nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
15.09.2008

Diadisc 4200-R

Komplette Prüfvorbereitung

Diadisc 4200-R

Die Diadisc 4200-R kann Prüfkörper nicht nur mit präzisen Kerben versehen, sondern auch auf das gewünschte Maß zusägen. Mit dieser Maschine der Mutronic GmbH & Co. KG, Rieden, lässt sich so die vollständige Bearbeitung im Labor durchführen. Sägeblatt und Kerbenfräser sind per Knopfdruck in Sekunden zu wechseln. Die Bearbeitung kann wahlweise trocken oder nass erfolgen. Durch Nass-Bearbeitung wird in vielen Fällen deutlich höhere Schnitt- und Kerbenqualität erreicht oder Überhitzung von empfindlichen Materialen vermieden. Für die Maschine ist verschiedenes Zubehör erhältlich, mit dem sich zum Beispiel auch sehr kleine Prüfkörper spannen lassen. Ebenso sind Formfräser für alle Normen lieferbar.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten