nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
24.02.2016

Laser Surface Velocimeter LSV 1000/2000

Präzise Geschwindigkeits- und Längenmessung

Die Laser Surface Velocimeter LSV 1000/2000 von der Zumbach Electronic AG, Orpund/Schweiz, unterstützen Hersteller bei der Qualitätsüberwachung in der Kabel-, Rohr-, Draht- und Stahlproduktion. Laut eigener Aussage übertreffen sie die Leistung herkömmlicher kontaktierender Messverfahren und bieten gleichzeitig absolute Robustheit bei kleinstmöglichem Wartungsaufwand und Wartungskosten.

Schnell, lasergenau und zuverlässig stellt das kompakte Gerät Längen- und Geschwindigkeitswerte für Kontroll- und Zuschnittsaufgaben zur Verfügung. Da die Messgenauigkeit nicht von der Geschwindigkeit abhängt, können selbst kleinste Bewegungen erfasst werden.

Der sichtbare Laser erleichtert die Ausrichtung im Messfeld (© Zumbach)

Schnell – mobil – unabhängig

Das All-in-one-System lässt sich laut Hersteller einfach in den Produktionsprozess integrieren. Die sichtbaren Laser erleichtern die Ausrichtung im Messfeld. Rekalibrierungen sind überflüssig. Das geringe Gewicht von 4,3 kg sowie das mitgelieferte Mobility Kit ermöglichen einen schnellen mobilen Einsatz. Die Velocimeter können damit auch an einen Laptop angeschlossen werden. Die Sensoren sind sofort einsatzbereit und verfügen über eine universelle Stromversorgung und einen LAN-Anschluss.

Die Einsatzmöglichkeiten für die LSV-Längen- und Geschwindigkeitssensoren sind vielfältig. Sie sind laut Hersteller robust genug, um selbst bei widrigen Umständen verlässliche Ergebnisse zu liefern. Sie sollen auf nahezu jeder Oberfläche, z.B. Stahl, glänzendem Aluminium, ölbehafteten Blechen, Draht oder Kabel, messen können. Sie sind zertifiziert für die Schutzklassen IP 66 und IP 67 (nach EN 60529).

Unternehmensinformation

Zumbach Electronic AG

Hauptstraße 93
CH 2552 ORPUND
Tel.: +41 32 35604-00
Fax: +41 32 35604-30

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten