nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
23.07.2019

Neues Produktionswerk für Masterbatches

Lifocolor baut Stammwerk in Lichtenfels aus

Das neue Produktionswerk bietet mit etwa 14.000 qm genug Platz für Produktion, Qualitätskontrolle, Verwaltungstrakt, Lager und Logistik (© Lifocolor)

Der Hersteller von Masterbatches Lifocolor Farben GmbH & Co. KG, Lichtenfels, investiert 20 Mio. EUR in den Ausbau seines Stammwerks in Lichtenfels. Die Arbeiten haben im Juli begonnen. Die geplante Bauzeit beträgt 18 Monate.

Die seit 1986 bestehende Produktionsstätte in Lichtenfels in Oberfranken hat die Kapazitätsgrenze erreicht. Deshalb errichtet Lifocolor Farben auf einem 30.000 m² großen Areal in der Nachbarschaft zum bestehenden Werk einen 14.000 m² großen Gebäudekomplex mit Produktion, Qualitätskontrolle, Verwaltungstrakt, Lager und Logistik. Das bestehende Werk wird weiter in Betrieb bleiben.

Modernes Produktionsumfeld

Um den gestiegenen Anforderungen bei der Herstellung hochwertiger Masterbatches gerecht werden zu können, wird die Fertigungstechnologie im neuen Gebäude speziell auf die Kernsegmente des Unternehmens ausgerichtet und auf ein neues Qualitätsniveau gehoben. Die Anlage verfügt über Wärmerückgewinnungssysteme und moderne Belüftungstechnologie zur Verbesserung der Luftqualität in allen Bereichen des Betriebs.

Die Produktionskapazität im geplanten Ausbaustadium liegt bei 6000 t Masterbatches pro Jahr und kann bei Bedarf erweitert werden.
Das neue Gebäude wird nach modernsten Baustandards errichtet und ca. 40 % seines Energiebedarfs selbst decken. Der Anteil an regenerativ erzeugter elektrischer Energie wird in Summe auf etwa 80 % steigen. Damit senkt Lifocolor Farben seinen CO2 -Austoß pro gefertigte Tonne Masterbatch um weitere 40 % gegenüber dem Jahr 2018. (as)

Weiterführende Information
  • Erschienen in Kunststoffe 04/2019

    Colour Road 2020 und Lifocolor PPS

    Einfärben von Hochtemperaturkunststoffen

    Gleich sieben Masterbatchfarben für technische Anwendungen auf einen Streich sowie eine Vorschau auf die Trendfarben für 2020 bietet die Lifocolor an.   mehr

    Lifocolor Farben GmbH & Co. KG

  • 05.11.2018

    Kapazitätsgrenze erreicht

    Lifocolor baut neues Werk in Frankreich

    Die französische Tochtergesellschaft des Herstellers von Farbmasterbatches, Additivpräparationen und Compounds, investiert mehr als 5 Millionen Euro in ein neues Werk.   mehr

  • Erschienen in Kunststoffe 03/2018

    Schwarz wie Ruß, weiß wie Schnee

    Lasermarkierungs-Masterbatch ermöglicht kontrastreiche Schrift

    Beim Laserbeschriften neigt Polyamid üblicherweise zum Aufschäumen. Ein neues Lasermarkierungs-Masterbatch unterstützt dieses Aufschäumen, die Beschriftung erscheint dadurch weiß.   mehr

    Lifocolor Farben GmbH & Co. KG

  • Erschienen in Kunststoffe 10/2017

    Masterbatches mit Flop-Effekt

    Changierende Farbtöne je nach Betrachtungswinkel

    Die schillernden Flügel mancher Schmetterlinge und Libellen oder die Chitinpanzer einiger Käferarten regen die Koloristen immer wieder zu neuen Farbnuancen an. Nun wird ein Set von Masterbatchs mit Effektpigmenten vorgestellt, die abhängig von Betrachtungswinkel und Lichteinfall die Erscheinung des eingefärbten Kunststoffartikels verändern.   mehr

    Lifocolor Farben GmbH & Co. KG

Unternehmensinformation

Lifocolor Farben GmbH & Co. KG

Reundorfer Str. 18
DE 96215 Lichtenfels
Tel.: 09571 789-0
Fax: 09571 789-33

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen