nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
08.10.2020

Kleinste Schiebereinheit noch kleiner (und größer)

Neue Größen bei TT-Schiebereinheit von Meusburger

Das Einbaubeispiel zeigt die kompakten Maße der TT-Schiebereinheit am CAD-Modell © Meusburger

Die Meusburger Georg GmbH & Co KG, Wolfurt/Österreich, ergänzt ihre 2018 vorgestellte kompakte TT-Schiebereinheit E 3310 mit Schieberflächen von 12 x 10 mm und 15 x 12 mm nach oben und unten mit den neuen Größen 18 x 14 mm und 8 x 6 mm. Durch einbaufertige Schiebereinheiten lassen sich generell bereits in der Konstruktion sowie bei der Werkzeugherstellung die Kosten reduzieren. Der mitgelieferte Anschlag stoppt den Schieber auch bei hohen Geschwindigkeiten präzise. Die kompakten Schiebereinheiten können platzsparend direkt im Einsatz oder in der Formplatte eingesetzt werden, wodurch komplexe Geometrien oder auch die Integration von Schiebern in Wechselformen umsetzbar werden. Zudem können Schieber und Führung zusammen montiert und demontiert werden.

Der Begriff „TT“ leitet sich aus den T-Führungen im Schieber und im Schließkeil ab. Damit wird eine bessere Kraftübertragung bei hohen Spritzdrücken erreicht. Der DLC-beschichtete Stahlschieber (aus 1.2343 mit 52 HRC) bietet neben einer hohen Verschleißfestigkeit auch gute Gleiteigenschaften. Dank der ESU-Güte eignen sich die Schieber zudem für Hochglanzpolituren. Die Schiebereinheiten können inklusive der Einbauräume mit dem Download der CAD-Datei eingeplant werden und tragen zu einer kompakten Bauweise im Werkzeug bei.

Weiterführende Information
  • Erschienen am 17.04.2020

    Konfigurator für Heißkanalformen

    Unterstützung für Konstrukteure und neuer Klinkenzug

    Meusburger erweitert seinen Service für Konstrukteure und sein Angebot an Zubehör für den Werkzeugbau.   mehr

    Meusburger Georg GmbH & Co. KG

  • 21.01.2020

    Leichter Umsatzrückgang bei Meusburger

    Positive Entwicklung bei der Zahl der aktiven Kunden

    Meusburger verzeichnete 2019 einen leicht rückläufigen Umsatz in Höhe von 291 Millionen Euro. Als Gründe werden die schwierige Auftragslage in der Automobilindustrie und die abgekühlte Konjunktur genannt.   mehr

  • 17.10.2019

    Meusburger bündelt 2020 die Kräfte

    Heißkanal- und Regeltechnik-Spezialist PSG wird ganz integriert

    PSG agiert zukünftig unter der Unternehmensmarke Meusburger. PSG bleibt als Produktmarke bestehen, ebenso die deutschen Standorte Viernheim und Seckach.   mehr

  • 06.07.2018

    Noch größeres Angebot

    Meusburger expandiert im Bereich Software

    Der Hersteller von Produkten für den Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau übernimmt den Berliner Software-Spezialist Segoni.   mehr

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: +43 5574 6706-0
Fax: +43 5574 6706-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten