nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
11.09.2007

VDI: Nachwuchsförderung

Der Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI), Düsseldorf, veranstaltet am 28. Oktober auf der K 2007 das VDI-Schülerforum, dass auch von verschiedenen führenden Unternehmen der Kunststoffbranche unterstützt wird.

Das Programm steht unter dem Motto „Schüler von heute – Macher von morgen“ und ist speziell auf die junge Zielgruppe zugeschnitten. Es soll Jugendlichen, die kurz vor dem Schulabschluss stehen, Einblicke in die vielseitige Welt der Kunststofftechnik ermöglichen. In vielen naturwissenschaftlichen und technischen Berufen fehlen qualifizierte Mitarbeiter, weshalb die rechtzeitige Berufsorientierung heute wichtiger denn je ist. Das Schülerforum möchte in diesem Sinne junge Menschen für die Technik begeistern. Im anschließenden Karriereforum können die Jugendlichen ihre Fragen zu Ausbildung und Studium an kompetente Ansprechpartner aus der Wirtschaft und Wissenschaft richten.

zusätzliche Links
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special