nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
04.12.2017

Ravathane TPU-Extrusionstypen von Ravago

Neu im Distributionsportfolio von Ultrapolymers

Die TPUs Ravathane sind in einem breiten Härtebereich verfügbar und eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen im privaten, öffentlichen und industriellen Bereich (© www.istockphoto.com)

Der Kunststoff-Distributor Ultrapolymers Deutschland GmbH, Augsburg, hat sein Portfolio im Bereich der thermoplastischen Polyurethane (TPU) um neu entwickelte Ravathane Extrusionstypen von Ravago ergänzt. Schon bisher waren entsprechende Spritzgießtypen dieses Herstellers verfügbar, jeweils sowohl auf Polyester- als auch auf Polyetherbasis, die beide über hohe Beständigkeiten gegen Abrieb, Öle und Fette verfügen. Während die Polyestertypen über gute mechanischen Eigenschaften sowie Rückstellvermögen verfügen, sollen die Polyethertypen hohe Kälteflexibilität und Hydrolysebeständigkeit aufweisen. Alle Ravathane TPU lassen sich sehr gut einfärben und eignen sich für Dauer-Gebrauchstemperaturen von –50˚C bis +100˚C.

Transparenz mit glatter Oberfläche

Aktuell umfasst das Angebot im Bereich der Ravathane TPU-Extrusionstypen die auf Polyester basierende 140er- sowie die polyetherbasierte 240er-Reihe, jeweils in unterschiedlichen Härtegraden. Die daraus hergestellten Extrudate kombinieren eine glasklare Transparenz mit sehr glatter Oberfläche. Die typischen Anwendungen umfassen Kabel, Rohre und Schläuche sowie Profile, die überall da eingesetzt werden, wo besonders hohe Abrieb- und Stoßfestigkeiten gefordert sind, beispielsweise im Fenster- und Möbelbau, im Transportwesen und im allgemeinen Maschinenbau.

Weitere Härte-Typen in der Entwicklung

Alle Ravathane TPU sollen darüber hinaus eine sehr hohe Flexibilität hinsichtlich der Einstellung anwendungsspezifische Eigenschaften, die weit über die der Standardprodukte hinausgehen, bieten. So reicht die Breite der lieferbaren Härten bei den Extrusionstypen von 80 Shore A bis 50 Shore D, während Produkte in der Entwicklung sind, die diese Grenzen in Kürze in beiden Richtungen erweitern werden, so der Distributeur. Ebenso verfügt Ravago über die Möglichkeiten zur Herstellung geschäumter Produkttypen mit Dichten, die – je nach Kundenwunsch – bis hinunter zu 0,6 g/cm3 reichen. (fg)

Weiterführende Information
  • Erschienen in Kunststoffe 03/2016

    Montagefreundliche Schneeketten aus Kunststoff

    TPU ersetzt Metall auch bei tiefen Temperaturen effizient

    Erstmals bringt ein Unternehmen Schneeketten auf den Markt, deren Kettenglieder vollständig aus Kunststoff gefertigt sind. Möglich wurde das mit einem thermoplastischen Polyurethan.   mehr

Unternehmensinformation

Ultrapolymers Deutschland GmbH

Unterer Talweg 46
DE 86179 Augsburg
Tel.: 0821 27233-0
Fax: 0821 27233-80

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten