nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
04.05.2018

PA Schulamid 66 MV 5 FR für Steckverbinder

Unverstärkt und schwer entflammbar

Schulamid 66 MV 5 FR: Ein unverstärktes und schwer entflammbares Polyamid für elektrische Steckverbinder (© Schulman)

Mit dem Polyamid Schulamid 66 MV 5 FR stellt A. Schulman stellt ein neues, unverstärktes und schwer entflammbares Polyamid für elektrische Steckverbinder vor. Der Werkstoff wurde speziell für elektrische und elektronische Anwendungen entwickelt und entspricht den Marktanforderungen. Er hat erfolgreich die wichtigsten Tests für elektrische und elektronische Anwendungen, wie den relativen Temperaturindex (RTI) und den UL 94 V-0 bestanden. Darüber hinaus soll Schulamid 66 MV 5 FR in der Leistungsklasse PLC0 (600V) hohe CTI-Werte bieten, so der Hersteller.

Das Produkt widersteht der Glühdrahtprüfung (GWFI) bei 960 °C. Zur zusätzlichen Sicherheit ist es halogenfrei und gewährleistet, dass im Brandfall keine giftigen Stoffe freigesetzt werden. Das Polyamid entspricht auch der neuen Eisenbahnsicherheitsnorm EN 45545-1, die jetzt für Schienenfahrzeuge in Europa vorgeschrieben ist. Diese Norm soll die Gefahr einer Entzündung minimieren und die Brandausbreitung kontrollieren.

In vielen Farben verfügbar

Zusätzlich zu verbesserten Zykluszeiten und damit verbundener höherer Leistung zeigt Schulamid 66 MV 5 FR außerdem eine sehr gute Verarbeitbarkeit, die mehr Flexibilität bei Struktur und Design von Steckverbindern ermöglicht. Da Farben in elektrischen und elektronischen Anwendungen immer wichtiger werden, weißt der Hersteller darauf hinweisen, dass Schulamid 66 MV in einer breiten Farbauswahl erhältlich ist, die alle ab einer Stärke von 0,4 mm unter UL 94 V-0 gelistet sind. (fg)

Unternehmensinformation

A. Schulman, Inc.

Ridgewood Road 3637
US 44333 FAIRLAWN, OHIO

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten