nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
10.10.2018

Bewährtes Veranstaltungskonzept kam an

Erfolgreicher MiDay in Deutschland

Mit großem Erfolg lud die SimpaTec GmbH zu Ihrer Veranstaltungsreihe MiDay (Molding Innovation Day) am 18. September 2018 in die Stadthalle Balingen ein. Neuheiten im Werkzeug- und Formenbau zogen sich als thematischer Leitfaden durch die gesamte Veranstaltung und boten den mehr als 200 Teilnehmern einen umfangreichen Ein- und Überblick in Potenziale und Perspektiven zukunftsweisender Fertigungsverfahren.

  • Mehr als 200 interessierte Personen folgten der Einladung von SimpaTec (© SimpaTec)

    Mehr als 200 interessierte Personen folgten der Einladung von SimpaTec (© SimpaTec)

  • Potenziale, Perspektiven aber auch der aktuelle Einsatz zukunftsweisender Technologien im Werkzeug- und Formenbau ... (© SimpaTec)

    Potenziale, Perspektiven aber auch der aktuelle Einsatz zukunftsweisender Technologien im Werkzeug- und Formenbau ... (© SimpaTec)

  • ... zogen sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Fachbeiträge der Agenda (© SimpaTec)

    ... zogen sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Fachbeiträge der Agenda (© SimpaTec)

  • Der Fachausstellerbereich war durchweg gut besucht (© SimpaTec)

    Der Fachausstellerbereich war durchweg gut besucht (© SimpaTec)

  • Die Teilnehmer konnten sich umfassend und detailliert ... (© SimpaTec)

    Die Teilnehmer konnten sich umfassend und detailliert ... (© SimpaTec)

  • ... über neueste Produkte und Entwicklungstrends ausgewählter Unternehmen informieren (© SimpaTec)

    ... über neueste Produkte und Entwicklungstrends ausgewählter Unternehmen informieren (© SimpaTec)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Praxiserfahrene Fachexperten vermittelten im Rahmen des Vortragsprogramms ausreichend Diskussionsstoff, z.B. wie die richtige Entscheidung für eine optimale Werkzeugtemperierung getroffen werden kann, wie Kühl- und Temperierkreisläufe dauerhaft im Optimum betreiben, wie Technik und Kosten in der Werkzeugkonstruktion optimiert werden können und welchen Beitrag dabei die simulationstechnische Analyse und Bewertung des Werkzeugs leistet. Potenziale, Perspektiven aber auch der aktuelle Einsatz zukunftsweisender Technologien im Werkzeug- und Formenbau zogen sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Fachbeiträge der Agenda.

Eine Gelegenheit, offene Fragen direkt anzusprechen und detailliert zu diskutieren, bot sich den Teilnehmer im Rahmen der begleitenden Fachausstellung. Namhafte Unternehmen der Branche präsentierten sich mit neuesten Produkte und themenbezogenen Entwicklungstrends.

Theorie und Praxis gut gemischt

Das Veranstaltungskonzept kommt an: „es ist einfach die richtige Mischung an Theorie und Praxis - themenspezifische Fachbeiträge, zusätzliches Informationsangebot im Ausstellerbereich - und genug Platz und Freiraum zur direkten Diskussion und Klärung offener Fragen“, bemerkt Cristoph Hinse, Geschäftsführer von SimpaTec. „Der persönliche Kontakt und die Kommunikation zwischen Interessenten, Ausstellern und Referenten ist uns bei unserem MiDay-Veranstaltungskonzept besonders wichtig. Daher freut uns der rege Informationsaustausch zwischen den über 200 Teilnehmern während der gesamten Veranstaltung außerordentlich. Das positive Feedback aus dem Teilnehmerkreis bestätigt, der MiDay Deutschland 2018 bot - den genau richtigen Mix an Informationsgehalt, Austausch- und Diskussionsmöglichkeiten zum Thema Innovativer Werkzeugbau.“

Der nächste MiDay Deutschland findet am 17. September 2019 wieder in der Stadthalle Balingen statt. (Red)

Weiterführende Information
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2018

    Es läuft rund

    Fakuma 2018: Produktvorschau Werkzeugtechnik

    Durch einen erweiterten Funktionsumfang, intelligente Technologiekombinationen und neue Produkte erfüllen die Werkzeugbauer und ihr Umfeld individuelle Kundenbedürfnisse.   mehr

    Strack Norma GmbH & Co. KG
    Witosa GmbH Heisskanalsysteme
    HB THERM AG
    Thermoplay S.p.A.
    HASCO Hasenclever GmbH + Co KG
    Wilhelm Weber GmbH & Co. KG
    Günther Heisskanaltechnik GmbH
    SimpaTec GmbH
    Meusburger Georg GmbH & Co. KG
    gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH
    EWIKON Heißkanalsysteme GmbH
    Braunform GmbH Kunststoff- und Pharmatechnik
    FarragTech GmbH
    Wittmann Robot Systeme GmbH
    HRSflow
    Römheld Rivi GmbH

  • Erschienen in Kunststoffe 06/2018

    Moldex3D R16 von Anwendern inspiriert

    Genaue Darstellung des viskoelastischen Fließverhaltens

    Eine gekoppelte Betrachtung der Viskoelastizität und des Fließverhaltens ermöglicht präzise Vorhersagen zu Verzug, optischen Eigenschaften und strömungsinduzierten Aspekten.   mehr

    SimpaTec GmbH

  • 23.01.2018

    SimpaTec lädt zum Hockenheimring ein

    Deutschsprachiges Moldex3D-Anwendertreffen

    Interessierte können sich über Erfahrungen, Erkenntnisse oder Anregungen für den eigenen Einsatz des Simulationswerkzeugs informieren. Themenspezifische Workshops und eine begleitende Fachausstellung runden das Vortragsprogramm ab.   mehr

  • 11.10.2017

    Erkenntnisse und Ideen im Werkzeug- und Formenbau

    Deutscher MiDay von SimpaTec

    Neue Entwicklungstendenzen müssen frühzeitig erkannt werden und in die Weiterentwicklung von Produkten, Verfahren, Software und Dienstleistungen einfließen.   mehr

Unternehmensinformation
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen