nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
12.09.2019

Verfahrensvielfalt durch variable Laseroptiken

Leister auf der K 2019

Der neue Handarbeitsplatz ist etwa 176 cm breit und daher am Stand nur im Video zu sehen (© Leister)

Der neue Handarbeitsplatz ist etwa 176 cm breit und daher am Stand nur im Video zu sehen (© Leister)

Weitere Neuheiten zum Laserdurchstrahlschweißen stellt die Leister Technologies AG, Kägiswil/Schweiz, vor. Auf dem Stand wird live ein Rollmeter hergestellt. Dazu werden zwei Hälften des Maßbands zunächst auf seinem Umfang mithilfe des WS-AT-Handarbeitsplatzes im Rotationsschweißen gefügt. Mit dem deutlich kleineren Table-Top-System wird anschließend im Konturschweißverfahren ein Deckel auf das Gehäuse geschweißt.

Zudem stellt das Unternehmen unterschiedliche Laseroptiken für das Quasisimultan-, Kontur- und Globoschweißen aus. Für letzteres findet sich darüber hinaus ein Handarbeitsplatz auf dem Stand, um das Globoschweißen mit Roboter zu präsentieren. Als neuste Entwicklung wird dieser Handarbeitsplatz (Bild) in dreifacher Größe gezeigt – aufgrund ihrer Größe allerdings nur in einem Video.

K 2019: Halle 11, Stand D22

Weiterführende Information
  • K 2019 – Branchentreff für Kunststoff und Kautschuk

    Der Countdown zur K 2019 läuft bereits. Vom 16. bis 23. Oktober 2019 versammelt sich die Kunststoff- und Kautschukindustrie wieder auf dem Düsseldorfer Messegelände. Das Ausstellungsangebot der K umfasst die Bereiche Maschinen und Ausrüstungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse.   mehr

Unternehmensinformation

Leister Technologies AG

Galileo-Str. 10
CH 6056 KÄGISWIL
Tel.: +41 41 6627474
Fax: +41 41 6627416

Internet:www.leister.com
E-Mail: leister <AT> leister.com



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten