nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
02.08.2013

KraussMaffei: Brasilianischer Verarbeiter investiert in PVC-Rohr-Extrusionanlage

KraussMaffei Berstorff Doppelschneckenextruder der 36D Baureihe zur Produktion von PVC-Rohren  (Bild: KraussMaffei)

KraussMaffei Berstorff Doppelschneckenextruder der 36D Baureihe zur Produktion von PVC-Rohren (Bild: KraussMaffei)

Krona Tubos e Conexões S.A, ein brasilianischer Kunststoffverarbeiter, hat bei KraussMaffei Berstorff, Hannover, eine Extruder-Rohrkopf-Kombination zur Herstellung von PVC-Rohren in Auftrag gegeben. Die Anlage – ausgestattet mit zwei neuen Modellen, dem 36D Doppel-schneckenextruder KMD 108-36 E2/R und dem Rohrkopf KM-RK 23XL – wird in Kürze im Werk Joinville für die Produktion von Abwasserrohren im Dimensionsbereich von 75 x 1,8 – 250 x 7,3 mm eingesetzt.

Das Modell KMD 108 E2/R rundet das Produktprogramm der KraussMaffei Berstorff 36D Doppelschneckenextruder für mittlere Ausstoßleistungen ab, da es für den Bereich von 450 bis 1000 kg/h konzipiert ist. Der Kunde profitiert damit neben hoher Wirtschaftlichkeit von mehr Flexibilität. In das Gesamtkonzept einer perfekten PVC-Rohrextrusion integriert sich die Komplettierung der Rohrkopfserie durch zwei neue Modelle, weil mit den optimal abgestimmten Systemkomponenten ein breiter Durchmesserbereich abgedeckt wird.

Unternehmensinformation

KraussMaffei Berstorff GmbH

An der Breiten Wiese 3/5
DE 30625 Hannover
Tel.: 0511 5702-0
Fax: 0511 561916

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen