nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
03.11.2010

SPE Automotive Awards vergeben

Im feierlichen Rahmen der 13. Automotive-Award-Night wurden am 25. Oktober 2010 in Düsseldorf/Neuss wieder die innovativsten und kreativsten Leistungen in der Automobil- und deren Zulieferindustrie prämiert.

  • Platz 1 Body Interior: Innovatives Beifahrer-Airbag-Konzept für den BMW 7er (F01); Rohstoffhersteller: Müller Textil GmbH, Werkzeughersteller: Frimo Group GmbH, Maschinenhersteller: Frimo Group GmbH, Teilehersteller: BMW AG.
  • Innovation Award Body Interior: Ersatzradmulde mit integrierten Funktionen für den Audi D4, A8; Rohstoffhersteller: Lanxess Deutschland GmbH, Werkzeughersteller: Simoldes Acos, SA, Maschinenhersteller: KraussMaffei Technologies GmbH, Teilehersteller: Voestalpine Polynorm van Niftrik.
  • Platz 1 + Grand Award Body Exterior: Frontend-Montageträger für den Audi A8; Rohstoffhersteller: Lanxess AG, Bond Laminates, Werkzeughersteller: Christian Karl Siebenwurst GmbH & Co. KG, Maschinenhersteller: Engel Austria GmbH, Teilehersteller: Decoma Exterior Systems GmbH.
  • Platz 1 Power Train: Vollkunststoff-Ölfilter für den BMW 1er, 3er, 5er, Mini, X3; Rohstoffhersteller: Rhodia Engineering Plastics GmbH, Werkzeughersteller: Mahle Filtersysteme GmbH, Maschinenhersteller: Mahle Filtersysteme GmbH, Teilehersteller: Mahle Filtersysteme GmbH.
  • Grand Innovation Award Power Train: V-Raummodul mit Multizyklon für den Audi A6, A4, A8, Q7; Rohstoffhersteller: DuPont de Nemour, BASF AG, Lanxess Deutschland GmbH, Maschinenhersteller: PME fluidtec GmbH, Teilehersteller: Hengst GmbH Co. KG.
  • Platz 1 Electronical/Optical Parts: Universal Blinkermodul für diverse Wohnwagen; Rohstoffhersteller: A. Schulman GmbH, Werkzeughersteller: Sabri Scan Ltd., Maschinenhersteller: Engel Austria GmbH, Teilehersteller: Hella Lighting Finland Oy.
  • Innovation Award Electronical/Optical Parts: Gurt-Mikrofon für den Audi R8 Spyder; Rohstoffhersteller: A. Schulman GmbH, Werkzeughersteller: Paragon AG, Maschinenhersteller: LPKF Laser & Electronics AG, Teilehersteller: Paragon AG, Takata-Petri AG.

Der SPE Automotive Division Award hat in den letzten Jahren eine immer größere Bedeutung erhalten und gilt heute schon als der bekannteste "Kunststoff-Award" der Automobilindustrie.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics