nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
01.05.2020

Digitaler Service aus der Ferne

Remote Maintenance Box für Wartung und Pflege von Systemsteuerungen

Weitverzweigte Materialtransport-, Aufbereitungs- und Dosieranlagen verlangen im Fall einer Störung den schnellen Einsatz spezialisierter Mitarbeiter oder gar den Service des Maschinenherstellers. Um Betriebsunterbrechungen so kurz wie möglich zu halten, wird gerade in unserer heutigen Zeit der Einsatz von Fernwartung immer wichtiger.

  • Die Remote Maintenance Box für die digitale Wartung und Pflege von Systemsteuerungen (© motan group)

    Die Remote Maintenance Box für die digitale Wartung und Pflege von Systemsteuerungen (© motan group)

  • Remote Maintenance: - digitaler Service aus der Ferne (© motan group)

    Remote Maintenance: - digitaler Service aus der Ferne (© motan group)

1 | 0

Weitverzweigte Materialtransport-, Aufbereitungs- und Dosieranlagen verlangen im Fall einer Störung den schnellen Einsatz spezialisierter Mitarbeiter oder gar den Service des Maschinenherstellers. Um Betriebsunterbrechungen so kurz wie möglich zu halten, wird gerade in unserer heutigen Zeit der Einsatz von Fernwartung immer wichtiger.

Hier kann die Remote Maintenance Box von motan nützlich sein, um ein System unabhängig vom Standort am Laufen zu halten. Die Box enthält einen leistungsfähigen Industrie-PC mit umfangreichen Softwarepaketen für Fernzugriff, Debugging-, Analyse- und Logging-Werkzeugen für Steuerungs- und Netzwerkkomponenten. Für die Konfiguration und Administration sind darüber hinaus alle erforderlichen Werkzeuge standardmäßig mit im Paket.

Eingebaut in einen Kompaktwandschrank, ermöglicht die Remote Maintenance Box den Fernzugriff über Internet oder ein firmeninternes Intranet auf alle CONTROLnet Steuerungen von motan. Die Bediensprache wird von den überwachten Modulen übernommen, so dass auch der weltweite Einsatz möglich ist.

Statt sofort eigenes Personal oder den Service des Anlagenherstellers zu aktivieren, kann die Remote Maintenance Box vorab Klärung bringen: So lassen sich auf jedem PC schnelle Analysen durchführen, Fehler auch in umfangreichen Netzen eingrenzen und die Ursachen benennen. Damit sind schnelle und zielgerichtete Maßnahmen möglich.

Reaktionszeiten werden verkürzt und unnötige Service-Einsätze vor Ort vermieden. motan setzt zudem bei der Einbindung der Remote Maintenance Box auf die frei am Markt verfügbare Fernwartungs-Software „TeamViewer“. Das ermöglicht jedem Servicetechniker den digitalen Zugriff von Zuhause oder von einem anderen Standort auf die Anlage um Fehler zu beheben.

Die in vielen anderen Systemen verlangte komplexe Freischaltung und Administration von Firewall-Regeln ist nicht erforderlich. Aber trotzdem hat der Anwender die Kontrolle: Die Anschlüsse für das interne und externe Ethernet sind getrennt, die Vergabe von Zugangsberechtigungen liegt komplett beim Anwender. Nicht zuletzt lässt sich die Remote Maintenance Box ganz einfach per Schalter komplett aus- und wieder einschalten. (kk)


Mediathek

Modernes Material-Handling zum Ausprobieren

Weiterführende Information
  • 02.04.2019

    Tregner folgt auf Eberhardt

    Neuer COO in der motan Gruppe

    Ein Fachmann für Operational Excellence und Lean Management übernimmt das Ruder in der motan GmbH.   mehr

  • © motan-colortronic

    Erweiterte Materialversorgung

    Trockenlufterzeuger aus dem Bestand integriert

    Wenn die Fertigung aus allen Nähten platzt, muss auch die Materialversorgung nachziehen, damit die Produktion gesichert ist. Ein Beispiel zeigt, wie Alt und Neu effizient zusammenarbeiten können.   mehr

  • Erschienen in Kunststoffe 12/2018

    Vom Silo bis an die Maschine

    Erweiterte Funktionen beim Materialhandling

    motan-colortronics hat Komponenten für das Fördern, Trocknen, Dosieren und Mischen aktualisiert und mit neuen Funktionen ausgestattet.   mehr

    motan-colortronic gmbH

  • Die drei Sieger vom Bodensee
    Kunststoffe 11/2018, Seite 76 - 78

    Die drei Sieger vom Bodensee

    Ausgezeichnete Ideen für Materialfördersysteme

    Ein Höhepunkt der Fakuma war zur Halbzeit die Verleihung des motan innovation award. Der Preis zeichnet neuartige Entwicklungen rund um das...   mehr

  • © Motan-Colortronic

    Neue Leitungen verbessern Materialfluss

    Umbau der Material- und Vakuumversorgung im laufenden Betrieb

    Das stetige Wachstum eines Unternehmens ist eine erfreuliche Angelegenheit. In den Produktionsbereichen erfordert es jedoch eine gewisse Kreativität.   mehr

  • Mut und Ehrlichkeit gefragt
    Kunststoffe 01/2018, Seite 62 - 64

    Mut und Ehrlichkeit gefragt

    Grenzen von Technologien offen ansprechen: Interview mit Sandra Füllsack

    Auch wenn auf das Jahr der Neuvorstellungen zur K immer ein "Verkaufsjahr" folgt, bleiben für motan Neuentwicklungen ein Dauerthema, schon...   mehr

Unternehmensinformation

motan holding gmbh

Max-Eyth-Weg 42
DE 88316 Isny
Tel.: 07562 760
Fax: 07562 76111

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten