nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
23.11.2018

Führungswechsel bei PlasticsEurope

Javier Constante neuer Präsident des europäischen Verbands

Der europaische Verband der Kunststofferzeuger hat eine neue Führungsriege gewählt. Javier Constante (Dow Europe) wurde zum amtierenden Präsidenten von PlasticsEurope ernannt. Er folgt Daniele Ferrari (Versalis (Eni)), der Ende Oktober zum Präsidenten von Cefic gewählt wurde.

Michael Zobel (Geschäftsführer der Business Unit High Performance Materials bei Lanxess) und Tim Stedman (Senior Vice President und Business President für die Kunststoff- und Feedstock-Geschäfte und die globale Lieferkette bei Trinseo) wurden zeitgleich als stellvertretende neue Vizepräsidenten von PlasticsEurope nominiert. Tom Crotty (Gruppenleiter Corporate Affairs und Kommunikation bei Ineos) bleibt Vizepräsident und Schatzmeister von PlasticsEurope.

30 Jahre Engagement in der Kunststofferzeugung

Constante hat über 30 Jahre Erfahrung. Er kam 1989 zu Dow in Buenos Aires/Argentinien und war in verschiedenen Führungspositionen in Vertrieb und Marketing für verschiedene Unternehmen in Lateinamerika und Europa tätig. Seit 2011 ist er Commercial Vice President, Packaging and Specialty Plastics Business EMEA bei Dow Europe.

Javier Constante (© PlasticsEurope)

Zentral für seine Politik sieht er die Zusammenarbeit mit allen Partnern der Wertschöpfungskette und die Entwicklung besserer und nachhaltigerer Verpackungen. Er ist Mitglied des Board of Directors von Equate/TKOC und der EMC Equate Marketing Company. 2015 wurde er zum Vice President von PlasticsEurope gewählt und ist Mitglied des World Plastics Council.

Javier Constante, der neue amtierende Präsident von PlasticsEurope, betonte: „Ich bin sehr glücklich, diese Führungsrolle in schwierigen Zeiten für die Kunststoffbranche übernehmen zu können. Jede Herausforderung bringt auch neue Möglichkeiten mit sich, und ich freue mich darauf, unser starkes Engagement bei der Sicherstellung höchstmöglicher Raten für die Wiederverwendung, das Recycling und/oder die Wiederverwertung aller Kunststoffverpackungen zu stärken. Die volle Wertschöpfungskette verpflichtete sich, diese ehrgeizigen Ziele Anfang 2018 zu erreichen, wie das freiwillige Engagement von PlasticsEurope unterstreicht. Meine Priorität wird es sein, auf den bereits bestehenden starken Verpflichtungen aufzubauen, um nachhaltige Antworten auf unsere Zukunft zu geben.“ (Red)



Weiterführende Information
  • 26.10.2018

    Einwegprodukte aus Kunststoffen

    PlasticsEurope Deutschland zur Entscheidung des EU-Parlaments

    In puncto Ressourceneffizienz und CO2 -Fußabdruck schneiden Kunststoffprodukte vielfach besser ab als andere Materialien. Dies betrifft gerade die aktuell viel kritisierten Kunststoffverpackungen, die unter anderem Lebensmittel vor Verderb schützen.   mehr

  • Eine Lanze für Kunststoffe brechen
    Kunststoffe 06/2018, Seite 18 - 20

    Eine Lanze für Kunststoffe brechen

    PlasticsEurope berichtet über die EU-Kunststoffstrategie und das Image von Kunststoffen

    Ein Spannungsfeld aus politischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen hat sich um die Kunststoffindustrie gelegt. Beim Fachpressetag der...   mehr

  • 02.05.2018

    Wege zum Schutz der Meere

    PolyTalk 2018 von PlasticsEurope

    Unter dem Motto „Gemeinsam müssen wir unsere Meere vor Müll bewahren" fand die diesjährige Branchenkonferenz PolyTalk vom 26. bis 27. April auf Malta statt.   mehr

  • 17.01.2018

    Initiative „Plastics 2030“ der Kunststofferzeuger

    PlasticsEurope begrüßt neue Kunststoffstrategie der EU

    Im Zusammenhang mit der Ankündigung der Europäischen Kommission veröffentlicht der Verband seine Selbstverpflichtung, die dazu beitragen soll, ein kreislauffähiges und ressourcenschonendes Europa zu errichten.   mehr

Unternehmensinformation

PlasticsEurope Deutschland e.V.

Mainzer Landstr. 55
DE 60329 Frankfurt

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe Basics