nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
29.05.2020

PackCorona-Sammelaktion bei Unicef gestartet

Kunststoff-Verpackungsindustrie hilft Kindern und Familien

© UNICEF/UNI325619/Frank Dejongh

© UNICEF/UNI325619/Frank Dejongh

Als Netzwerkplattform für die globale PET-Verpackungsindustrie will PETnology die Branche im gemeinsamen Anliegen der globalen Anstrengungen gegen Covid-19 vereinen. PETnology initiiert die Kampagne #PackCorona mit dem Ziel, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (Unicef) bei ihren weltweiten Bemühungen gegen das Coronavirus zu unterstützen.

Die durch die Kampagne gesammelten Spenden werden Unicef dabei helfen, Gesundheitsleistungen zu erbringen, Gesundheitspersonal und andere wichtige Dienste auszurüsten und zu unterstützen, die am stärksten gefährdeten Kinder und Familien vor den Auswirkungen der Pandemie zu schützen.

Hilfe aus der Verpackungsbranche

„Gemeinsam können wir als Unternehmen wie als Einzelpersonen, die wir entlang der Wertschöpfungskette für Verpackungen arbeiten, mithelfen. Lassen Sie uns einen Beitrag leisten, die Situation der Kinder und Familien, die von den Ereignissen der letzten Wochen besonders betroffen sind, zu verbessern. Das Virus überwindet Grenzen. Das kann die Verpackungsindustrie auch“, sagt Barbara Appel, Geschäftsführerin von PETnology.

Alle Spenden werden über eine offizielle Spendenseite gesammelt und automatisiert an Unicef gesendet. Darüber hinaus werden Updates zu weiteren Aktivitäten der Branche gebündelt und auf der Webseite www.packcorona.com veröffentlicht.

Unternehmensinformation

PETnology/tecPET GmbH

Tel.: 0941 8702374
Fax: 0941 8702373

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen