nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • News (2)
  • Produkte (8)
  • Fachartikel (15)

  • 01.06.2017

    Syntheseverfahren für Anilin aus Biomasse entwickelt

    Wissenschaftlicher Erfolg für Covestro

    Die Vorstufe für Polyurethan-Hartschaum Anilin wird herkömmlicherweise aus Benzol, einem Rohstoff auf Basis von Erdöl gewonnen. Dass sich dafür aber auch industrielle Zucker eignen, die als nachwachsende Rohstoffe im großtechnischen Maßstab etwa aus Futtermais, Stroh oder Holz gewonnen werden eignen, haben Wissenschaftler von Covestro rausgefunden.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 27.05.2017

    Dafia: Zweites Leben für Fischabfälle

    EU-Projekt entwickelt essbare Verpackungen

    Organische Abfälle – sowohl aus der Fischindustrie als auch aus der haushaltsnahen Sammlung – sind eine wertvolle Ressource für die Kunststoffindustrie. Das will das EU-Projekt Dafia zeigen und sie als Rohstoffe für neue, biobasierte Verpackungen nutzen.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (8)
  • Erschienen am 12.02.2018

    OnColor HC Plus und Cap HC Plus für die Medizin

    Biokompatible Farbstoffe und Additive erweitert

    Für die Produkte in der Medizintechnik müssen nicht nur die Basispolymere geeignet und zertifiziert sein, sondern auch alle Hilfs-, Zusatz- und Betriebsstoffe. Nun wurde eine als biokompatibel zertifizierte Produktlinie an Farben und Additiven für diesen sensiblen Anwendungsbereich vorstellt.   mehr

    PolyOne Corporation

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 25.01.2018

    Biobasiertes EPS Biomass Balance Styropor

    Formteile aus nachhaltigem expandiertes Polystyrol

    Temperarturempfindliche Produkte werden meist in Isolierboxen aus expandierbarem Polystyrol (EPS) transportiert. Der weiße Schaumkunststoff wird bislang aus dem Erdölprodukt Naphtha hergestellt. Neuerdings kann Naphtha auch aus biologischen Rohstoffen synthetisiert werden. Das bildete die Basis für eine biobasierte Variante von EPS.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2017

    Wasserlösliche Folie für Verpackungen

    Sicheres Handling für Haushalts- und Hygieneprodukte

    In Haushalts- und für Hygieneprodukten befinden sich teilweise reizende und ätzende Chemikalien, mit denen tagtäglich unbedarfte Verbraucher umgehen. Ein besonders kritischer Moment ist immer die Entnahme aus der Verpackung. Diese Gefahrenquelle kann eine werkstoffliche Lösung vermeiden.   mehr

    Mondi Gronau GmbH

    Merken Gemerkt
Fachartikel (15)
  • Kein Pardon
    Kunststoffe 05/2019, Seite 20 - 22

    Kein Pardon

    "Kunststoff trifft Medizintechnik" auf der gleichnamigen Fachtagung beim KUZ in Leipzig

    Wenn es um die Gesundheit von Menschen geht, gibt es kein Pardon. Zumindest nicht bei Medizinprodukten, Hygiene und Qualitätssicherheit....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Fast wie der eigene Knochen
    Kunststoffe 05/2019, Seite 36 - 39

    Fast wie der eigene Knochen

    Bioresorbierbare Komposite erleichtern die Heilung nach Verletzungen

    Ein falscher Tritt beim Fußballtraining, und das Kreuzband ist gerissen. Die traditionelle operative Behandlung derartiger Verletzungen mit...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Multiple Perspektiven
    Kunststoffe 08/2018, Seite 55 - 58

    Multiple Perspektiven

    Schrumpffolien aus PLA und Bio-PE im Vergleich zu konventionellem PE

    Biokunststoffe scheinen besonders für Verpackungen attraktiv zu sein. In der Praxis stehen dem jedoch häufig fehlende Material- und...   mehr

    Merken Gemerkt