nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
26.07.2013

Giko: Auszeichnung für klimaneutrale Verpackungen

Preisverleihung in der Steiermark (Bild: ap)

Preisverleihung in der Steiermark (Bild: ap)

Die Giko Verpackungen AG, Weiler/Österreich, hat für ihre klimaneutralen Verpackungen den Green Packaging Star Award 2013 erhalten. Der u.a. von der Altstoff Recycling Austria (ARA) und dem Österreichischen Forschungsinstituts für Chemie und Technik (OFI) initiierte Branchenpreis wurde im Rahmen der österreichischen Verpackungstagung Impackt an insgesamt sechs Unternehmen vergeben.

Giko produziert seit Ende 2012 auf Wunsch flexible Verpackungen klimaneutral. Entstehende CO2-Emissionen, die bei der Herstellung weder vermieden noch reduziert werden können, kompensiert der Hersteller durch den Ankauf von Emissions-Zertifikaten. Die Grundlage für diese Kompensation liefert ein lückenloser „CO2-Fußabdruck“. Die in Zusammenarbeit mit der international tätigen Klimaschutzagentur ClimatePartner durchgeführte Berechnung berücksichtigt die gesamte Wertschöpfungskette der Verpackung: Dazu zählen die Herstellung, der Transport und sämtliche Verarbeitungsprozesse der jeweiligen Folie.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Aktuelle Umfrage Alle Umfragen
Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics