nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
11.09.2012

FH Schmalkalden: Absolventenverabschiedung

Die Absolventinnen und Absolventen des Studienkurses "Projektmanager/in (FH) für Werkzeug- und Formenbau"

Die Absolventinnen und Absolventen des Studienkurses "Projektmanager/in (FH) für Werkzeug- und Formenbau"

Die Fachhochschule Schmalkalden hat im Mai die ersten Absolventen des weiterbildenden Studiums zum “Projektmanager/in (FH) für Werkzeug- und Formenbau” verabschiedet.

Gemeinsam mit dem Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V. (VDWF) hat die FH das Studium konzipiert, um Fach- und Führungskräfte für die aktuellen Anforderungen an einen effizienten, wirtschaftlichen und qualitativ hochwertigen Werkzeug- und Formenbau optimal zu qualifizieren. Ziel des Studiums ist es, wissenschaftliches Know-how mit Anwendungsbezug für erfolgreiche Unternehmen im Werkzeug- und Formenbau zu vermitteln.

Das berufsbegleitende Studium richtet sich vorwiegend an Führungskräfte sowie Leistungsträger von mittelständischen Unternehmen im Bereich des Werkzeug- und Formenbaus und umfasst zwei Studiensemester. Der nächste Studienkurs beginnt zum Wintersemester im Oktober 2012.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special