite 64 - 67

    Zwischen Kühlergrill und Stoßfänger

    Thermoplastischer Leichtbau mit Schäumen, Metalleinlegern und adaptiver Aerodynamik

    Die starke Nachfrage nach großvolumigen SUV-Fahrzeugen bei gleichzeitig schärferen globalen CO2-Regelungen erzwingt Neuentwicklungen....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Kunststoff formt Metall
    Kunststoffe 02/2019, Seite 73 - 76

    Kunststoff formt Metall

    Einstufiges Hybridpress-Verfahren zur Herstellung hybrider Strukturen für Karosserie und Fahrwerk

    In der automobilen Großserie werden anstelle leistungsfähiger Hybridbauteile aus Kunststoff und Metall aus Kostengründen überwiegend reine...   mehr

    Merken Gemerkt
Bildergalerien (1)
  • Leichtbau-Gipfel in Paris

    Bildergalerie von der JEC World 2017

    Seit Jahren wächst der Markt für faserverstärkte Verbundwerkstoffe. Bis 2020 könnten es bis zum 90 Mrd. Dollar sein. Doch die Großserienproduktion birgt für Composites einige Herausforderungen. Nachdem lange an schnelleren Prozesszeiten gearbeitet wurde, stehen nun vor allem verschnitt- und lastenorientierten Hybridbauteile im Entwicklungsfokus. Davon waren einige Beispiele auf der JEC World vom 14.- bis 16. März in Paris zu sehen. Darüber gab es natürlich auch CFK-Highlights aus Sport, Freizeit und in Premiumautos zu sehen.   mehr

    27 Bilder

    Merken Gemerkt