nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
04.06.2008

Techniker - Maschinentechnik (Kunststoff-/Kautschuk)

Staatlich geprüfte Techniker der Fachrichtung Maschinentechnik mit dem Schwerpunkt Kunststoff- und Kautschuktechnik entwickeln, berechnen und konstruieren Kunststoffteile oder Werkzeuge, Vorrichtungen und Maschinen für die Kunststoffbearbeitung und -verarbeitung. Sie planen und organisieren die Fertigung und die Montage und kümmern sich um den optimalen Betrieb und die Instandhaltung. Zudem werden sie im Kundenservice, in der Anwendungsberatung und im technischen Vertrieb tätig.

Techniker dieser Fachrichtung haben folgende Aufgaben:

  • Kunststoffteile entwickeln, berechnen und konstruieren
  • Werkzeuge und Vorrichtungen für die Kunststoffbe- und -verarbeitung berechnen, konstruieren und erproben
  • Maschinen und Anlagen der Kunststoffbe- und -verarbeitung entwickeln, berechnen, konstruieren und erproben
  • Arbeitsplanung, -gestaltung und -vorbereitung durchführen und Fertigungs- und Produktionsprozesse optimieren
  • Fertigung, Produktion und Montage planen und überwachen
  • Qualitätssicherung gewährleisten und Qualitätskontrollen durchführen
  • Instandhaltung, Wartung und Reparatur der Maschinen, Werkzeuge und Vorrichtungen planen, veranlassen bzw. durchführen
  • Kundendienst und Anwendungsberatung organisieren und durchführen
  • Kunststoffteile oder Kunststoffbearbeitungsmaschinen und -werkzeuge projektieren und verkaufen
  • Materialien, Fertigungs- und Betriebsmittel planen und einkaufen

Die Weiterbildung dauert im Vollzeitunterricht 2 Jahre, im Teilzeitunterricht 4 Jahre. Nach einer abgeschlossenen Weiterbildung zum Techniker der Fachrichtung Maschinentechnik mit dem Schwerpunkt Kunststoff- und Kautschuktechnik kann die tarifliche Bruttogrundvergütung beispielsweise € 2.583 bis € 2.919 im Monat betragen.

Thorsten Spieß, Redaktion Hanser Karriere Channel Business Portale thorsten.spiess <AT> hanser.de

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Aktuelle Umfrage Alle Umfragen
Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics