nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
12.09.2019

PCR-Verarbeitung und neue Services

Kautex auf der K 2019

Die Bonner Firma Kautex Maschinenbau GmbH stellt auf der K 2019 ihre vollelektrische Blasformanlage vom Typ KBB60 vor und demonstriert in Kooperation mit Braskem und Erema die Verarbeitung von PCR. Um den Rohmaterial-Verbrauch zur reduzieren, wird ein Gemisch aus Polyethylen und PCR in der Mittelschicht geschäumt.

Neu entwickelt sind bei dieser Anlage die Extrusionsköpfe, die besonders gut für die Verarbeitung von PCR geeignet sind. Diese ermöglichen außerdem einen schnelleren Farb- und Materialwechsel, denn das aufwendige Spülen oder Reinigen kostet nicht nur Zeit, sondern auch Material.

Neue Services

© Kautex

© Kautex

Des Weiteren stellt Kautex auf der K 2019 zusätzlich zu Verbesserungen an Maschinen und Prozessen auch neue Dienstleistungen vor. So haben Kautex-Kunden mit dem Augmented Service künftig die Möglichkeit, gemeinsam mit Kautex-Servicetechnikern Probleme an der Maschine gemeinsam zu betrachten. Auf diese Weise können Expertenteams aus der ganzen Welt virtuell direkt zur Maschine geschaltet werden, um eine Störung zu beheben. Kautex hat zudem ein neues Portal für die Ersatzteilbeschaffung eingerichtet, über das Kunden künftig online die für ihre Maschine benötigten Ersatzteile identifizieren und direkt Verfügbarkeit und Preise ermitteln können.

Außerdem sind Neuerungen bei den virtuellen Maschinen zu sehen. Hierbei handelt es sich um digitale Zwillinge, die als Simulatoren zu Trainingszwecken eingesetzt werden. Die Maschinensimulationen sind nun interaktiv und fordern von den Maschinenführern situationsgerechtes Reagieren auf veränderte verfahrenstechnische Einstellungen. Nur bei korrekter Einstellung wird ein fehlerfreier Artikel dargestellt.

K 2019: Halle 14, Stand A16 und A18

Weiterführende Information
  • K 2019 – Branchentreff für Kunststoff und Kautschuk

    Der Countdown zur K 2019 läuft bereits. Vom 16. bis 23. Oktober 2019 versammelt sich die Kunststoff- und Kautschukindustrie wieder auf dem Düsseldorfer Messegelände. Das Ausstellungsangebot der K umfasst die Bereiche Maschinen und Ausrüstungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse.   mehr

  • 20.10.2019

    Neuer COO vor dem nächsten Karriereschritt

    Kautex setzt auf Verpackungsmaschinengeschäft

    Seit 1. Oktober verantwortet Thomas Hartkämper den Bereich Operations bei der Kautex Maschinenbau GmbH und soll im nächsten Jahr eine noch verantwortungsvollere Position im Unternehmen bekleiden.   mehr

  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Null Abfall als Ziel

    Erema auf der K 2019

    Die Bottle-to-Bottle-Technologie Vacunite der Erema Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH, Ansfelden/Österreich, ist eine...   mehr

    EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH

  • Erschienen in Kunststoffe 09/2019

    Kooperation zur K 2019

    Braskem, Erema, Kautex auf der K 2019

    Um einen Kunststoffkreislauf für den Besucher zu demonstrieren, wird Braskem, Sao Paulo/Brasilien, ihren Biokunststoff und PCR-Material für...   mehr

    EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH

Unternehmensinformation

Kautex Maschinenbau GmbH & Co KG

Kautexstr. 54
DE 53229 Bonn
Tel.: 0228 489-0
Fax: 0228 489-414

MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten