nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • News (3)
  • Produkte (3)
  • Fachartikel (17)

  • 02.08.2019

    Kombinieren von SLS- und Spritzgießkomponenten

    Forschungsprojekt „FAB-Weld“ erforscht Schweißprozesse

    Wissenschaftsminister (Bayern) Sibler überreicht Förderbescheid zum Forschungsprojekt „FAB-Weld“ an FAU Erlangen-Nürnberg, FIT und weitere Partner.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 14.11.2018

    Schöpfungsgeschichte mal anders

    Zellulare Altarskulptur additiv gefertigt

    Im kommenden Frühjahr soll in einer Kirche im oberbayerischen Altmühldorf eine additiv gefertigte Skulptur eingeweiht werden. Die einzelnen Elemente werden mittels selektivem Lasersintern aus Polyamid hergestellt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.07.2018

    Eine Stadt zum Greifen nah

    Additiv gefertigtes Stadtmodell misst 6 qm

    Die Visiotech GmbH hat ein Stadtmodell von Stuttgart im Maßstab 1:3500 gebaut. Gearbeitet wurde mit einem Double Skin Core im SLS-Verfahren.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (3)
  • Erschienen am 21.02.2019

    Temperaturbeständiges PA-Pulver für 3D-Druck

    Thermische Eigenschaften modifiziert

    Der Markt für additive Fertigungsverfahren boomt mit zweistelligen Wachstumsraten. Im Zuge dessen wurde ein neues Polyamid 6-Pulver für Anwendungen im höheren Temperaturbereich entwickelt.   mehr

    Evonik Resource Efficiency GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 06/2018

    Neue BASF-Marke für 3D-Druck-Filamente Ultrafuse

    Kooperation mit Essentium Materials

    Nach einigen strategischen Ankündigungen gibt es konkretere Details zum 3D-Druck-Filament-Portfolio der BASF 3D Printing Solutions. Der Fokus liegt auf Materialien für industrielle Anwendungen und Verarbeitung im FFF-Verfahren sowie dem selektiven Lasersintern. Außerdem wird an UV-reaktiven Materialien gearbeitet.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2016

    Neue Materialien für den 3D-Druck

    Covestro

    Die Covestro Deutschland AG, Leverkusen, baut derzeit ihr Polymersortiment für additive Fertigungsverfahren aus. Die Eigenschaftsspektren...   mehr

    Covestro Deutschland AG

    Merken Gemerkt
Fachartikel (17)
  • Polymerpulver in der additiven Fertigung
    Kunststoffe 10/2018, Seite 186 - 191

    Polymerpulver in der additiven Fertigung

    Teil 2: Entwicklung eines qualifizierenden Prüfkonzepts

    Polymerpulver müssen für das Lasersintern spezielle intrinsische und extrinsische Eigenschaften aufweisen. Ein neues Konzept zur...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Additive Adoleszenz
    Kunststoffe 10/2018, Seite 66 - 74

    Additive Adoleszenz

    Materialhersteller und Verfahrensentwickler begegnen steigenden Anforderungen im 3D-Druck

    Ähnlich wie bei der Entwicklung der Spritzgießmaterialien vor 30 Jahren geht der Trend in der additiven Fertigung aktuell zu höher...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Druckfrisch in die Zukunft der Partikelschaumverarbeitung
    Kunststoffe 08/2018, Seite 70 - 73

    Druckfrisch in die Zukunft der Partikelschaumverarbeitung

    Leichter, schneller, effizienter – additive Fertigung eröffnet neue Dimension des Werkzeugbaus

    Eine Gewichtseinsparung von 95 Prozent und eine erhebliche Reduktion des Dampfverbrauchs: Das leistet ein neues Werkzeugkonzept für die...   mehr

    Merken Gemerkt