nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
09.03.2017

5-Achs-Bearbeitungszentrum Materia LD

Große Bauteile schnell fräsen

Auf der JEC World 2017 (14. – 16. März 2017, Paris) präsentiert die Biesse S.P.A., Pesaro/Italien, ihre Neu- und Weiterentwicklungen für die Herstellung von Verbundmaterialien. In Halle 6 Stand D82 zeigt das Unternehmen unter anderem das Waterjet-System Primus Plast, das auch Composite-Materialien leicht schneiden kann. Damit lässt sich nach Angaben von Biesse jeder Materialtyp schneiden, weil sich das System dem Produktionsgefüge anpasst.

  • Materia LD: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit beweglicher Querplatte (© Biesse)

    Materia LD: 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit beweglicher Querplatte (© Biesse)

  • Das komplett geschlossene System eignet sich nicht nur für das Fräsen großer Bauteile, aus Verbundmaterialien …. (© Biesse)

    Das komplett geschlossene System eignet sich nicht nur für das Fräsen großer Bauteile aus Verbundmaterialien … (© Biesse)

  • … sondern auch für die schnelle Prototypen-Herstellung. Vor allem für Luft- und Raumfahrt, Marine sowie Motorsport (© Biesse)

    … sondern auch für die schnelle Prototypen-Herstellung. Vor allem für Luft- und Raumfahrt, Marine sowie Motorsport (© Biesse)

  • Mit dem Primus Plast präsentiert das Unternehmen in Paris ein Waterjet-System, mit dem sich laut eigener Aussage jedes Material schneiden lässt (© Biesse)

    Mit dem Primus Plast präsentiert das Unternehmen in Paris ein Waterjet-System, mit dem sich laut eigener Aussage jedes Material schneiden lässt (© Biesse)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Zusätzlich zeigt das Unternehmen sein 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Portal und fahrbarem Querträger Materia LD zum Fräsen großflächiger Elemente für Motorsport- und Luftfahranwendungen. Für mehr Präzision kann das System mit einem Kontakttaster oder einer Lasersonde für die Werkzeugvoreinstellung und mit einem Funktaster zum Abtasten der Koordinaten und Abmessungen des Werkstücks ausgestattet werden. Je nach der Art der Bearbeitung kann Materia LD mit einem Kühlschmierstoffsystem, der außen auf die Spindel aufgesprüht wird oder mit einem Druckluftsystem ausgestattet werden.

Weiterführende Information
  • JEC World 2018

    Fachmesse für Verbundwerkstoffe

    Die JEC World 2018 findet vom 06. bis 08. März 2018 in Paris statt. Sie ist eine der weltweit führenden Fachmessen der Verbundwerkstoffindustrie. Neben verschiedenen Anwendungsbereichen sollen 2018 auch nachhaltige Compsite-Lösungen im Fokus der Veranstaltung stehen.   mehr

Unternehmensinformation

Biesse S.P.A.

Via della Meccanica 16
IT 61100 PESARO PU
Tel.: +39 0721 439171

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
MEISTGELESENE PRODUKT-NEWS
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Patente fördern Innovationen

Patente fördern Innovationen: Bleiben Sie am Ball und finden Sie in unserer Rubrik Patente die neusten Innovationen der Kunststoffindustrie.


Zu den Patenten