nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
16.08.2012

Excellence HX204 Moisture Analyzer

Zuverlässige Bestimmung des Feuchtegehalts

Das Messgerät Excellence HX204 Moisture Analyzer ist ausgelegt für eine schnelle und zuverlässige Überwachung des Feuchtegehalts

Um eine schnelle und zuverlässige Überwachung des Feuchtegehalts zu ermöglichen, hat die Mettler-Toledo GmbH, Schwerzenbach/Schweiz, das Messgerät Excellence HX204 Moisture Analyzer entwickelt. Es hat eine MonoBloc-Hochleistungswägezelle mit einem Wägebereich von 200 g und einer Auflösung von 0,1 mg, sodass auch bei geringem Feuchtegehalt eine hohe Genauigkeit beim Wägen gewährleistet werden kann. Die Temperatur wird mit einer Halogenheizung geregelt. Die hängende Waagschale trennt die Wägezelle räumlich von der Wärme der Probenkammer, wodurch das Heizmodul die Wägezelle nicht beeinflusst.

Das Gerät lässt sich bei Betriebstemperatur justieren und mit der vollautomatischen Kalibriertechnik (FACT) kalibrieren. Eine eingebaute LevelControl-Funktion warnt den Benutzer, wenn es nicht ordnungsgemäß ausgerichtet ist. Die Waage wird mithilfe interner Gewichte eingestellt. Um die Einhaltung von Qualitätsrichtlinien zu gewährleisten, können individuelle Benutzerrechte eingerichtet werden.

Personalisierte Startbildschirme zeigen nur Informationen an, die für die tägliche Arbeit benötigt werden. Der Passwortschutz und die Vergabe von Zugangsrechten verhindern Fehler und gewährleisten die Einhaltung der SOPs. Trocknungsverfahren können über Shortcuts mit einem Tastendruck gestartet werden. Das Gerät ermöglicht eine vollständige Prozesskontrolle. So zeigen Echtzeitgrafiken die Trocknungskurve für jede Messung an. Trends beim Feuchtegehalt werden mithilfe integrierter Kontrollgrafiken überwacht und Gut-Schlecht-Bewertungen werden durch die Erstellung individueller Kontrollgrenzen für jedes Produkt vereinfacht.

Unternehmensinformation

Mettler-Toledo GmbH

Ockerweg 3
DE 35396 Gießen
Tel.: 0641 507-444
Fax: 0641 52951

Internet:www.mt.com
E-Mail: MTVerkaufD <AT> mt.com



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten