nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
27.02.2018

Leitfähige Langfasercompounds ElectriPlast

PolyOne erweitert Portfolio für die Automobilindustrie

PolyOne ist eine Partnerschaft mit Integral Technologies Inc., Canton/Michigan/USA, und seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft ElectriPlast Corp. eingegangen. Sie wollen gemeinsam die patentierten und mit leitfähigen metallischen Langfasern verstärkten Compound ElectriPlast kommerzialisieren. Die gefüllten thermoplastische Polymere soll laut eigenen Angaben in elektromagnetischen und Hochfrequenz- (EMI / RFI) Abschirmungsanwendungen Metall ersetzten können und dabei bis zu 60 % Gewicht einsparen. Die ElectriPlast Corp. ist ein Unternehmen für leitfähige Kunststoffe mit umfassender Expertise in der Anwendungsentwicklung, so die Pressemitteilung.

Folgende Materialkombinationen von ElectriPlast sind erhältlich:

  • PBT mit vernickelter Carbonfaser
  • PA66 mit Edelstahlfaser
  • PC / ABS mit Edelstahlfaser
  • PC mit vernickelter Carbonfaser
  • PC mit Edelstahlfaser
  • PP mit vernickelter Carbonfaser
  • PP mit Edelstahlfaser
  • ABS mit vernickelter Carbonfaser
  • PC / ABS mit vernickelter Carbonfaser
  • PA66 mit vernickelter Carbonfaser

Abschirmung für Fahrerassistenzsysteme

Durch eine exklusive, zehnjährige Lizenzvereinbarung ergänzt die ElectriPlast-Technologie das bestehende Portfolio von PolyOnes. Außerdem bietet es eine sehr gute Abschirmung für Fahrerassistenzsysteme (ADAS), einschließlich Gehäusen, Verbindern und internen Komponenten für Kameras und Sensoren und elektronische Steuereinheiten. Während die Automobilindustrie mehr ADAS-Technologien einbaut, ist der Bedarf an EMI / RFI-Abschirmung zur Beseitigung von Übersprechen exponentiell gestiegen, da die Abschirmung für den Betrieb der Systeme wesentlich ist.

Anteil und Art der Metallfasern können maßgeschneidert werden

ADAS-Komponenten sind die Augen, Ohren und Bodyguards moderner Fahrzeuge. Von Rückfahrkameras und Radaranlagen zur Überwachung von toten Winkeln bis hin zu Sensoren, die die Umweltbedingungen überwachen und die Leistung verbessern. Mit der Flexible Content Technology (FCT) von ElectriPlast können der Prozentsatz und die Art der Metallfasern maßgeschneidert werden, um die Spezifikationen jedes OEM zu erfüllen. (fg)

Anwendungsbeispiele für die ElectricPlast-Compounds (© PolyOne)

Unternehmensinformation

PolyOne Corporation

833 Ridgeview Drive
MCHENRY, IL 44012
Tel.: +1 815 3858500
Fax: +1 815 3858533

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten