nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
16.09.2020

Anwendungsfreundliche Verschlussstopfen

Hasco hat verschiedene Produktreihen überarbeitet

Auswerferelemente gehören zu den höchst beanspruchten Bauteilen im Werkzeug und sind für die Werkzeugfunktion und Formteiloptik von großer Bedeutung. Die Hasco Hasenclever GmbH + Co KG, Lüdenscheid, erweitert nun das Angebot um die neuen gehärteten und nitrierten Auswerferhülsen Z458. Sie verfügen über einen stufenlosen Übergangsbereich zur Führungsbohrung, der Beschädigungen an den Auswerferstiften bei längeren Hüben vorbeugt, vereinfachen die Montage der Auswerferstifte und bieten durch die Nitrierschicht einen höheren Reibungskoeffizienten sowie verbesserten Korrosionsschutz.

Wiederverwendbare Verschlussstopfen

Die mit Viton-O-Ringen ausgestatteten Verschlussstopfen werden durch eine Torx-Schraube befestigt (© Hasco)

Im Bereich der Temperierelemente stellt der Normalienhersteller wiederverwendbare Verschlussstopfen zur Konfektionierung von gebohrten sich kreuzenden Kühlkreisläufen vor. Die Verschlussstopfen Z9425 eignen sich sowohl zum Verschließen von Temperierbohrungen nach außen hin als auch zum Unterteilen bzw. Umlenken des Temperiermediums innerhalb des Temperierkreislaufs. Sie werden mit einer Befestigungsschraube mit Torx-Geometrie ausgestattet, die die Positionierung der Stopfen erleichtert.

Das Torx-Profil gewährleistet eine bessere Kraftübertragung der Drehmomente, ohne das Innenprofil zu beschädigen. Unter vertikalen Einbaubedingungen empfiehlt es sich, die Verschlussstopfen vor der Montage durch Eindrehen der Torx-Schraube auf ein geringes Übermaß zu bringen, um die Reibung zur Bohrungswand auszunutzen. Bei der Montage werden die Verschlussstopfen in die Bohrung geschoben und an vorgesehenen Stellen durch Spreizen des O-Rings fixiert; daher lassen sie sich einfach montieren bzw. demontieren. Durch den Einsatz von Viton-O-Ringen sind die Verschlussstopfen druckfest bis 10 bar, temperaturbeständig bis zu 180 °C und weisen eine hohe Korrosionsbeständigkeit auf.

Neue Varianten im Zentrierflanschprogramm

Zudem erhält das Zentrierflanschprogramm Zuwachs mit den neuen Varianten Z7511 und Z7516 (mit Befestigungsbohrungen) für die Düsenseite. Sie sind in verschiedenen Größen mit Innendurchmessern von 26 und 36 mm lieferbar. Die Zentrierflansche sind nun ergänzend zur standardmäßigen 4-mm-Maschinenführungslänge zur besseren Führung und Vereinfachung von Rüstvorgängen bei allen Varianten ebenfalls mit einer maschinenseitigen Führungslänge von 8 mm erhältlich.

Weiterführende Information
  • 19.06.2020

    2K-Heißkanalsystem mit Nadelverschlusstechnik in Rekordzeit

    Hasco realisiert Heißkanal-System in 10 Arbeitstagen

    Hasco hot runner realisiert ein individuell geplantes Mehrkomponenten-Heißkanal-System innerhalb weniger Arbeitstagen. Der sehr hochwertige Artikel, ein Feinfilter für die Reinigung der Atemluft in Beatmungsgeräten, hat eine hohe funktionale Bedeutung für die Gesamtanlage.   mehr

  • Erschienen am 16.04.2020

    Sichere Entformung großvolumiger Teile

    Belüftungsventil Z4913

    Hasco sorgt für Belüftung großvolumiger hohler Spritzgussteile und führt Auswerfer- oder Kernstifte sprichwörtlich durch die Kühlung.   mehr

    HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

  • Erschienen am 18.12.2019

    Definierte Bewegung und Arretierung

    Rundklinkeneinheiten Z1780 und Z1782

    Neuheiten von Hasco widmen sich unter anderem der präzisen Führung von Platten in Spritz- und Druckgießwerkzeugen.   mehr

    HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

  • Erschienen am 16.11.2019

    Zweckmäßig konstruiert

    Einzeldüsenserie Single Shot

    Für leicht zu verarbeitende Kunststoffe hat Hasco Hasenclever ein neue Düsenbaureihe entwickelt. Sie ist zweckmäßig konstruiert und eignet sich sowohl für Standardkunststoffe, als auch für technische und leicht verstärkte Varianten.   mehr

    HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

  • 28.10.2019

    Hasco-App mit Wärmeisolierplatten-Rechner

    Werkzeugauslegung auf dem Smartphone

    Mit dem neuen Wärmeisolierplatten-Rechner von Hasco können Anwender die Oberflächentemperatur einer Wärmeisolierplatte auf einfache Art berechnen.   mehr

  • 28.06.2019

    Hasco eröffnet neues Heißkanal-Technikum

    Spritzgießmaschine von Wittmann Battenfeld beschleunigt Produktentwicklung

    Im Juni eröffnete Hasco ein neu gebautes Heißkanal-Technikum am österreichischen Standort in Guntramsdorf. Ein Herzstück der Einrichtung ist die neue servohydraulische Spritzgießmaschine SmartPower 120/350 von Witmann Battenfeld.   mehr

  • Erschienen in Kunststoffe 05/2019

    Präzise berechnetes Temperaturverhalten

    Simulation der Kühlung mit Temp-Flex-Schläuchen

    Die Simcon kunststofftechnische Software GmbH, Würselen, hat den Funktionsumfang ihrer modularen Simulationssoftware Cadmould erweitert....   mehr

    Simcon GmbH

  • Multifunktionales Messegeschenk
    Kunststoffe 01/2019, Seite 46 - 47

    Multifunktionales Messegeschenk

    Vier Unternehmen tun sich für das Gemeinschaftsprojekt "Check Card" zusammen

    Mit einem pfiffigen Give-away haben sich vier Projektpartner vergangenen Oktober auf der Fakuma in Szene gesetzt. Zwei der beteiligten...   mehr

Unternehmensinformation

HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

Römerweg 4
DE 58513 Lüdenscheid
Tel.: 02351 957-0
Fax: 02351 957-237

Internet:www.hasco.com
E-Mail: info <AT> hasco.com



MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten