nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Standardthermoplaste - Polypropylen (PP)

    Marktentwicklung Polypropylen (PP)

    In den Industrieländer liegt der Pro-Kopf-Verbrauch an PP bei bis zu 18 kg pro Jahr. Etwa ein Viertel der gesamten PP-Nachfrage entfällt auf Faseranwendungen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Standardthermoplaste - Polypropylen (PP)

    Polypropylen (PP)

    Neben der Anwendung als synthetische Fasern und als Verpackungswerkstoff kommt PP auch als Gehäusewerkstoff sowie im Fahrzeugbau zum Einsatz. Die maximale Dauereinsatztemperatur liegt bei etwa 100 °C.   mehr

    Merken Gemerkt
    7 Kommentare
  • 29.09.2020

    Borealis entwickelt kreislauffähige Polyolefinprodukte

    Finanzierung durch Europäische Investitionsbank

    Borealis erhält von der Europäische Investitionsbank ein Darlehen über 250 Mio. EUR. Mit dem Geld will das Unternehmen die Entwicklung neuartiger, kreislauffähiger Polyolefinprodukte intensivieren.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 13.08.2020

    Poröse Flüssigkeiten mit Filterwirkung

    Moleküle mit hoher Trennschärfe separieren

    Forscher des KIT haben „poröse Flüssigkeiten“ entwickelt, mit denen die Bausteine des Polypropylens sich bei der Herstellung des Polymers effizienter aus Gasgemischen trennen lassen als durch die bislang übliche energieaufwendige Destillation.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 19.03.2020

    OMV übernimmt Mehrheit an Borealis

    Abschluss der Transaktion bis Ende 2020 erwartet

    Das internationale Öl- und Gasunternehmen OMV mit Sitz in Wien und die Mubadala Investment Company, Abu Dhabi, V.A.E, haben eine Vereinbarung zur Übernahme der Mehrheitsbeteiligung an Borealis unterzeichnet.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (136)
  • Erschienen am 03.09.2020

    Masterbatches und Additive für recycelte Kunststoffe

    Farbstabil trotz Rezyklaten

    Lifocolor hat spezielle Farb-Masterbatches vorgestellt, die die Sortierfähigkeit von Altkunststoffen verbessern sollen und selbst bei mehrfachem mechanischen Recycling für hohe Farb- und Produktqualität sorgen.   mehr

    Lifocolor Farben GmbH & Co. KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 24.09.2019

    Karton-Kunststoff-Kombi K3 leichter aufreißbar

    Effizientere Trennung verbessert Ökobilanz der Verpackung

    Kombinierte Verpackungen, bei denen jeder Werkstoff seine Stärken ausspielen kann, haben eine gute Umweltbilanz – aber nur, wenn sie separat in der richtigen Sammlung landen. Greiner Packaging versucht einen neuen Aufschlag.   mehr

    Greiner Packaging GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 19.09.2019

    K-Preview Standardkunststoffe

    Wiederverwertung wird großgeschrieben

    Immer mehr Unternehmen wollen den Rezyklatanteil in ihren Produkten steigern. Das gilt vor allem für die Verarbeiter von Standardkunststoffen. Insbesondere die Hersteller von Polyolefinen, die meist in den vielfach kritisierten Verpackungen verwendet werden, verfolgen verschiedene Strategien, um die Kreislaufwirtschaft in Gang zu bringen. Vorgestellt werden viele davon auf der K 2019.   mehr

    Borealis AG
    NOVA Chemicals Corporation
    LWB Landshuter Werkzeugbau Alfred Steinl GmbH & Co. KG
    Asahi Kasei Europe GmbH
    Sabic

    Merken Gemerkt
Fachartikel (151)
  • Moderne Galionsfiguren
    Kunststoffe 03/2019, Seite 60 - 62

    Moderne Galionsfiguren

    Polypropylen ersetzt Acrylnitril-Styrol-Acrylester und UV-Lackierung im Exterieur

    UV- und witterungsbeständige Bauteile, die ohne Nachbearbeitung mit hoher Oberflächenqualität aus der Maschine fallen, sind im Exterieur...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Nichts für empfindliche Nasen
    Kunststoffe 03/2019, Seite 80 - 81

    Nichts für empfindliche Nasen

    Stabilisator reduziert VOC-Emissionen in Polypropylen ohne Nachteile in der Verarbeitung

    Durch viele verschiedene Additive sind Kunststoffcompounds mittlerweile äußerst komplex zusammengesetzt. Nur dadurch können Eigenschaften...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Alles im Rahmen
    Kunststoffe 03/2019, Seite 72 - 75

    Alles im Rahmen

    Langglasfaserverstärktes ABS ersetzt Magnesium in semistrukturellem Bauteil

    Ein Funktionsträger verbindet im Bereich der Instrumententafel die fahrerseitigen Anzeigen und Funktionselemente mit der Mittelkonsole. Er...   mehr

    Merken Gemerkt
Kunststoffe.TV (2)
  • Sendung vom 23.10.2014

    Fakuma 2014 - Werkstoffe

    mtm plastics GmbH

    Mit sortenreinen Polyolefin-Regranulaten lassen sich nachhaltige und ressourcenschonende Bauteile herstellen. Auch auf den Klimaschutz hat dies Auswirkungen, denn Kohlenstoffdioxid wird eingespart.   zum Video

    Merken Gemerkt
  • Sendung vom 09.05.2014

    11. Duisburger Extrusionstagung

    Kapitel 3: Verarbeitung hochgefüllter Graphit-Compounds

    Die Verarbeitung extrem hochgefüllter Compounds mit Graphit lohnt sich für den Einsatz in Brennstoffzellen und Wärmetauschern. Auf Grund des sehr hohen Füllstoffgehaltes handelt es sich dabei jedoch schon nicht mehr um Kunststoffverarbeitung mehr, sondern um Graphit Bearbeitung, wie Thorsten Derieth anführt.   zum Video

    Merken Gemerkt
Bildergalerien (1)
  • Polymere Performance

    Bildergalerie vom VDI-Kongress "Kunststoffe im Automobilbau" 2017

    Der Kunststoffanteil in Fahrzeugen steigt kontinuerilich. Heute werden in Fahrzeugen aber nicht nur Metalle durch Kunststoff ersetzt, sondern immer häufiger auch Polymerwerkstoffe Ziel der Substitution.   mehr

    20 Bilder

    Merken Gemerkt
Wer bietet was? (3)
  • Ter Hell Plastic GmbH

    Hertener Mark 7
    DE 45699 Herten
    Tel.: 02366 5661-0
    Fax: 02366 5661-339
    Internet: www.terhell.de

    TER HELL PLASTIC GMBH zählt zu den führenden Distributions- und Compounding-Unternehmen in Deutschland, Europa und China. Sie ist ein wichtiger Partner namhafter weltweit tätiger Kunststofferzeuger wie z.B. Azoty Tarnow, Chevron Phillips, Clariant, DSM, Evonik, Franplast, Momentive, Lucobit, Polimeri, Sabic, Samsung, Teknor Apex und Total Petrochemicals.

    Merken Gemerkt
  • Nordmann, Rassmann GmbH

    Kajen 2
    DE 20459 Hamburg
    Tel.: 040 3687-0
    Fax: 040 3687-249
    Internet: www.nordmann.global
    E-Mail: info <AT> nordmann.global

    Bei Nordmann, Rassmann GmbH (NRC) dreht sich vieles um Kunststoffe: Wir bieten den Verarbeitern von Thermoplasten und PVC eine umfangreiche Produktpalette an Rohstoffen und Additiven. Unsere Stärke ist die Einführung synergistischer und innovativer Produktfamilien wie z.B. technische Kunststoffe, Gleitmittel, Stabilisatoren, Verträglichkeitsvermittler, Nanoclays und Effektpigmenten.

    Merken Gemerkt
  • Polytrade Global GmbH

    Borsigallee 12
    DE 60388 Frankfurt
    Tel.: 69 94207233
    Fax: 69 410360
    Internet: www.polytrade.de
    E-Mail: management <AT> polytrade.de

    Polytrade Global GmbH ist ein weltweit tätiges, technologieorientiertes Handelshaus, spezialisiert auf den Handel mit Polymeren, Additiven...

    Merken Gemerkt