nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Biokunststoffe - Biobasierte Kunststoffe

    Polylactid (PLA)

    Polylactide sind neben Stärkeblends derzeit innerhalb der Biokunststoffe die Werkstoffgruppe mit dem größten Mengenpotenzial. Grundstoff für PLA ist die Milchsäure.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Biokunststoffe - Definition

    Biobasierte Kunststoffe

    „Biobasiert“ ist eine Werkstoff- und zugleich eine Produkteigenschaft. Sie beschreibt, dass die Kohlenstoffatome aus der Natur entnommen, also „bio“ sind. Biobasierte Kunststoffe können vollständig oder teilweise aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Biokunststoffe - Definition

    Was sind Biokunststoffe?

    Biokunststoffe können zu einem wesentlichen Anteil oder ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen. Müssen sie jedoch nicht. Es gibt jedoch auch eine Reihe von petrochemischen Kunststoffen, die aufgrund ihrer Abbaubarkeit unter dieses Kategorie fallen.   mehr

    Merken Gemerkt
    1 Kommentar
  • 24.09.2020

    Markt- und Technologiestudie zu biobasierten Composite-Materialien

    5-monatige Markt- und Technologiestudie startet im Oktober 2020

    Um eine umfassende Einschätzung des Potentials von bio-basierten Composites zu erhalten, untersucht das AZL Aachen zusammen mit einem Industriekonsortium das Marktpotential, zukünftige Anwendungen und relevante Technologien für bio-basierte Composite-Materialien.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 17.09.2020

    Alle Möglichkeiten ausgeschöpft

    30. Internationales Kolloquium Kunststofftechnik als Digitalevent

    Das Internationale Kolloquium Kunststofftechnik 2020 war Jubiläum und Premiere zugleich. Zum 30. Mal wurde beim Kolloquium die Bandbreite der Forschung des IKV demonstriert – erstmals in digitaler Form. Statt im Aachener Eurogress zu netzwerken, traf man sich im Netz – an vier Nachmittagen, online, auf einer digitalen Plattform.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 11.08.2020

    Ligninbasierter Biowerkstoff aus dem Extruder

    Weltweit bedeutendstes natürliches Nebenprodukt stofflich verwerten

    Ein junges schwedisches Unternehmen kann in Kürze seinen neuartigen Biokunststoff im industriellen Maßstab produzieren, der in der Herstellung besonders energiesparend sein soll.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (73)
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2020

    Hohe Qualität durch Viskositätsregelung

    Priamus reagiert auf Materialtrends

    Den höhereren Prozessschwankungenden beim Einsatz von Biokunststoffen und Rezyklaten begegnet Priamus mit adaptiven Prozessregelungssystemen für die Schmelzeviskosität.   mehr

    PRIAMUS SYSTEM TECHNOLOGIES, branch of Barnes Group Suisse Industries LLC

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 09.12.2019

    Biokunststoffe auch biologisch einfärben

    Masterbatches für Polyethylen

    Nutzer von Biokunststoffen möchten auch bei Additiven oft auf biologische Alternativen zurückgreifen. BASF hat deshalb ein Masterbatch auf Basis von Zuckerrohr vorgestellt.   mehr

    BASF Aktiengesellschaft

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 13.11.2019

    Biobasierte Flammschutzmittel

    Lebensmittelabfälle als Grundlage

    Clariant hat gemeinsam mit dem finnischen Unternehmen Neste biobasierte Additive entwickelt. Neben Flammschutzmittel sind das Zusätze, die die Verarbeitung und das Recycling von Kunststoffen verbessern.   mehr

    Clariant International Ltd.
    Neste Oyj

    Merken Gemerkt
Fachartikel (119)
  • Durst nach Innovation

    Durst nach Innovation

    Getränkeverpackungen auf der Interpack 2020

    Durch die weltweit steigende Nachfrage nach Abfüllanlagen, die veränderten Konsumbedingungen in den Industriestaaten und die teilweise stark schwankenden Herstellkosten sieht sich die Getränkeverpackungsbranche mit mehreren Herausforderungen gleichzeitig konfrontiert.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Fließfähigkeit verbessern,  Temperaturbelastung senken
    Kunststoffe 04/2019, Seite 44 - 47

    Fließfähigkeit verbessern, Temperaturbelastung senken

    Verarbeitung treibmittelbeladener Biokunststoffe im Mikrospritzgießen

    Die Gasbeladung von Kunststoffschmelzen verbessert die Fließfähigkeit im Spritzgießprozess, sodass der Fließweg insbesondere bei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Natürliches Tuning
    Kunststoffe 04/2019, Seite 78 - 82

    Natürliches Tuning

    Basalt als Ergänzung zu Naturfasern in PP- und Duroplast-Verbundwerkstoffen

    Eine Kombination aus pflanzlichen und anorganischen Naturfasern ermöglicht einen Verbund mit sehr gutem Eigenschaftsprofil, ohne dabei den...   mehr

    Merken Gemerkt
Kunststoffe.TV (4)
  • Sendung vom 29.07.2014

    biobased materials 2014

    Kapitel 4: Spritzgießsimulation für NFK-Bauteile

    Die Hochschule Bremen hat zusammen mit weiteren Projektpartnern eine Methode erarbeitet, mit der auch Spritzgießprozesse mit Naturfasern simuliert werden können. Das Projektergebnis überzeugt durch eine gute Übereinstimmung mit dem Realbauteil.   zum Video

    Merken Gemerkt
  • Sendung vom 29.07.2014

    biobased materials 2014

    Kapitel 2: Aufgaben des Beirats und Entwicklung der Veranstaltung

    Als Beirat ist Prof. Dr.-Ing. Jörg Müssig in die Planung und die Durchführung der Veranstaltung eingebunden. Im Gespräch erklärt er die Aufgaben der Beiräte und spricht über die thematische Entwicklung der Veranstaltung.   zum Video

    Merken Gemerkt
  • BASF auf der K 2013 play

    BASF auf der K 2013

      zum Video

    Merken Gemerkt
Bildergalerien (3)
  • Komprimierte Welt der Kunststoffe

    Bildergalerie von der K 2019

    Die K 2019 kam angesichts der vielfältigen Probleme der Kunststoffbranche genau zur richtigen Zeit und gab der Industrie den dringend benötigten Anschub. Lassen Sie die Messe mit unserer Bildergalerie noch einmal Revue passieren.   mehr

    16 Bilder

    Merken Gemerkt
  • Innovationspreise der New Plastics Economy

    Recycelbare und kompostierbare Verpackungen

    Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos wurden die Gewinner des New-Plastics-Economy-Innovationspreises „Circular Materials Challenge“ präsentiert.   mehr

    11 Bilder

    Merken Gemerkt
  • Mehr als eine grüne Alternative

    Bildergalerie: Anwendungsbeispiele für Biokunststoffe

    Die Nachfrage nach Biokunststoffen steigt kontinuierlich. Das ist nicht zuletzt unter ökologischen Gesichtspunkten eine positive Entwicklung. Die Anwendungsbeispiele reichen dabei schon heute von Agrarfolien über Abfallsäcke bis hin zu Tragetaschen. Einige Beispiele haben wir unserer Bildergalerie zusammengefasst.   mehr

    8 Bilder

    Merken Gemerkt
Wer bietet was? (6)
  • geba Kunststoffcompounds GmbH

    Industriestr. 11-21
    DE 59320 Ennigerloh
    Tel.: 02524 9312-0
    Fax: 02524 9312-26
    Internet: www.geba.eu
    E-Mail: info <AT> geba.eu

    Die geba group entwickelt und produziert seit ihrer Gründung im Jahr 1986 für Geschäftskunden aus aller Welt innovative und individuelle...

    Merken Gemerkt
  • Chem-Trend (Deutschland) GmbH

    Ganghoferstraße 47
    DE 82216 Maisach/Gernlinden
    Tel.: 08142 4170
    Fax: 08142 15884
    Internet: www.ChemTrend.de
    E-Mail: service <AT> chemtrend.de

    1960 gegründet, ist Chem-Trend heute ein weltweit führender Hersteller und Anbieter von Prozesshilfsmitteln mit Schwerpunkt auf...

    Merken Gemerkt
  • Polykemi GmbH Deutschland

    Werksstr. 15
    DE 45527 Hattingen
    Tel.: 02324 591713
    Fax: 02324 591717
    Internet: www.polykemi.se

    Wir sind Skandinaviens führender Entwickler & Produzent von massgeschneiderten technischen Compounds.

    Merken Gemerkt
Umfragen (1)
  • Welche Themen werden im K-Jahr wichtig?

    Umfrage zu den Trends 2019

    Wir wollten von Ihnen wissen, welche Themen im K-Jahr 2019 im Fokus stehen werden. Sehen Sie hier das Ergebnis der Abstimmung.   mehr

    Merken Gemerkt
    1 Kommentar