nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
26.03.2020

„Frühjahrsputz“ für Spritzgießwerkzeuge

Reinigungsgerät wirkt unnötigem Wartungsaufwand und Verschleiß entgegen

  • Reinigungsgerät „PropNew“, Basisgerät 
© Nonnenmann

    Reinigungsgerät „PropNew“, Basisgerät (© Nonnenmann)

  • Reinigungsgerät „PropNew“ mit elektronischer Messung 
© Nonnenmann

    Reinigungsgerät „PropNew“ mit elektronischer Messung (© Nonnenmann)

  • Reinigungsgerät „PropNew“ mit zweiten Konservierungstank 
(© Nonnenmann)

    Reinigungsgerät „PropNew“ mit zweiten Konservierungstank (© Nonnenmann)

  • Schnelle Umschaltung von Reinigung auf Konservierung 
(© Nonnenmann)

    Schnelle Umschaltung von Reinigung auf Konservierung (© Nonnenmann)

  • Temperierkanäle vor und nach der Reinigung 
(© Nonnenmann)

    Temperierkanäle vor und nach der Reinigung (© Nonnenmann)

  • Zubehör für den „PropNew“ 
(© Nonnenmann)

    Zubehör für den „PropNew“ (© Nonnenmann)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Die Anforderungen an Spritzgießbetriebe werden immer höher. So gehört es auch zum Tagesgeschäft, sich mit der kontinuierlichen Optimierung der Prozesse zu beschäftigen. Für eine effektive Spritzgießfertigung spielt die Werkzeugtemperierung eine wichtige Rolle. Um stabile Prozesse sicherzustellen, muss auch die kontinuierliche Wartung der Spritzgießwerkzeuge eingeplant werden.

Im Laufe der Produktion können sich, je nach Wasserqualität, die Temperierbohrungen durch Schmutz, Kalk oder Rost zusetzen. Dadurch werden der Querschnitt und somit auch der Durchfluss der Temperierung verringert. Die in der Werkzeugauslegung berechneten Durchflusswerte und Temperierwirkungen können dann nicht mehr eingehalten werden. Dies hat im Laufe der Zeit negative Auswirkungen auf den gesamten Prozess, von längeren Zykluszeiten bis hin zu Oberflächenfehlern und Formteilverzug.

Mobile Mehrzweck-Reinigungsgeräte

Die Nonnenmann GmbH, Winterbach, Anbieter eines breiten Spektrums an Produkten und Leistungen für den Werkzeug- und Formenbau, hat auch für diese Situation eine Lösung im Portfolio – die Reinigungsgeräte der Serie „PropNew“. Die mobilen Mehrzweck-Geräte reinigen die Werkzeuge von Kalk, Rost und sonstigen Ablagerungen und stellen so einen hohen Wirkungsgraden der Temperierung und eine hohe Prozesssicherheit wieder her.

Durch mehrere Ausbaustufen, vom Basisgerät bis hin zum elektronisch überwachten Allrounder, steht dem Kunden für jede Anforderung und Einsatzsituation das passende Gerät zur Verfügung. Die Geräte bieten folgende Reinigungs- und Analysefunktionen: Spülen, Reinigen, System leeren, Druckprüfung, Untersuchung auf Haarrisse, Behandlung mit Korrosionsschutz. Alle Aufgaben können zeitsparend ohne aufwendiges Zerlegen der Werkzeuge erledigt werden.

Zusatzfunktionen integriert

Das bereits seit mehreren Jahren bei Kunden erfolgreich eingesetzte Basisgerät wurde jetzt um unterschiedliche Ausbaustufen und Funktionen erweitert. „Das Basisgerät ist einfach in der Bedienung und erfüllt alle grundlegenden Funktionen für eine schnelle, einfache und effektive Reinigung“ erklärt Geschäftsführer Volker Nonnenmann.

Allerdings habe es auch Nachfragen von Kunden zu weiteren Funktionen gegeben, wie etwa eine elektronische Durchflussmessung. Deshalb wurde das Portfolio um weitere Reinigungsgeräte mit verschiedenen Funktionen erweitert, die alle Geräte über eine CE-Kennzeichnung verfügen. Ab sofort sind zusätzlich zum Basisgerät auch Geräte mit einem zweiten Konservierungstank, mit elektronischer Messung für Durchfluss und pH-Wert oder mit allen Funktionen in einem Gerät erhältlich.

Die Reinigungsgeräte arbeiten stromnetzunabhängig und sind somit mobil einsetzbar, es ist nur ein Druckluftanschluss für die Pumpe erforderlich. Die Geräte ohne Messung werden sogar stromlos betrieben, die Geräte mit elektronischer Messung verfügen über einen integrierten Akku.

Prävention zahlt sich aus

Die im Gerät verbaute Schlauchtrommel mit Vor- und Rücklauf ermöglicht ein schnelles Anschließen an das Werkzeug. Zur Reinigung kommt ein Hochleistungsreiniger zum Einsatz, durch den Kalk, Rost und andere Ablagerungen gelöst werden.

Durch die Gerätoption mit elektronischer Überwachung kann der Durchfluss vor, während und nach der Reinigung gemessen und digital dokumentiert werden. Außerdem wird der pH-Wert der Reinigungslösung stetig kontrolliert, um einen effektiven Reinigungsprozess zu gewährleisten. Bei der Geräteoption mit zweitem Tank dient dieser zur Konservierung. So kann einfach vom Reinigungs- auf den Konservierungstank umgeschaltet werden, um z.B. das Werkzeug vor dem Einlagern mit Korrosionsschutz zu behandeln.

Präventive und regelmäßige Maßnahmen mit dem Reinigungsgerät wirken laut Hersteller unnötigem Wartungsaufwand und Verschleiß entgegen und beugen einem möglichen Produktionsstillstand und damit verbundenen hohen Reparaturkosten vor. Alle Geräte, Reiniger und Zubehör sind bei Nonnenmann erhältlich, für weitere Schritte im Bereich Prozessoptimierung in der Spritzerei bietet Nonnenmann auch Tages-Workshops vor Ort beim Kunden an. (cd)

Weiterführende Information
  • Erschienen am 08.10.2019

    K-Preview Werkzeugtechnik

    Ressourcenschonende und umweltfreundliche Produkte sind der Trend in der Werkzeugtechnik

    Angefangen bei der systematischen Auslegung von Fertigungsprozessen und der präzisen Simulation der Formteilherstellung über clevere Werkzeugtechnik und ausgeklügelte Schmelzeführung bis hin zur effizienten Werkzeugtemperierung haben zahlreiche Aussteller auf der K 2019 viele Neuerungen rund um die Werkzeugtechnik zu bieten.   mehr

    Strack Norma GmbH & Co. KG
    Synventive Molding Solutions
    Husky Injection Molding Systems S.A.
    Simcon GmbH
    Witosa GmbH Heisskanalsysteme
    Hilma-Römheld GmbH
    HB THERM AG
    Knarr Vertriebs GmbH
    HASCO Hasenclever GmbH + Co KG
    Günther Heisskanaltechnik GmbH
    Meusburger Georg GmbH & Co. KG
    Wittmann Kunststoffgeräte GmbH
    Regloplas AG
    gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH
    Haidlmair GmbH
    EWIKON Heißkanalsysteme GmbH
    Wittmann Robot Systeme GmbH
    RJG Germany GmbH
    SimpaTec GmbH
    Milacron LLC Head Office

Unternehmensinformation

Nonnenmann GmbH

Wilhelmstr. 34
DE 73650 Winterbach
Tel.: 07181 4087-0
Fax: 07181 45351

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten