nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
05.04.2013

S+S: 32. Fachtagung der Compoundierer und Recycler

Tagungsteilnehmer bei der 32. Fachtagung der Compoundierer und Recycler (Bild: S+S)

Tagungsteilnehmer bei der 32. Fachtagung der Compoundierer und Recycler (Bild: S+S)

Am 19. März 2013 richtete der GKV/TecPart e.V. bei der S+S Separation and Sorting Technology GmbH, Schönberg, die 32. Fachtagung der Compoundierer und Recycler aus. Umgeben von Metall-Detektoren und Metall-Separatoren diskutierten die Teilnehmer über den aktuellen Stand der Metallsuchtechnik. Rentabilität und Amortisation waren dabei von besonderem Interesse.

Im Zentrum stand das Problem von Metallpartikel im Material. Hier waren sich die Teilnehmer der Fachtagung einig, dass eine wirtschaftliche Aufarbeitung von Kunststoffrecyclingmaterial nur mit einer individuell abgestimmten Metallabscheidung möglich ist. Im Technikum wurden schließlich noch die für das Kunststoffrecycling konzipierten Separier- und Sortiersysteme zur Metall, Farb- und Kunststoffartenunterscheidung besichtigt.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special