nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
20.06.2011

Gerresheimer: Ausbau in Tschechien

Die Gerresheimer AG, Düsseldorf, investiert weiter in den wachsenden Markt der Kunststoffsysteme für Pharmazie, Diagnostik und Medizintechnik. Noch im laufenden Geschäftsjahr wird dazu der Standort Horsovsky Tyn/Tschechien, ausgebaut. Vorgesehen ist die Verdopplung der Produktionsfläche auf rund 10.000 Quadratmeter. Die Zahl der Mitarbeiter wird dabei von derzeit rund 375 auf etwa 450 steigen. Der Investitionsumfang beträgt rund 12 Mio. EUR. In Horsovsky Tyn werden Inhalatoren, Insulin-Pens, Stechhilfen und verschiedene Systeme für die Diagnostik hergestellt. Der Geschäftsbereich Plastic Systems gilt als der am stärksten wachsende Geschäftsbereich von Gerresheimer.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special