nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
09.10.2017

Tiefziehmaschine und Mischköpfe

Cannon auf der Fakuma

Auf der Messe in Friedrichshafen stellt Cannon unter anderem eine neue Thermoformmaschine vor, daneben Lösungen für die Verarbeitung von Polyurethan, Composites und von Tiefziehprodukten.

  • T-System: Die neue Thermoformmaschine und …(© Cannon)

    T-System: Die neue Thermoformmaschine und …(© Cannon)

  • … das Bedienfeld der Thermoformmaschine T-System (© Cannon)

    … das Bedienfeld der Thermoformmaschine T-System (© Cannon)

  • Mischköpfe: Hier legt Cannon den Fokus auf den neuen FPL-SR sowie … (© Cannon)

    Mischköpfe: Hier legt Cannon den Fokus auf den neuen FPL-SR sowie … (© Cannon)

  • … den Hochdruck-Mehrkomponenten-Mischkopf für die Automobilindustrie AX (© Cannon)

    … den Hochdruck-Mehrkomponenten-Mischkopf für die Automobilindustrie AX (© Cannon)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Die neue Einstation-Tiefziehmaschine T-System wird der italienische Hersteller nach Friedrichshafen zur Fakuma mitbringen und am Stand ausstellen. Die T-System ist das Ergebnis einer zweijährigen Entwicklungsarbeit und soll eine besonders hohe Produktionsleistung bieten. Als Merkmale hebt der Hersteller den geringen Platzbedarf hervor, dazu die Kompatibilität mit allen Arten von Formen sowie das verbesserte Triplo-System (Thermoforming Reduction Instant Plates Operation).

Daneben zeigt Cannon unter anderem

  • Mischköpfe für die Automobil- und Kältetechnik wie den neuen FPL-SR sowie Lösungen für die industrielle Produktion von Composites, z.B. kohlenstofffaser- und glasfaserverstärkte Teile;
  • Dosiereinheiten und Mischköpfe für Polyurethan- und Epoxid-Formulierungen speziell für flexible, starre, mikrozelluläre und strukturelle Schaumstoffe;
  • komplette Anlagen für Blockschaumstoffe mit kontinuierlichen und diskontinuierlichen Schaumtechniken;
  • kontinuierliche und diskontinuierliche Schäumanlagen für starre und flexible Fassadenplatten und
  • Schäumanlagen für Kühl- und Gefrierschränke und -türen mit vakuumunterstützter Injektionsmethode zur verbesserten Füllung und Wärmedämmung. (kk)

Fakuma 2017: Halle FO, Stand Nr. 38

Weiterführende Information
  • Fakuma 2018

    Hightech im Dreiländereck

    Im Oktober 2018 findet wieder die Fakuma-Messe für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen statt. Hier gibt es Daten und Fakten zur Messe sowie umfangreiche multimediale Berichte.   mehr

  • Erschienen in Kunststoffe 09/2017

    Schnell, sauber, individuell thermoformen

    Systemintegration und Sauberkeit bei hoher Produktivität und Energieeffizienz

    Im Thermoformen stehen neben der Reduktion von Zykluszeit und Materialeinsatz Sauberkeit und Systemintegration unter Wahrung der Flexibilität im Fokus. Auf der Fakuma 2017 präsentieren die Aussteller ihre Weiterentwicklungen und Neuheiten.   mehr

    ILLIG Maschinenbau GmbH & Co. KG
    Kiefel GmbH
    CANNON DEUTSCHLAND GMBH

  • Erschienen in Kunststoffe 09/2017

    Funktionalisierung durch Polyurethan

    Neuartige Materialien und Prozesse auf der Fakuma

    Die vielseitigen Eigenschaften der Polyurethane erbringen einen Beitrag zur Erhöhung der Bauteilqualität, sodass sich individuelle Kundenwünsche berücksichtigen lassen und somit die Wertschöpfung steigt. Welche Möglichkeiten entlang der gesamten PUR-Wertschöpfungskette existieren, zeigt die Fakuma 2017.   mehr

    Covestro Deutschland AG
    Hennecke GmbH
    Thieme GmbH & Co. KG
    Rampf Holding GmbH & Co. KG
    Votteler Lackfabrik GmbH & Co. KG
    Rühl Puromer GmbH
    KraussMaffei Technologies GmbH
    Sonderhoff Chemicals GmbH
    CANNON DEUTSCHLAND GMBH
    FRIMO Group GmbH
    PARAT Beteiligungs GmbH

  • 14.02.2017

    Cannon auf der JEC 2017

    Maschinen für Faserverbund-Serienfertigung aus einer Hand

    Faserverbundwerkstoffe gelten als Leichtbaumaterial mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Problem: Oft fehlt es noch an Anlagen für die Serienfertigung der Werkstoffe. Genau solche Lösungen zeigt Cannon im März in Paris.   mehr

Unternehmensinformation

CANNON DEUTSCHLAND GMBH

Moselstr. 27
DE 63452 Hanau
Tel.: 06181 50231-00
Fax: 06181 50231-99

Internet:www.cannon-deutschland.de
E-Mail: info <AT> cannon-deutschland.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten