nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
18.05.2012

STFI: Neues Carbonfasertechnikum

Das Sächsische Textilforschungsinstitut (STFI), Chemnitz, will mit Unterstützung von Industriepartnern für rund 3 Mio. EUR ein neues Carbonfasertechnikum errichten. Das gab das Institut anlässlich einer Feier zum 20. Gründungsjubiläum bekannt.

Das STFI akquiriert Forschungsaufträge von Land, Bund und EU ausschließlich über Bewerbungsverfahren. Außerdem übernimmt es Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Auftrag der Industrie. Ein wichtiges Tätigkeitsfeld sind Leistungen als offiziell akkreditierte Prüfstelle, darunter für den Öko-Tex Standard 100 und persönliche Schutzausrüstungen. Das STFI testet textile Materialien u. a. bezüglich Ergonomie, Gebrauchs-, Schutz- und Brennverhalten sowie Farbechtheit. Als einziges deutsches Institut ist das STFI berechtigt, Materialien des innenliegenden Sonnenschutzes zu prüfen. Zudem ist das Institut international anerkannte Zertifizierungsstelle für Schutzbekleidungen.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special