nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
23.09.2019

Trauer um Peter Maschke

pro-K-Gründungsvorsitzender verstorben

Peter Maschke war Gründungsvorsitzender und langjähriges Ehrenvorstandsmitglied des pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. Nach langer, schwerer Krankheit ist er nun im Alter von 77 Jahren verstorben (© pro-K)

Peter Maschke war Gründungsvorsitzender und langjähriges Ehrenvorstandsmitglied des pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. Nach langer, schwerer Krankheit ist er nun im Alter von 77 Jahren verstorben (© pro-K)

Der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte e.V. nimmt Abschied von seinem Gründungsvorsitzenden und langjährigen Ehrenvorstandsmitglied Peter Maschke, der nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren verstorben ist.

Als Vertreter eines ostdeutschen Herstellers von Flaschenkästen aus Kunststoff engagierte sich Maschke unmittelbar nach der Wende im Fachverband Kunststoff-Konsumwaren des Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. (GKV).

Sein besonderes Augenmerk lag von Anfang an auf dem Wiederaufbau der ostdeutschen Kunststoffindustrie sowie der Etablierung moderner, wettbewerbsfähiger Fertigungsstrukturen, insbesondere für Flaschenkästen aus Kunststoff.

Eine starke Interessenvertretung und eine Plattform für den unternehmensübergreifenden Austausch war ihm deshalb stets ein großes Anliegen und begründete sein Engagement im GKV. Seine Handschrift trug die Neustrukturierung des GKV zu einem Dachverband im September 2006 und dem Zusammenschluss der GKV-Fachverbände Kunststoff-Konsumwaren und Bau-, Möbel- und Industriehalbzeuge aus Kunststoff zum heutigen pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V.

Als pro-K-Vorstandsvorsitzender und Mitglied des GKV-Präsidiums vertrat Peter Maschke von 2006 bis 2012 die Interessen der Branche. Für seine Verdienste wurde er zum Ehrenvorstandsmitglied des pro-K berufen.

Mit ihm verliert der pro-K Industrieverband und die gesamte Kunststoff verarbeitende Industrie eine herausragende Persönlichkeit, die sich zeitlebens nicht nur für die Interessen der Branche einsetzte, sondern auch zu den Brückenbauern zwischen Ost und West gehörte. (ds)

Weiterführende Information
  • 22.10.2019

    Club der Besten auf der K 2019

    GKV-Förderpreisträger trafen sich in Düsseldorf

    Anlässlich der diesjährigen Netzwerktagung des „Club der Besten" waren die Preisträger des GKV-Förderpreises der vergangenen Jahre zu Gast auf der K Messe 2019.   mehr

Unternehmensinformation

pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V.

Städelstr. 10
DE 60596 Frankfurt
Tel.: 069 27105-30
Fax: 069 239837

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen