nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Produktfinder

Ihr Suchbegriff


Produkte - Übersicht

351 bis 400 von 6.228 Produkten

zeige 10  | 20 | 50
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Materialien für Automobil- und Medizintechnik

    Elektronische Pflaster und der künftige Fahrzeuginnenraum

    Wearables, etwa elektronische Pflaster, werden in der Medizintechnik immer beliebter. Ihr Herstellung ist allerdings gar nicht so simpel. Auf der K 2019 zeigt Covestro, wie das mit einer speziellen Folientechnik funktionieren kann. Außerdem gibt das Unternehmen einen Ausblick auf den zukünftigen Fahrzeuginnenraum.   mehr

    Covestro Deutschland AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Masterbatches für Gummi und Ersatz für Synthesekautschuk

    Vordispergierte Additive

    Für verstärkte Gummibauteile zeigt Lanxess vordispergierten Additive. Die neuen Masterbatches sollen eine einfache Handhabung und leichte Dosierbarkeit bieten. Das Unternehmen hat damit PUR-Star Wheels für die Aufbereitung von Rezyklatströmen entwickelt.   mehr

    LANXESS Deutschland GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Vom Flammschutz bis zur Tribologie mit Silikonen

    Flammhemmend, selbsthaftend oder elektroaktiv

    Ganz im Zeichen von Silikon steht der Messeautritt von Wacker auf der K 2019. Unter anderem zeigt das Unternehmen einen flammhemmenden Silikonkautschuk, selbsthaftende Flüssigsilikonkautschuke und ein Siliconlaminat mit elektroaktiven Eigenschaften. Aber auch im Bereich 3D-Druck sind Neuheiten zu sehen.   mehr

    Wacker Chemie AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Dichtungen für Lebensmittelverpackungen und Automobilbauteile

    Kraiburg TPE auf der K 2019

    Zu den Schwerpunkten des Messeauftritts der Kraiburg TPE GmbH & Co. KG, Waldkraiburg, zählen TPE-Compounds, die Migrationstests auch bei...   mehr

    KRAIBURG TPE GmbH & Co KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Neuer Distributor für Copolyester-Elastomere

    Nordmann auf der K 2019

    Die Nordmann, Rassmann GmbH, Hamburg, wurde von der Kolon Plastics Inc., Gwacheon-si, Korea, zum neuen Distributionspartner für das...   mehr

    Nordmann, Rassmann GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    In-Situ-Dichtungen

    Spannungsfrei abdichten

    Rampf zeigt auf der K 2019 In-Situ-Dichtungen für verschiedene Fahrzeugklassen. Vor allem Dichtungen aus Polyurethan und Silikon stehen im Mittelpunkt. Sie liegen geschäumt und ungeschäumt vor.   mehr

    Rampf Holding GmbH & Co. KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    TPEs mit Rezyklaten

    Compounds fürs Auto und mit Rezyklatanteil

    Compounds mit einem Anteil Rezyklat stellt Hexpol TPE auf der K 2019 vor. Aber auch flammgeschützte Typen und solche mit geringem VOC-Anteil sind dort zu sehen.   mehr

    HEXPOL TPE GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Sportschuhe aus dem Drucker

    Huntsman auf der K 2019

    Mit der Iroprint „additive manufacturing platform“ stellt die Huntsman Europe BVBA, Everberg/Belgien, ein Produktsortiment vor, das aus...   mehr

    Huntsman Advanced Materials (Deutschland) GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Mineralische Zusatzstoffe

    Elastomere verbessern

    Das Mineral Koalin lässt sich für verschiedene Kunststoffzusätze verwenden. Unter anderem kann es die mechanischen Eigenschaften verbessern und den zusätzlichen EInsatz von Flammschutzmittel verringern. HPF zeigt auf der K 2019 Additive beruhend auf Koalin für den Einsatz in Elastomeren.   mehr

    Quarzwerke GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Kunststoffe leitfähiger machen

    Cabot auf der K 2019

    Aufbauend auf dem eigenen Portfolio der schwarzen Masterbatches der Marke Plasblak für technische Thermoplaste, hat die Cabot Corporation,...   mehr

    Cabot Switzerland GmbH - 2108

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Additive aus nachhaltigen Rohstoffen

    Biokunststoffe für Rohre, Folien und Kabel

    Nicht nur die Kunststoffe selbst, sondern auch ihre Zusätze sollen immer stärker biobasiert sein. Emery Oleochemicals hat solche Gleit- und Trennmittel sowie Weichmacher entwickelt. Sie eignen sich für Rohre, Folien und Kabel. Zu sehen sind sie auf der K 2019.   mehr

    Emery Oleochemicals GmbH Plastics Technology

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Trennmittel für flexible Kunststoffverpackungen

    Constab auf der K 2019

    Nach der Integration der US-Schwestergesellschaft Polyfil Inc. wird die Constab Polyolefin Additives GmbH, Rüthen, als einer von nun fünf...   mehr

    Constab Polyolefin Additives GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Weniger Alterung durch IR-Reflexion

    Reflexionsgrad um 20 % erhöhen

    Für die Baubranche sind interessante Additive bei Lanxess auf der K 2019 zu sehen. Der Chemiekonzern stellt dort ein Schwarzpigment für Dach- und Fassadenelement vor. Es soll den Reflexionsgrad von Kunststoffbauteilen um bis 20 % erhöhen. Außerdem stellt das Unternehmen brandhemmende Zusätze für Polyurethan und Polystyrol vor.   mehr

    LANXESS Deutschland GmbH
    Lanxess AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Farbe, Umweltverträglichkeit und Transparenz

    PP als Ersatz für Glas und technische Kunststoffe

    Um technische Kunststoffe durch günstigeres Polypropylen (PP) ersetzen zu können, hat Milliken ein Nukleierungsmittel entwickelt. Sie sollen PP fit machen für den Einsatz in mikrowellentauglichen Behältern, Haushaltsgeräten und Fahrzeugkomponenten. Außerdem zeigt das Unternehmen auf der K 2019 einen Clarifier für PP, der den Kunststoff zu einer Alternative zu Glas machen soll.   mehr

    Milliken Europe BVBA Milliken Chemikal

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Kunststoffadditive und neue Effektpigmente

    BASF und BASF Colors and Effects auf der K 2019

    In der Landwirtschaft können Kunststoffe starken Umwelteinflüssen ausgesetzt sein. Agrarfolien sind beispielsweise direkt mit UV-Strahlung,...   mehr

    BASF SE

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Neue Mobilität im Fokus

    K.D. Feddersen auf der K 2019

    Zusammen mit den Schwestergesellschaften, erweitert die K.D. Feddersen GmbH & Co. KG, Hamburg, ihr Portfolio hinsichtlich des Themas „New...   mehr

    K.D. Feddersen GmbH & Co. KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Thermisch leitfähige Füllstoffe für besseres Thermomanagement

    Martinswerk auf der K 2019

    Die Reihe thermisch leitfähiger Pulver für ‧modifizierte Polymersysteme der Martinswerk GmbH, Bergheim, werden von den Matroxid TM...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Anwendungsbereiche vergrößern, effizient produzieren

    Additive für Polyamid

    Für schwierige Bereiche und Zustände zeigt Brüggemann auf der K 2019 Additive für Polyamid. Das umfasst sehr hohe Fasergehalte bis zu 60 % und Temperaturen bis 230 °C.   mehr

    Brüggemann Chemical L. Brüggemann KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    TPE maßschneidern

    Wacker Chemie auf der K 2019

    Thermoplastische Elastomere (TPE), insbesondere thermoplastisches Polyurethan (TPU), lassen sich mithilfe von Zusatzstoffen der...   mehr

    Wacker Chemie AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Kalzinierte Produkte auf Basis der Neuburger Kieselerde

    Hoffmann Mineral auf der K 2019

    Die Produkte der Hoffmann Mineral GmbH, Neuburg a. d. Donau, erweitern die Eigenschaften von Elastomeren. In Ethylen-Acrylat-Kautschuk...   mehr

    Hoffmann Mineral GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Antistatik-Additive

    Für EPA- und EX-Bereiche

    Croda zeigt auf der K 2019 antistatische Additive für unterschiedliche Polymertypen. Unter anderem lassen sie sich Polyolefinen, Styrolen und PC-Mischungen beifügen.   mehr

    Croda GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    In Kombination zu höherem Flammschutz

    BYK auf der K 2019

    Die BYK Chemie GmbH, Wesel, stellt den Flammschutzsynergisten BYK-MAX CT 4260 vor. Er ist besonders für halogenfrei flammgeschützte...   mehr

    BYK-Chemie GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Schutzmaßnahmen für Polymere

    Budenheim auf der K 2019

    Mit Budit 620 hat die Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim, ein umweltfreundliches, halogenfreies Flammschutzmittel speziell für...   mehr

    Chemische Fabrik Budenheim KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Wiederverwertung ist die Basis

    Clariant auf der K 2019

    Die Clariant International Ltd., Muttenz/Schweiz, möchte mit ihren neuen Zusatzstoffen dazu beitragen, dass die Recyclingquote von...   mehr

    Clariant Masterbatches (Deutschland) GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Stoffkreisläufe von Gummi nachhaltig schließen

    Evonik auf der K 2019

    Mithilfe eines Verarbeitungsadditivs gelingt es der Evonik Industries AG, Essen, die Fließfähigkeit und damit die Verarbeitbarkeit von...   mehr

    Evonik Resource Efficiency GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.09.2019

    Flammschutz-Masterbatches für PC und PET

    Alternative zu halogenhaltigen Produkten

    Ein neues Flammschutzmittel für Polycarbonat hat Grafe Advanced Polymers GmbH, Blankenhain, entwickelt. Es ist weder halogen- noch phosphorhaltig und erreicht bereits mit vergleichsweise geringer Dosierung eine UL94-V0-Klassifizierung.   mehr

    Grafe Advanced Polymers GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.09.2019

    Einsatzbereich biobasierter Thermoplaste erweitern

    FKuR auf der K2019

    Auf der K2019 präsentiert die FKuR Kunststoff GmbH, Willich, sein erweitertes Portfolio biobasierter Thermoplaste für eine weiter wachsende Anwendungsbreite einschließlich Verpackungen, Konsumgüter, Sportartikel und technische Bauteile.   mehr

    FKuR - Kunststoff GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 09.09.2019

    Chemische Treibmittel Hydrocerol

    Neue Masterbatches zum Schäumen

    Leichtere Bauteile und weniger Rohstoffeinsatz verspricht das Schäumen von Thermoplasten. Neben verschiedenen Treibmitteln ermöglicht ein neu vorgestelltes Masterbatch zum Schäumen einfache Handhabung im Spritzgießprozess.   mehr

    Clariant International Ltd.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Energieeffizient heizen

    Bausano auf der K 2019

    Eine induktive Zylinderheizung als Kernstück eines „Smart Energy“-Systems soll mehr Nachhaltigkeit in der Extrusion bringen.   mehr

    BAUSANO & figli spa

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Recken für mehr Planlage und nachhaltigeres Extruderkonzept

    Hosokawa Alpine auf der K 2019

    Die Planlage einer Folie ist entscheidend für die Weiterverarbeitung zum Endprodukt, da durch eine schlechte Planlage beispielsweise das...   mehr

    Hosokawa Alpine AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Nachhaltig und effizient

    Brückner Maschinenbau auf der K 2019

    Eine Steigerung der Recyclingfähigkeit lässt sich beispielsweise durch den Einsatz von Monomaterialfolien erzielen. Dabei ist es wichtig,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Produktionseffizienz steigern

    Davis-Standard auf der K 2019

    Davis-Standard LLC, Pawcatuck (Connecticut)/USA, stellt auf der diesjährigen K neue Dienstleistungen vor, die die Produktlinienleistung...   mehr

    Davis-Standard Corp.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Gießanlage für die Stretchfolienproduktion

    Amut Group auf der K 2019

    Das von der Amut Group, Novara/Italien, entwickelte Q-Catcher-Konzept wurde bereits international auf verschiedenen Konferenzen und Messen...   mehr

    Amut S.p.A.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Messen – Prüfen – Produzieren

    Brabender auf der K 2019

    Die Brabender GmbH & Co. KG und die Brabender Messtechnik, beide in Duisburg, bieten Einzel- und Modullösungen mit unterschiedlichen...   mehr

    Brabender® GmbH & Co. KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Wicklung verbessert Herstellprozesse

    Bimec auf der K 2019

    Die Bimec s.r.l., Vanzaghello/Italien, beschäftigt sich mit der Verbesserung der Produktion und der Reduzierung von Standzeiten über die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Flexibel und reproduzierbar extrudieren

    battenfeld-cincinnati auf der K 2019

    Mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket erweitert die battenfeld-cincinnati ihre zur letzten K-Messe eingeführten Steuerung.   mehr

    battenfeld-cincinnati Germany GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Leistung und Präzision für die Extrusionslinie

    Sica auf der K 2019

    Mit einer elektrischen Rohrsäge will sich ein italienischer Hersteller von hydraulischen und pneumatischen Systemen absetzen. Eindrucksvoll auch sein Mehrraupenabzug für Rohre bis 3,5 m Durchmesser.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Werkzeuge zur Verarbeitung thermisch sensibler Materialien

    ETA auf der K 2019

    Ein neu entwickeltes, elektromechanisch angetriebenes Zentriersystem für Extrusionswerkzeuge der ETA Kunststofftechnologie ermöglicht die Anpassung des Düsenspalts während der Produktion.   mehr

    ETA Kunststofftechnologie GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Lückenlose Qualitätsüberwachung

    Mabri.Vision auf der K 2019

    Ein Aachener Hersteller präsentiert ein optische Prüfsystem zur Inspektion lichtdurchlässiger Schläuche während der Produktion.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Extruder macht additive Fertigung effektiver

    Herz und Dohle Extrusionstechnik auf der K 2019

    Neben der Verwendung in stationären Fertigungsstraßen bzw. in der klassischen Fügetechnik ist der präsentierte Extruder in Verbindung mit einem Robotersystem insbesondere für den Einsatz in der additiven Fertigung konzipiert.   mehr

    HERZ GmbH
    Dohle Extrusionstechnik GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Mehr Effizienz durch verbesserte Kühlung

    Addex auf der K 2019

    Addex hat seinen patentierten Ansatz „Intensive Cooling“ zur Blasenkühlung weiterentwickelt, sodass sich der Luftstrom nun besser steuern lässt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 06.09.2019

    Anwendungsbereiche vergrößern, effizienter produzieren

    Additive für Polyamid

    Für schwierige Bereiche und Zustände zeigt Brüggemann auf der K 2019 Additive für Polyamid. Das umfasst sehr hohe Fasergehalte bis zu 60 % und Temperaturen bis 230 °C.   mehr

    Brüggemann Chemical L. Brüggemann KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 05.09.2019

    Weniger Lärm und Staub mit vier Wellen

    Schreddern in besonders schwierigen Fällen

    Ein Unternehmen aus Österreich positioniert sich als Hersteller für maßgeschneiderte Zerkleinerungssysteme für besonders schwierige Anwendungen.   mehr

    UNTHA shredding technology GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 05.09.2019

    Kunststoffadditive und neue Effektpigmente

    UV-Schutz und prächtige Glitzereffekte

    BASF zeigt auf der K 2019 eine große Reihen an neuen Pigmenten und Additiven. Darunter sind unter anderem Effektpigmente, ein Schwarzpigment für Recyclingmaterialien und eine Additiv für Agrarfolien.   mehr

    BASF Aktiengesellschaft

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 04.09.2019

    TPE maßschneidern

    Elasitischer mit Silikonzusatz

    Die Eigenschaften von TPE und TPU können mit Hilfe von Zusatzstoffen speziell auf bestimmte Anwendungen zugeschnitten werden. Das Silikonadditiv Genioplast Pellet 345 soll beispielsweise für eine angenehme Oberfläche sorgen, die trotzdem beständig gegen Kratzer ist. Wacker zeigt den Zusatzstoff auf der Messe K 2019.   mehr

    Wacker Chemie AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 04.09.2019

    Hochauflösender Laser-Profil-Scanner

    Präzise Profilmessung mit blauem Laser

    Nicht nur, dass das kurzwellige blaue Licht besonders auf semitransparenten Materialien vorteilhaft ist. Der neue High-Dynamic-Range-Modus verspricht auch auf anspruchsvollen Oberflächen exakte Ergebnisse.   mehr

    Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 03.09.2019

    Antistatik-Additive

    Für EPA- und EX-Bereiche

    Croda zeigt auf der K 2019 antistatische Additive für unterschiedliche Polymertypen. Unter anderem lassen sie sich Polyolefinen, Styrolen und PC-Mischungen beifügen.   mehr

    Croda GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 02.09.2019

    Schutzmaßnahmen für Polymere

    Halogenfreies Flammschutzmittel für WPC

    Naturfaserverstärkte Kunststoffe sollen umweltfreundlicher sein. Das gleich gilt natürlich auch für die bei ihnen verwendeten Flammschutzmittel. Budenheim hat deshalb ein halogenfreies und umweltfreundliches Mittel entwickelt.   mehr

    Chemische Fabrik Budenheim KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 01.09.2019

    Wiederverwertung ist die Basis

    Zusatzstoffe für leichteres Recycling

    Wichtig für eine möglichst hohe Recyclingquote müssten die Kunststoffabfälle möglichst sortenrein getrennt werden. Zusatzstoffe können dies deutlich erleichtern. Auf der K 2019 zeigt der Chemiekonzern Clariant entsprechende Materialien.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 29.08.2019

    Schonende, aber effiziente Materialbehandlung

    Geräte zum Dekontaminieren, Erwärmen und Mischen

    Kreyenborg setzt im Materialhandling auf der K drei Schwerpunkte mit seinen Geräten und zählt auch automatisierte Gesamtkonzepte zu seinen Kernkompetenzen.   mehr

    Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG

    Merken Gemerkt
351 bis 400 von 6.228 Produkten

zeige 10  | 20 | 50
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten