nach oben
English
06.07.2017

Die Reiff-Gruppe positioniert sich neu

Neues Werk von Reiff Elastomertechnik in Rumänien eröffnet

Die Reutlinger Reiff-Gruppe positioniert sich nach dem Verkauf des Geschäftsbereichs Reifen neu und setzt mit dem Technischen Handel auf die Industriesparte und mit der Elastomer-Fertigung insbesondere auch auf die Automotive-Branche. Einen wichtigen Schritt auf diesem Weg markiert die feierliche Eröffnung des neuen Produktionsstandorts R.ElasTec RO in Rumänien, einer Tochter der Reutlinger Reiff Elastomertechnik (R.E.T.).

Hubert Reiff, Adrian Secelean, Jan Beutnagel und Virgil Popa eröffnen den neuen Produktionsstandort von R.E.T. in Sacele/Rumänien (© Reiff)

Nach mehr als einem halben Jahr Vorbereitung öffneten Hubert Reiff, Geschäftsführer der Reiff-Gruppe, und Jan Beutnagel, Geschäftsführer von R.E.T., gemeinsam mit Virgil Popa, dem Bürgermeister der rumänischen Stadt Sacele, und Adrian Secelean von Electroprecizia am 20. Juni 2017 mit einem feierlichen Akt die Tore des Werks. „Die Eröffnung des neuen Produktionsstandortes der R.E.T. hier in Sacele ist für die gesamte Reiff-Gruppe von strategischer Bedeutung. Schließlich konzentrieren wir uns mit der Neuausrichtung der Gruppe zu 100% auf Kunden aus den Bereichen Industrie und Automotive. Unser Ziel ist es, den gesamten Technischen Handel und die Elastomertechnik offensiv auszubauen und unsere Marktposition weiter zu stärken“, erklärt Hubert Reiff, Geschäftsführer der Reiff-Gruppe.

Der Betrieb im rund 2500 qm großen Werk läuft derzeit an. Heute schon bietet R.ElasTec RO seinen Kunden vor Ort Produkte an, die mithilfe der Dosiertechnologie (freie Auftragstechnik) entstehen. Derzeit arbeiten zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort, insgesamt sollen in den nächsten Jahren bis zu 100 neue Arbeitsplätze entstehen. (Red)

Unternehmensinformation

Reiff GmbH Elastomertechnik

Aspenhaustr. 15
DE 72770 Reutlingen
Tel.: 07121 5101521
Fax: 07121 5101199

Reiff Technische Produkte GmbH

Tübingerstr. 2-6
DE 72762 Reutlingen
Tel.: 07121 3230
Fax: 07121 323-346

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen