nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
05.06.2017

Fahrtüchtiges Elektro-Konzeptfahrzeug Akxy

Asahi Kasei demonstriert Automotive-Anwendungen

Ist das der SUV der Zukunft? Es ist zumindest der Ansatz des japanischen Compoundierers, der darin seine Materialien im Anwendungseinsatz zeigt (© Asahi Kasei)

Asahi Kasei und die GLM Co. Ltd. haben gemeinsam ein Konzeptfahrzeug mit dem Namen AKXY entwickelt, in dem etwa 30 neu entwickelte Bauteile die breite Palette von Werkstoffen und Technologien verschiedener Asahi Kasei Geschäftsbereiche sichtbar machen sollen. AKXY bedeutet Asahi Kasei X (multipliziert mit) You (der Kunde). Sicherheit, Komfort und Umweltfreundlichkeit stehen dabei im Fokus. Der japanische Compoundeur will mit diesem Fahrzeug sein Know-how für die Mobilität der Zukunft vorstellen und plant, die Beziehungen zu Automobilherstellern und Systemlieferanten weiter auszubauen.

Straßentauglicher SUV auf erprobter Plattform

  • Abmessungen Länge: 4.685 mm, Breite: 1.813 mm, Höhe: 1.562 mm
  • Motorleistung 225 kW oder 302 PS
  • Zahl der Mitfahrer 3 Personen

Das voll straßentaugliche Sports Utility Vehicle (SUV) wird auf der Automotive Engineering Expo in Yokohama (24.-26.Mai 2017) und Nagoya (28.-30. Juni 2017), Japan, einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Die Entwicklung des neu entwickelten Prototypen greift laut Pressemitteilung auf erste Planungen der beiden Unternehmen zurück, die zu Beginn des Jahres 2015 diskutiert wurden. Seine Fahrtüchtigkeit erzielten die Ingenieure durch die Nutzung der bereits bestehenden und erprobten Elektrofahrzeugplattform ZZ, einem elektrisch angetriebenen Sportwagen von GLM.

Das Fahrzeug zeigt ein funktionsfähiges Interieur mit Hightech-Ausstattung (© Asahi Kasei)

In-Car Kommunikations-System der Spitzenklasse

Von den insgesamt 27 eingesetzten Bauteilen sollen fast alle für den entsprechenden Einbau in Serienfahrzeugen erhältlich sein, darunter technische Kunststoffe, die mit Metallersatz Gewichtseinsparungen möglich machen oder auf umweltfreundlichen Mikrofasern basierendes Veloursleder für elegante Sitzbezüge mit überragendem Komfort. Außerdem verfügt der AKXY über ein In-Car Kommunikations-System, das verschiedene Sprachverarbeitungstechnologien nutzt. Das Fahrzeug ist mit kontaktlosem Vitalfunktionen-Sensorsystem ausgestattet, das zum Beispiel den Puls des Fahrers kontrolliert, und beinhaltet unter anderem auch ein CO2 -Sensor, der das Fahrzeuginnere überwacht.

Auf der Automotive Engineering Exposition in Yokohama und Nagoya im Mai und Juni 2017 stellen Asahi Kasei und die GLM Co. Ltd. den AKXY aus, zusätzlich werden dort auch innovative Materialien und Baugruppen gezeigt, die noch nicht im Fahrzeug verbaut sind, Mockups und Videoinstallationen veranschaulichen weitere Details vom Elektroauto der Zukunft. (fg)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

  • (© Asahi Kasei)

    (© Asahi Kasei)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Übersicht der Asahi Kasei-Produkte im AKXY (© Asahi Kasei)

Unternehmensinformation

Asahi Kasei Europe GmbH

Am Seestern 4
DE 40547 Düsseldorf
Tel.: 0211 882003-0
Fax: 0211 882203-33

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten