nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
20.11.2001

HRC-Heißkanalregelsysteme

Multi-Heißkanalregelungen

HRC-Heißkanalregelsystem

Für die autarke Temperaturregelung von Heißkanälen durch separate Regelschränke bringt die PMA Prozeß- und Maschinen-Automation GmbH, Kassel, drei neue Lösungswege auf den Markt. Die klassische Lösung basiert auf den neuen Einzelkreisreglern KS 50-1 und heißt HRC-K. Die Regler sind für eine bis 24 Zonen in einem Rack montiert und lassen sich jeweils räumlich getrennt bedienen. Automatische Anfahrschaltung, gemeinsames Stand-by oder Boosten und Sammelfehlermeldung der Heizstromüberwachung sowie Temperaturlimits gehören zum Standardprogramm.

Das Heißkanalregelsystem HRC 800, das auf den Multi-Temperatur-Regelmodulen KS 800 basiert, ist mit einem Touchscreen-Bedienterminal ausgestattet. Der Anwender kann auf dem Farbbildschirm 24 bis über 160 Heizzonen bedienen, da das System klar strukturierte Seiten im Windows-Design und Grafiken des Werkzeugs auf Fingertip zur Verfügung stellt. Eine besondere Leistung ist die Einbindung von Werkzeugfotos oder -zeichnungen und die Zuordnung der Zonen per "Drag & Drop". Komfortable Anfahrschaltungen, die die unterschiedlichen Charakteristika von Düsen und Blöcken automatisch berücksichtigen, und ein intelligentes Werkzeug-Diagnoseprogramm sind weitere technische Details.

Das Multi-Heißkanal-Regelsystem HRC 800 BT für acht bis 32 Regelzonen kann zwischen den beiden oben genannten Systemen eingeordnet werden. Das abgesetzte bzw. im 19"-Gehäuse eingebaute kleine Terminal BT 800 erlaubt eine schnelle und einfache Bedienung und die Speicherung für sechs Rezepte. Schnelle Fehlerdiagnose durch Klartextmeldungen und Trenddarstellungen für alle Regelzonen bieten den nötigen Überblick über die Funktion des gesamten Systems.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten