nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
27.02.2018

Markt der Automobilfarben von 2017

BASF analysiert die globalen Farbverteilungen

Im „BASF Color Report For Automotive OEM Coatings“ präsentiert der Unternehmensbereich Coatings der BASF eine globale Analyse der Farbverteilung auf dem Automobilmarkt von 2017. Weltweit behält Weiß die vorherrschende Position in allen Segmenten und bleibt mit einem Marktanteil von nahezu 40% die beliebteste Farbe. Zusammen mit Schwarz, Grau und Silber sind die achromatischen Farben damit auch weiterhin am stärksten vertreten. Bei den chromatischen Farben haben Blau und Rot einen nahezu gleich hohen Anteil, gefolgt von Braun. Die globale Übersicht über die Fahrzeugsegmente zeigt: je kleiner das Fahrzeug, desto bunter die Farbe.

Weiß ist Spitzenreiter gefolgt von den achromatischen Farben Schwarz, Grau und Silber. Bei den chromatischen Farben haben Blau und Rot einen nahezu gleich hohen Anteil, gefolgt von Braun (© 123RF.com/hxdbzxy)

Mit ihrem steigenden Absatz und der zunehmenden Zahl von Modellen beeinflussen die Sport Utility Vehicles (SUVs) die Beliebtheitsdaten beträchtlich. Die Farben Weiß und Schwarz sind in diesem Segment zwar nach wie vor stark vertreten, aber Rot, Blau und besonders Braun sind immer mehr im Kommen. Dies spiegelt das erwartete Wachstum und die zunehmende Diversifizierung der Modellpalette dieser robusten Fahrzeuge wider.

Blaue und graue Farbtöne stärken ihre Position auf Europas Straßen

Die Zahlen des European Color Report 2017 veranschaulichen, dass achromatische Farben nach wie vor die beliebtesten sind. So waren im vergangenen Jahr etwa 78% aller Fahrzeuge in Weiß-, Schwarz-, Grau- oder Silbertönen lackiert und kennzeichnen damit einen anhaltenden Trend. Unter den achromatischen Farben stieg der Anteil von Grau auf 19%. Damit erreichte Grau die gleiche Popularität wie Schwarz. Die zunehmende Vielfalt an Grautönen unterstreicht den wachsenden Anteil von Grau. Mit mehr als 100 Variationen weist Grau hinter Blau die zweitgrößte Anzahl an Farbtönen auf.

„Grau steht mit seinen Assoziationen zu Beton und Glas für Urbanität und ist in den letzten Jahren deutlich sichtbarer geworden. Durch seine Schattierungen von hellen und mittelgrauen Tönen, bis hin zu einem dunklen Anthrazit verfügt Grau über zahlreiche Facetten und hat daher eine starke Marktposition gewonnen”, sagt Mark Gutjahr, Leiter Automotive Color Design EMEA des Unternehmensbereichs Coatings der BASF.

Unter den chromatischen Farben liegt Blau weiterhin stark im Trend. Dessen Gesamtanteil ist mit 10% zwar stabil geblieben, in Bezug auf die chromatische Farbpalette ist der Anteil von Blau aber deutlich gestiegen: Fast jedes zweite bunte Fahrzeug, das 2017 in Europa produziert wurde, war blau – ein Trend, den die BASF-Farbdesigner vorausgesagt haben und der sich in den vielfältigen Blautönen der letzten Farbtrendkollektionen widerspiegelte. Mit fast 130 Variationen bleibt Blau zudem die Nummer eins in der Farbvielfalt.

Lesen Sie auf der nächsten Seite mehr über die Trends in Nordamerika


Inhaltsverzeichnis
Weiterführende Information
  • 04.01.2018

    Die Farbe des Jahres 2018

    Violett soll in die Zukunft weisen

    Hersteller von Verpackungen und Konsumgütern müssen sie natürlich kennen, die Farbe des Jahres. Ein Farbspezialist hat sich festgelegt und eine Menge dabei gedacht.   mehr

Unternehmensinformation

BASF Aktiengesellschaft

Carl-Bosch-Str. 38
DE 67056 Ludwigshafen
Tel.: 0621 60-42006
Fax: 0621 6049396

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten