nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
21.09.2012

Oxea: Neue Produktionsanlage für Spezialester

Das Chemieunternehmen Oxea, Oberhausen, hat seine neueste Produktionsanlage für Spezialester, „Ester 2“, in Oberhausen termingerecht mechanisch fertiggestellt. Das Unternehmen beginnt nun mit dem Anfahrbetrieb von Ester 2 und wird in Kürze die Produktion aufnehmen. Mit der neuen Anlage steigert Oxea seine weltweite Produktionskapazität für Spezialester um mehr als 50 %. Oxea verfügt nunmehr über drei Spezialester-Produktionsanlagen, eine vierte wird derzeit in China erbaut. Spezialester werden zur Herstellung einer Vielfalt von modernen Industrieprodukten unter anderem im Automobil- und Architekturbereich sowie für medizinische Zwecke verwendet.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special