nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
18.09.2019

Produktionsabfälle effizienter recyceln

Mobil einsetzbare kompakte Schneidmühle

Geöffnete Kompaktschneidmühle der Baureihe DX 34/65 (© Dreher)

Die Heinrich Dreher GmbH & Co. KG Maschinenbau, Aachen, präsentiert auf der K 2019 eine neu Schneidmühle der Baureihe DX. In dieser Kompaktschneidmühle wurde das Konstruktionsprinzip des nach unten zu öffnenden Mahlgehäuses der KX-Baureihe weiterentwickelt, sodass sich nun das gesamte Mahlwerk im Mühlenkörper vollständig hydraulisch absenken lässt. Die bessere Zugänglichkeit zu allen Schneidwerk-Komponenten verkürzt die Reinigungs- sowie Wartungszeiten und vereinfacht den Messerwechsel ebenso wie die Schneidspalteinstellung.

Die DX-Kompaktschneidmühle eignet sich zum Zerkleinern von Ausschuss, Becher, Schalen und Stanzgittern beim Thermoforming, Preforms, Flaschen, Kanister und deren Butzen beim Blasformen und Angüsse, Folien und Randbeschnitte in der Extrusion sowie von Spritzgussteilen.

Ein aus dem vollen Stahl gedrehter und gefräster robuster Rotor gibt der Schneidmühle Laufruhe und aufgrund der hohen Eigenschwungmasse eine große Durchzugskraft. Mit dem Antriebsmotor von 30 kW elektrischer Leistung lassen sich Durchsätze bis zu 450 kg/h erzielen.

Der von Dreher entwickelte und in der Baureihe DX eingesetzte Schrägschnitt mit gleichbleibendem Schneidspalt ist nach Angaben des Unternehmens besonders effizient. Ergebnis sei ein nahezu staubfreies wiederverwendbares Material bei geringem Energiebedarf. (kk)

K 2019: Halle 9, Stand B04

Weiterführende Information
  • K 2019 – Branchentreff für Kunststoff und Kautschuk

    Der Countdown zur K 2019 läuft bereits. Vom 16. bis 23. Oktober 2019 versammelt sich die Kunststoff- und Kautschukindustrie wieder auf dem Düsseldorfer Messegelände. Das Ausstellungsangebot der K umfasst die Bereiche Maschinen und Ausrüstungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse.   mehr

Unternehmensinformation

Heinrich Dreher GmbH & Co.KG Maschinenbau

Zieglerstraße 17
DE 52078 Aachen
Tel.: 0241 51563-0
Fax: 0241 526006

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten