nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
07.05.2013

Melos: Transparenz im Liefersystem

Die Melos GmbH, Osnabrück, Produzenten von farbigen Kunststoff- und EPDM-Gummigranulaten, wurde von Bureau Veritas für sein Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement zertifiziert. Damit ist der Granulat-Hersteller der erste Anbieter der Branche, der sich gleich mit drei der weltweit anerkannten Prüfsiegel ausweisen kann.

Darüber hinaus hat Melos ein Barcodesystem eingeführt, welches die lückenlose Rückverfolgung von Produktionschargen ermöglicht. Durch die Erfassung der Barcodes kann immer nachgehalten werden, wann das bestellte Material bei Melos produziert wurde, welchen Weg es genommen hat und welche Rohstoffe welches Lieferanten eingesetzt wurden.

Um ihr sogenanntes Integriertes Managementsystem zu vervollständigen, plant das Unternehmen in diesem Jahr eine weitere Zertifizierung. Mit der Implementierung eines Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagements nach OHSAS 18001 sollen die Rahmenbedingungen für eine frühzeitige Erkennung und Beseitigung von Gefahren für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz geschaffen werden.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics