nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
12.10.2018

Standardisierte Schnittstellen für Peripheriegeräte

Teile von Euromap 82 als Release Candidates veröffentlicht

Die Entwicklung von OPC UA basierten Euromap-Schnittstellen für die Vernetzung von Kunststoff- und Gummimaschinen, um diese fit für Industrie 4.0 zu machen, ist im vollen Gang.

Im Mai dieses Jahres wurde mit Euromap 77 die erste fertige Spezifikation veröffentlicht. Bereits im Februar wurde der erste Entwurf (sog. Release Candidate) für Temperiergeräte offengelegt. Zusammen mit einer Aktualisierung des Entwurfs wurden nun auch zwei Entwürfe für weitere Peripheriegeräte auf www.euromap.org veröffentlicht: Heißkanalgeräte (Euromap 82.2) und Dosiersysteme für Flüssigsilikon (Euromap 82.3).

Parallel arbeitet eine Expertengruppe an Schnittstellen für Extrusionsanlagen. Dabei werden die Extrusionsanlage als Ganzes sowie die einzelnen Komponenten betrachtet. Erste Entwürfe werden voraussichtlich Ende Oktober veröffentlicht. (Red)

Weiterführende Information
  • 15.06.2018

    Europäische Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen feiern nächstes Rekordjahr

    Euromap wählt Präsidium und Geschäftsführung

    Auf ihrer Generalversammlung in Linz stellte Euromap die Geschäftszahlen für 2017 vor und wählten Präsidium und Geschäftsführung für die nächste Amtsperiode 2018 bis 2021.   mehr

  • 09.05.2018

    Erster Standard für digitale Schnittstellen

    Euromap-Presserundgang auf der NPE 2018

    Die Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen arbeiten unter dem Dach von Euromap gemeinsam daran, die Entwicklung weiterer offener Standards für digitale Schnittstellen voranzutreiben.   mehr

  • 14.03.2018

    Extrusionslinien kommunizieren mit OPC UA

    Euromap-Schnittstellen für Industrie 4.0

    Im Zuge eines Treffens beim Automatisierungsspezialisten B&R hat die Arbeitsgruppe Euromap 84 weitere Definitionen zur Kommunikation von Extrusionslinien und MES-Systeme auf der Basis von OPC UA getroffen.   mehr

  • 26.02.2018

    Vorabversion für Spritzgießmaschinen

    VDMA kündigt Euromap 82.1 an

    Für den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Temperiergeräten wurde Euromap 82.1 als Release Candidate veröffentlicht.   mehr

Unternehmensinformation

EUROMAP c/o VDMA

Lyoner Str. 18
DE 60528 Frankfurt
Tel.: 069 6603-1569
Fax: 069 6603-1611

  • 16.10.2018 von freundlichen entwiklung fur unsehre manschheit

    ich freue mich uber integreirte entwiklung zwischen ferschiedene teilen von industrie (kunststoff,maschinenbau,IT,und.....) in zusamenhang mit kunststoffen, besunders.weil wie alle wissen kunststoff basics materielian haben zwei ferschidene beobachtungen, auf eine seite wir nuzten sehr gut und sehr viel und auch hilft uns in ferschidene bransche als nuzt, vol, auf andere seite auf unsehre kosmus gesehen haben viel problematik uber vernischtung verarbeitung und ets.des halb freud mich auf yeden fall uber entwikelte forschunen auf wiesentschaft lichen basics fur besere nutzung und verarbeitung vom kunststoffen.als ein umwelt mansch und auch fortschritlich gedenke,wie wir mit vol gang als technologi,IT,und freunlichen materialien wie kunststoffen nutzen aber auch mit den mue samer kedanken an unsehre umwelt
    .freunlichen grussen an alle laser.
    k.peykan

Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen