nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
12.09.2019

Prozessüberwachung mit Smartphone

Gefran auf der K 2019

Massedrucksensoren mit IO-Link-Schnittstelle (© Gefran)

Massedrucksensoren mit IO-Link-Schnittstelle (© Gefran)

Neben dem physikalischen Verständnis, durch welches pvT-Verhalten ein zu verarbeitender Kunststoff gekennzeichnet ist, erfordert die Einstellung eines Fertigungsprozesses auch die Ermittlung von Prozessgrößen. Dabei nehmen die Vernetzbarkeit der einzelnen Messsensoren und die Datenaufnahme im Sinne von Industrie 4.0 an Bedeutung zu. Zusätzlich steigen die Sicherheitsanforderungen (gemessen anhand des Safety Integrity Levels SIL) an Maschine und Messtechnik, um Risiken für Personen, Güter und Umwelt zu reduzieren.

So bietet der von Gefran S.p.a., Provaglio d‘Iseo/Italien, neu entwickelte Massedrucksensor (Bild) aus der Serie IL eine IO-Link-Schnittstelle und bringt neben der Anschlussmöglichkeit an Automatisierungssysteme auch eine Selbstdiagnostik mit sich. Sie ermöglicht eine vorbeugende Wartung und verringert Maschinenstillstände aufgrund von Wartungsstau. Das bestehende Portfolio für füllmedienhaltige und füllmedienfreie Massedrucksensoren ist nun auch mit einer SIL2-Sicherheitszertifizierung erhältlich.

Die Digitalisierung setzt auch bei dem Holmdehnungsmesssystem der Gefran-Tochter Sensormate AG, Aadorf/Schweiz, ein, wodurch nun die Holmdehnung zum Abgleich der Schließkräfte über Smartphone oder Tablet ausgelesen werden kann.

K 2019: Halle 10, Stand F20

Weiterführende Information
  • K – Branchentreff für Kunststoff und Kautschuk

    Im dreijährigen Turnus versammelt sich die Kunststoff- und Kautschukindustrie auf dem Düsseldorfer Messegelände zur K. Das Ausstellungsangebot der weltgrößten Kunststoff-Fachmesse umfasst die Bereiche Maschinen und Ausrüstungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse.   mehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten