nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


Specials (1)
  • „Kunststoffe leisten einen wesentlichen Beitrag zur Energieeinsparung“

    Interview mit Prof. Anton Karle zum Thema Elektromobilität

    Bis 2020 fordert die Politik eine Millionen Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen. Ob und wie dieses Ziel zu schaffen ist beantwortet Prof. Anton Karle, Hochschule Furtwangen und Autor des Grundlagenbuches „Elektromobilität“. Im Interview spricht er über die Elektromobilität von morgen, warum Kunststoffe dafür unverzichtbar sind und wie E-Mobilität unser Verhalten verändern wird.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 22.03.2019

    Asahi Kasei investiert 238 Millionen Euro in Produktionsinfrastruktur

    Rasantes Wachstum bei Lithium-Ionen-Batterieseparatoren

    Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei baut seine Fertigungsinfrastruktur für Lithium-Ionen-Batterieseparatoren um 450 Millionen m2 auf 1,55 Milliarden m2 /Jahr aus. Damit reagiert er auf die weltweit boomenden Nachfrage am Batteriemarkt und die wachsenden Bedürfnisse der Kunden.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 05.02.2019

    Freudenberg übernimmt Mehrheit an Xalt Energy

    Strategische Investition in Batterie- und Brennstoffzellentechnik

    Der Zulieferer geht einen weiteren Schritt, um sich zum Marktführer für neue Mobilitätstechnologien und -dienstleistungen zu entwickeln.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 29.01.2019

    Toray eröffnet Automotive Center Europe

    Japanischer Materialkonzern in Neufahrn bei München

    Der japanische Materialhersteller Toray Industries, Inc. hat ein sein Automotive Center Europe (AMCEU) in Neufahrn bei München eröffnet. Das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum widmet sich den materialtechnischen Herausforderungen der Automobilindustrie.   mehr

    Merken Gemerkt
Produkte (4)
  • Erschienen am 03.05.2018

    Thermisch stabile Separatorfolie für E-Mobilität

    Treofan Partner des Forschungsprojekts „HiT-Cell“

    Ein neues Forschungsprojekt hat kein geringeres Ziel als die Entwicklung einer temperaturstabilen Lithium-Ionen-Batterie für alle mobilen und stationären Anwendungsbereiche. Kern des Projekts ist eine mikroporöse Separatorfolie.   mehr

    Treofan Germany GmbH & Co KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.07.2017

    Fluorpolymere für Brennstoffzellen und Batterien

    Leistung steigern, Lebensdauer verlängern

    Einen werkstofflichen Ansatz für fortschrittliche Batterietechnik und leistungsfähige Elektrofahrzeuge bieten Fluorpolymere. Sie lassen sich durch ihre chemische Beständigkeit vielfältig einsetzen. Vorab ein Beispiel dafür, dass auch auf der Messe World of Energy zu sehen seien wird.   mehr

    3M Deutschland GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 1/2015

    Mehrweg-Verpackung für Lithium-Ionen-Batterie

    Schweres Fahrzeugteil in leichtem Ladungsträger

    Für die Lithium-Ionen-Batterie eines Sportwagens wurde ein Ladungsträger aus expandiertem Polypropylen entwickelt. Dabei war nicht nur das leichte Gewicht des Werkstoffs entscheidend.   mehr

    Storopack Deutschland GmbH + Co. KG

    Merken Gemerkt
Fachartikel (7)
  • Konstruieren unter Strom
    Kunststoffe 03/2019, Seite 50 - 53

    Konstruieren unter Strom

    Entwicklung und simulative Auslegung von Kunststoffbauteilen für Lithium-Ionen-Batterien

    Aufgrund ihrer technischen Eigenschaften sind Polycarbonate als Zellhalter und Gehäuse von Lithium-Ionen-Batterien für Hybrid- und reine...   mehr

    Merken Gemerkt
  • E-Mobility lässt umsatteln
    Kunststoffe 10/2018, Seite 192 - 195

    E-Mobility lässt umsatteln

    Teilkristalline Thermoplaste für elektrische und elektronische Komponenten

    Jahrelang steigerte sich bei technischen Thermoplasten vor allem die Temperaturbeständigkeit, nun bedingen neue Mobilitätsformen eine ganze...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Alles andere als oberflächlich
    Kunststoffe 09/2018, Seite 139 - 142

    Alles andere als oberflächlich

    Polycarbonat in elektrifizierten und autonom fahrenden Automobilen

    Zukünftige Fahrzeuge brauchen neue Materialeigenschaften. Polycarbonat ist in fortschrittlichen Exterieur-Konzepten inklusive Beleuchtung...   mehr

    Merken Gemerkt
Kunststoffe.TV (1)
  • Sendung vom 25.10.2016

    Eigenschaften von morgen, schon heute

    Lanxess zeigt mechanisch belastbare Elektronikbauteile

    Die Nachfrage nach flammgeschützen, robusten und trotzdem leichtfließenden Polymercompunds für Elektro- und Elektronikanwendungen ist groß. Dafür zeigt Lanxess ein Blend aus PBT und ASA in einem Serienbauteil, welches in einem italienischen Elektroroller verbaut ist.   zum Video

    Merken Gemerkt